Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
;)
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 10 Antworten
und wurde 881 mal aufgerufen
 Allgemeines
magicmelodie Offline

Igelgott


Beiträge: 1.291

21.09.2009 22:13
quilling Zitat · antworten

hab mahl wieder ne frage,
andert sich beim quilling ( hoffe ist richtig geschrieben)nur die stachelfarbe oder kann sich auch die maske ändern, kann es auch sein das sich gar nichts verändert???
lg bianca

Igeltante Offline

Putzenmutti


Beiträge: 12.674

22.09.2009 06:47
#2 RE: quilling Zitat · antworten

Hallo Bianca,

doch doch meistens ändert das schon einiges. Die Farbe der Maske wird mit der Zeit verblassen. Nen konkreten Farbwechsel haben wir noch nicht miterlebt, aber wir können bei einigen Igeln sagen: sie waren vorher dunkler, sind aufgeflockt oder sind sogar Snowflakes geworden.

LG Silke



-neu und klickbar *freu*-

Sabrina Offline

Igelkenner


Beiträge: 730

22.09.2009 13:04
#3 RE: quilling Zitat · antworten

Bis wann sollte das Quilling statt gefunden haben?
Dachte immer, man findet dann die kleinen Stacheln im Gehege. Hab aber keine gefunden. Veränderte Maske und größere Stacheln haben meine aber wohl schon...

--------------------------------------------------
Mein Tierbestand:
6,5 Python regius (Königspython)
3,3 Pantherophis guttatus (Kornnatter)
0,0,1 Morelia viridis (Grüner Baumpython)
0,2 Atelerix albiventris (Afrikanischer Weißbauchigel)

Anne Offline

Stachelige Chaos-Tante


Beiträge: 7.499

22.09.2009 14:55
#4 RE: quilling Zitat · antworten

Soweit ich weiß, ist das Quilling mit ca. fünf Monaten beendet. So war es auch bei meinen Igeln. Danach ist keiner mehr heller oder dunkler geworden.
Kleine Stacheln habe ich auch nur selten gefunden. Mein Sohn hat aber mitlerweile schon einen ganzen Haufen gesammelt. Die Stacheln hängen gerne im Stoff fest.

Igeltante Offline

Putzenmutti


Beiträge: 12.674

22.09.2009 18:48
#5 RE: quilling Zitat · antworten

Wenn du deine Igel überm Laminat wurschtelst, wirst du wohl das eine oder andere Stachelchen finden *ggg* Ich muß feststellen, das ich den Eindruck habe, Resi sei schon nach dem Quilling noch aufgeflockt.

LG Silke



-neu und klickbar *freu*-

Lina96 Offline

Admin-Nervensäge


Beiträge: 2.848

22.09.2009 19:12
#6 RE: quilling Zitat · antworten

ich setze mich meistens drauf

LG
Hanne
http://hedgie-african.repage8.de

Tipp- und Rechtschreibfehler sind absichtlich eingebaut und dienen der Belustigung des Lesers.

Igeltante Offline

Putzenmutti


Beiträge: 12.674

22.09.2009 21:26
#7 RE: quilling Zitat · antworten

Wie? Wo drauf? Auf die Igel oder aufs Laminat? Sind die Igel dann nachher platt wie die Briefmarken? Erzähl ma!

LG Silke



-neu und klickbar *freu*-

Sabrina Offline

Igelkenner


Beiträge: 730

23.09.2009 09:27
#8 RE: quilling Zitat · antworten

Ich glaub eher, sie setzt sich auf die Stacheln, und dann macht es - PIIEKS!!!

Also ich habe noch keine Stacheln gefunden und da unsere im Auslauf kaum laufen, passiert da auch nichts...

--------------------------------------------------
Mein Tierbestand:
6,5 Python regius (Königspython)
3,3 Pantherophis guttatus (Kornnatter)
0,0,1 Morelia viridis (Grüner Baumpython)
0,2 Atelerix albiventris (Afrikanischer Weißbauchigel)

Anne Offline

Stachelige Chaos-Tante


Beiträge: 7.499

23.09.2009 10:31
#9 RE: quilling Zitat · antworten

Silke wurschtelt die ja auch!
Und Hanne hat einen netten Mann, der ihr abends die Stacheln aus den Pobacken angelt.
Ich würde dir allerdings empfehlen, eine eigene Methode zu entwickeln.

Sabrina Offline

Igelkenner


Beiträge: 730

23.09.2009 19:21
#10 RE: quilling Zitat · antworten

Zitat von Anne
Die Stacheln hängen gerne im Stoff fest.


Da hab ich doch grad mal schnell in der Socke gesucht und doch glatt ein paar Stacheln sammeln können...Danke für den Tip!

--------------------------------------------------
Mein Tierbestand:
6,5 Python regius (Königspython)
3,3 Pantherophis guttatus (Kornnatter)
0,0,1 Morelia viridis (Grüner Baumpython)
0,2 Atelerix albiventris (Afrikanischer Weißbauchigel)

magicmelodie Offline

Igelgott


Beiträge: 1.291

23.09.2009 20:37
#11 RE: quilling Zitat · antworten

ja einen hab ich auch schon gefunden, in meiner hand beim saubermachen

Albino »»
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor