Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
;)
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 572 mal aufgerufen
 Der "Igel-Notruf"
Celina Offline

Admin


Beiträge: 2.116

27.11.2015 20:30
Hilfe in Bochum gesucht Zitat · antworten

Ich wurde von jemandem aus Bochum angeschrieben, der wohl völlig unverhofft zu einem Weissbauchigel gekommen ist. Noch weiß ich nicht viel mehr, wollte aber schon mal fragen, ob jemand aus der Ecke eventuell helfen könnte, da der Igel nur übergangsweise in einem Kaninchenkäfig untergebracht werden konnte.

LG
Celina und die Hanse-Hedgies



Tierheilpraxis Celina Zabel

Einmal Igel, immer Igel!!!

ankap ( Gast )
Beiträge:

30.11.2015 03:57
#2 RE: Hilfe in Bochum gesucht Zitat · antworten

Hallöchen,
Ich habe deinen Notruf gelesen und wollte fragen welches Geschlecht der kleinen Engel hat?

ankap ( Gast )
Beiträge:

30.11.2015 04:05
#3 RE: Hilfe in Bochum gesucht Zitat · antworten

Ich meine natürlich kleiner Igel

Celina Offline

Admin


Beiträge: 2.116

30.11.2015 08:19
#4 RE: Hilfe in Bochum gesucht Zitat · antworten

Das wissen die Leute leider nicht genau, wahrscheinlich ein Männchen

LG
Celina und die Hanse-Hedgies



Tierheilpraxis Celina Zabel

Einmal Igel, immer Igel!!!

ankap Offline

Neuling

Beiträge: 2

01.12.2015 04:57
#5 RE: Hilfe in Bochum gesucht Zitat · antworten

Ich habe auch ein Männlein. Ich könnte mal mit meinem Partner sprechen ob wir den kleinen nehmen können.

Celina Offline

Admin


Beiträge: 2.116

01.12.2015 07:31
#6 RE: Hilfe in Bochum gesucht Zitat · antworten

Das wäre doch toll!
Aber bitte bedenken, dass es auch nicht klappen könnte mit den beiden und ein Ausweichterra bereit halten. Er sollte ja auch vorher noch in Quarantäne

LG
Celina und die Hanse-Hedgies



Tierheilpraxis Celina Zabel

Einmal Igel, immer Igel!!!

ankap Offline

Neuling

Beiträge: 2

05.12.2015 18:07
#7 RE: Hilfe in Bochum gesucht Zitat · antworten

War der Kleine schon beim Tierarzt?

Celina Offline

Admin


Beiträge: 2.116

06.12.2015 00:21
#8 RE: Hilfe in Bochum gesucht Zitat · antworten

Das weiss ich nicht, aber selbst wenn, sollte man eine Quarantäne einhalten und wenigstens eine Kotprobe untersuchen lassen.
Wenn Interesse besteht, kann ich sonst gerne einmal den Kontakt herstellen, dann kann alles weitere direkt besprochen werden

LG
Celina und die Hanse-Hedgies



Tierheilpraxis Celina Zabel

Einmal Igel, immer Igel!!!

 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor