Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
;)
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 19 Antworten
und wurde 1.200 mal aufgerufen
 Gästebereich
Sally (Monika) ( Gast )
Beiträge:

01.09.2009 09:38
Sallys Igel bei Terrino Zitat · antworten

Hallo,
wie einige von euch ja schon mitbekommen haben hatte Sally letztes Wochenende einen Autounfall und liegt immernoch im Koma. Sollte sie wieder erwachen so wird sie auf jedenFall nicht mehr die alte sein.
Auf Grund dessen haben wir uns dazu entschieden ihre Igel abzugeben.
Diese findet ihr nun unter http://www.terrino.de Stichwort Weißbauchigel.
Ich würde mich sehr freuen wenn wir auf diesem Wege ein neues Heim für die Igelchen finden würden. Das Geld geht Sallys Behadlung zugute.
Auch steht das Gehege der Igel zur abgabe. Hier handelt es sich um einen 115x80 cm großen beschichteten Holzkasten (mit Häuschen und Napf und Restfutter), dafür würde ich gerne noch 20 euro nehmen. Bilder schicke ich auf Anfrage unter Tessi09081981@t-online.de gerne zu.
Danke schomal im Vorraus.
Liebe Grüße

Hopskese ( gelöscht )
Beiträge:

05.09.2009 15:24
#2 RE: Sallys Igel bei Terrino Zitat · antworten

Es ist nicht nur eine bodenlose Frechheit sondern auch strafbar (Urheberrechtsverletzung und Betrug) fremde Igelbilder für eine Verkaufsanzeige zu benutzen !!

Heike Offline

Foren-Hoglet


Beiträge: 82

05.09.2009 15:33
#3 RE: Sallys Igel bei Terrino Zitat · antworten

Ich kann mich nicht erinnern, Dir MEINE urheberrechtlich geschützten Bilder
für eine Auktion zur Verfügung gestellt zu haben!!

Hab Screenshots gemacht, bin mal gespannt was die Polizei und die anderen Züchter dazu sagen,
dass Du fremde Bilder für Betrügereien benutzt.

Du hörst von meinem Anwalt!!

______________________________________________________________________
Grüssly Heike und die ** Unique Hedgies **
Ist es nicht schrecklich, dass der menschlichen Klugheit so enge Grenzen gesetzt sind
und der menschlichen Dummheit überhaupt keine?

Lina96 Offline

Admin-Nervensäge


Beiträge: 2.848

05.09.2009 15:37
#4 RE: Sallys Igel bei Terrino Zitat · antworten

???
wie jetzt?
wer verkäuft tiere und macht bilder anderer rein?
sind es wenigstens die tiere,die auf den fotos sind?

LG
Hanne
http://hedgie-african.repage8.de

Tipp- und Rechtschreibfehler sind absichtlich eingebaut und dienen der Belustigung des Lesers.

Hopskese ( gelöscht )
Beiträge:

05.09.2009 15:43
#5 RE: Sallys Igel bei Terrino Zitat · antworten

@Hanne

Na Sally (Monika)!!
Da siehst Du u.a. das Avatarbild von Jailin, einen Igel von Heikes HP und einen Igel von Rina.
Ich kann mich auch nicht erinnern, selbst wenn diese Bilder in einem Colourchart oder Colourguide zu finden sind, daß diese für Verkaufszwecke genutzt werden dürfen.

Lina96 Offline

Admin-Nervensäge


Beiträge: 2.848

05.09.2009 16:10
#6 RE: Sallys Igel bei Terrino Zitat · antworten

ja,ich habe mir die kleinen nun mal angeschaut.
hat mich vorher nicht wirklich intressiert,
da mir alles eh schon komisch vorgekommen ist.

man,echt sachen gibt es,nun werden schon bilder geklaut.

LG
Hanne
http://hedgie-african.repage8.de

Tipp- und Rechtschreibfehler sind absichtlich eingebaut und dienen der Belustigung des Lesers.

Lina96 Offline

Admin-Nervensäge


Beiträge: 2.848

05.09.2009 16:13
#7 RE: Sallys Igel bei Terrino Zitat · antworten

ich würde der aber feuer unterm a..... machen.
sowas,also neeeeee

LG
Hanne
http://hedgie-african.repage8.de

Tipp- und Rechtschreibfehler sind absichtlich eingebaut und dienen der Belustigung des Lesers.

Heike Offline

Foren-Hoglet


Beiträge: 82

05.09.2009 16:20
#8 RE: Sallys Igel bei Terrino Zitat · antworten

Die Person scheint gemerkt zu haben, dass wir Bescheid wissen.

Wurde doch bei allen Igeln in der Anzeige hinzugefügt,
dass die Igel nun verkauft seien und man nicht mehr bieten sollte.

Als ob das reichen würde *g*

Ich werde meine Bilder in Zukunft wohl mir einem Wasserzeichen versehen..

______________________________________________________________________
Grüssly Heike und die ** Unique Hedgies **
Ist es nicht schrecklich, dass der menschlichen Klugheit so enge Grenzen gesetzt sind
und der menschlichen Dummheit überhaupt keine?

Lina96 Offline

Admin-Nervensäge


Beiträge: 2.848

05.09.2009 16:22
#9 RE: Sallys Igel bei Terrino Zitat · antworten

also,manche sind echt

LG
Hanne
http://hedgie-african.repage8.de

Tipp- und Rechtschreibfehler sind absichtlich eingebaut und dienen der Belustigung des Lesers.

Naska Offline

Foren-Hedgie


Beiträge: 287

05.09.2009 16:54
#10 RE: Sallys Igel bei Terrino Zitat · antworten

Irgendwas stimmt da auch nicht.
Ich hatte mich bei terrino auf die Auktion gemeldet.
Wollte weitere Bilder haben.Gab es natürlich auch nicht(Jetzt weiß ich auch warum)
Da stand ein Preis von 20,- Euro.Wollte sie mir die Tiere für 60,- verkaufen.
Als ich sagte das wenn ich die Auktion abwarten würde ja nur die 20 bezahlen müßte,war da auf einmal ein Gebot drauf.
Von jemanden der schonmal geboten hatte,als die das erste mal ausliefen.
Komisch und nun sollen sie weg sein.
Sehr komisch
Mir schrieb sie das sie aus Allergiegründen weg mußten.Nichts von nen Unfall.

Hopskese ( gelöscht )
Beiträge:

05.09.2009 16:58
#11 RE: Sallys Igel bei Terrino Zitat · antworten

Die "Tante" kann von Glück reden, daß Sie nicht eines von meinen Bildern "benutzt" hat,
der wäre ich auf`s Dach gestiegen !!

"Unfälle" bis hin zu "Schlaganfällen" und "Gehirnblutungen" und "Risikoschwangerschaft", schon wirklich bei mir vorgetragen als Absagegrund von einem Tierkauf, habe ich mir schon anhören müssen !
Gern werden auch die eigenen Kinder (Unfall, Krankheit, Allergien, Klamottenkauf und wer weiß) vorgeschoben, deswegen bin ich bei solch "spektakulären" Ankündigungen sehr mißtrauisch !
Ich finde es zum ...(man gebe mir den Kotzsmili), wenn solche "Ausreden" gebraucht werden, um Tiere zu verkaufen oder letztendlich nicht mehr zu kaufen, denn mit solchen Dingen sollte man nicht spaßen, denn irgendwann fällt das mal auf einen zurück !

Was kotzen mich solche geheuchelten "Mitleidstouren" an ! Tut mir leid, habe schon zu oft solche in solch derber Qualität hören müssen !! Alles Lügen, wie sich herausgestellt hat !

Lina96 Offline

Admin-Nervensäge


Beiträge: 2.848

05.09.2009 17:21
#12 RE: Sallys Igel bei Terrino Zitat · antworten

ja,sowas ist echt das letzte.

LG
Hanne
http://hedgie-african.repage8.de

Tipp- und Rechtschreibfehler sind absichtlich eingebaut und dienen der Belustigung des Lesers.

Anne Offline

Stachelige Chaos-Tante


Beiträge: 7.499

05.09.2009 17:44
#13 RE: Sallys Igel bei Terrino Zitat · antworten

Oh Gott, bin ich naiv!

Silke hatte da auch mal nachgehorcht und meinte da wäre was faul!
Und ich habe noch gesagt, mit sowas macht keiner Witze!
Unfall und Koma, da ist doch wohl die Grenze der Geschmacklosigkeit bei weitem überschritten!!

Ich finde ja ein Notigel ist ein Notigel, wenn jemand ihn schnell loswerden will! Der Grund ist mir doch sch... egal! Ich will ja keinen Menschen angreifen, sondern einem Tier helfen! Kein Tier sollte bei jemandem sein der es nicht will, egal aus welchem Grund! Also sind diese Lügen doch total überflüssig!!

Lina96 Offline

Admin-Nervensäge


Beiträge: 2.848

05.09.2009 17:47
#14 RE: Sallys Igel bei Terrino Zitat · antworten

simone und mir ist es auch seltsam vorgekommen

LG
Hanne
http://hedgie-african.repage8.de

Tipp- und Rechtschreibfehler sind absichtlich eingebaut und dienen der Belustigung des Lesers.

Igeltante Offline

Putzenmutti


Beiträge: 12.674

05.09.2009 18:26
#15 RE: Sallys Igel bei Terrino Zitat · antworten

Ach ... das ist ja n Ding!!! Ich hatte es im URIN, das da etwas nicht ganz koscher ist...

LG Silke
wir haben uns verschönert: http://www.Igelfun.de

magicmelodie Offline

Igelgott


Beiträge: 1.291

07.09.2009 20:36
#16 RE: Sallys Igel bei Terrino Zitat · antworten

tja kein wunder das sie denn akaunt gelöscht haben möchte
und in der bestandliste sind noch ne menge anderer tiere , was is denn mit denen???
ich find sowas richtig miss mit sowas macht man keine scherze dann bitte doch erlich sein und sagen ich will se nimmer

Steffi-Jack Offline

Igel-Legende


Beiträge: 202

11.09.2009 13:39
#17 RE: Sallys Igel bei Terrino Zitat · antworten

Was mich etwas an der ganzen Geschichte wundert, ist dass Sally (x-boas) am 10. September in einem Gästebuch einen Eintrag hinterlassen hat, obwohl sie doch angeblich im Koma liegt.

_____________________________________________

mein Name ist Bond, James Bond *gggg*

Igeltante Offline

Putzenmutti


Beiträge: 12.674

11.09.2009 13:50
#18 RE: Sallys Igel bei Terrino Zitat · antworten

Zitat von Steffi-Jack
Was mich etwas an der ganzen Geschichte wundert, ist dass Sally (x-boas) am 10. September in einem Gästebuch einen Eintrag hinterlassen hat, obwohl sie doch angeblich im Koma liegt.



Wahrscheinlich über Wellen, die wir nicht spüren...

LG Silke



-neu und klickbar *freu*-

Vivien23 Offline

Foren-Luder


Beiträge: 3.968

12.09.2009 09:04
#19 RE: Sallys Igel bei Terrino Zitat · antworten

sowas macht doch einfach nur fassungslos oder
ich versteh nicht was in solchen Leuten vor sich geht wie armselig kann man den sein

___________________________________
Lg Tanja und die Cherubim-Hedgies

http://www.cherubim-hedgies.de/

Sarah_Starlight Offline

Neuling


Beiträge: 44

24.09.2009 21:54
#20 RE: Sallys Igel bei Terrino Zitat · antworten

Und ich hab auch noch mein Beileid ausgesprochen..
Ich find das war schon ne miese Lüge, über sowas sollte man sich keine "Witzchen" erlauben.
Die sollte sich mal zusammenreißen und einfach schreiben, dass sie mit den Tieren einen Fehler gemacht hat, da sie die Tiere nicht mehr haben will.
Aber da nehmen sie sich nicht mal die Mut Einfach armselig so etwas.

LG Sarah

«« Igelhaltung
tanrek »»
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor