Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
;)
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 117 Antworten
und wurde 4.317 mal aufgerufen
 Gästebereich
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
lucky-hedgie Offline

Igelexperte

Beiträge: 877

16.09.2014 01:43
#101 RE: Fragen bevor es soweit ist Zitat · antworten

Stacheln habe ich keine gefunden,habe aber auch nicht danach gesucht ;)

Nachtkerzenöl bekommst du in der Apotheke (teuer),ebay und evtl, auch in der Drogerie.

Wasserfarbe habe ich einmal für ein Haus verwendet,war totaler Unsinn, da man es dann ja nicht mehr abwaschen kann,bzw. die Farbe dann halt wieder ab war.
Eine Rampenumrandung muss man ja nicht oft abwaschen,trotzdem würde ich lieber richtige Farbe nehmen. Denn sollte mal ein Bömbchen dran kleben,kannst du es wieder abwischen.

-------------------------------------------
Liebe Grüße von Mandy

WaldKatz Offline

Foren-Hedgie


Beiträge: 108

17.09.2014 16:11
#102 RE: Fragen bevor es soweit ist Zitat · antworten

Hey,

Hab es mir Gestern in der Apotheke bestellt:
30ml ca. 10€.
Aber egal! Wenn es ihm hilft :)

Die Umrandung ist aus einem Hochdruckimprägnierten Holz: Die eine Seite ist weiß und abwaschbar, diese habe ich nach innen gewandt, da da eben schon oefter Boembchen dran klebten ;-)
Dementsprechend habe ich aber die braune, unschoene Seite außen - da kommt ja nichts dran...
also werd ich mal nach Wasserarben gucken :-)

Tiere sind unser Spiegel - aber haben wir den Mut ihnen in die Augen zu sehen und unser wahres Ich zu erkennen?

WaldKatz Offline

Foren-Hedgie


Beiträge: 108

19.09.2014 02:09
#103 RE: Fragen bevor es soweit ist Zitat · antworten

Hey,

Nachdem ich doch etwas zoegerlich war, da aus dieser kleinen Portion Igel doch beeindruckendere Geraeusche kommen als erwartet, waren wir gerade Beide mutig:


Wo er da hochklettert konnte nichts passieren, da waere er nur im Buecherregal gelandet ;)
Da die Sanabell Leckerlie draußen nicht gezogen haben, musste ich zur Geheimwaffe Katzenfutter greifen - hat toll geklappt... an der Schale hat er einmal schnuppern duerfen dann hab ich aus der Hand.gefuettert.

Allerdings war ich feige :-(
Hab ihn mit Handschuhen rausgeholt.
Reinsetzen wollte ich ohne, da hab ich mich aber dolle gepiekt und sie doch wieder angezogen.
Am Terra angekommen waren die Stacheln schon wieder glatt, ich habe den einen Handschuh ausgezogen und mal drueber gestrichen - cooles Gefuehl :-)

Hab auch mal aufs Baeuchlein geguckt ob ich was krabbeln seh wegen sein Kratzen.
Konnte nichts sehen, aber er wollte auch nicht zeigen ;)
Hab nu zweimal schon Oel aufs Futter gegeben... kann ich das einfach ueber laengere Zeit geben? Habe ja keine Beschreibung oder so.

Tiere sind unser Spiegel - aber haben wir den Mut ihnen in die Augen zu sehen und unser wahres Ich zu erkennen?

WaldKatz Offline

Foren-Hedgie


Beiträge: 108

21.09.2014 15:28
#104 RE: Fragen bevor es soweit ist Zitat · antworten

Hallo,

Lenny und ich sind weiter gekommen
Ganz ohne Handschuhe - und er ist sooo brav!


Er hat sich Gestern gar nicht gekratzt - das Oel tut ihm wohl gut :)
Darf ich das auf unbestimmte Zeit einmischen, oder nur kurzzeitig?
Habe ja keinen Beipackzettel.

Also ich biete ihm mehrmals die Woche frisches Fleisch an, aber er futtert es nicht.
Hilft Geduld, oder will er es einfach nicht?
Die Sache ist ja, wenn er es nicht frisst, frisst er mehrmals die Woche nur TroFu, dass ist ja nicht so toll.
Was soll ich tun?

Tiere sind unser Spiegel - aber haben wir den Mut ihnen in die Augen zu sehen und unser wahres Ich zu erkennen?

lucky-hedgie Offline

Igelexperte

Beiträge: 877

21.09.2014 22:20
#105 RE: Fragen bevor es soweit ist Zitat · antworten

Na das wird doch ;)

Das Fleisch könntest du mal kochen/dünsten und probieren ob er es so frisst.

Das Öl würde ich jetzt erstmal für ein paar Wochen geben.

-------------------------------------------
Liebe Grüße von Mandy

WaldKatz Offline

Foren-Hedgie


Beiträge: 108

22.09.2014 15:55
#106 RE: Fragen bevor es soweit ist Zitat · antworten

Hey,

Gestern waren eir im Bad zum Auslauf - da musste ich nichts sichern, da ist es schoen warm und er hatt viel Platz.

Ich habe mich zu ihm auf den Boden gesetzt und er kam sogar zwei mal schnuppern, und schob sich zwischen mir und Schrank durch
Und er machte so ein sueßes Geraeusch: er hoerte sich ein wie ein kleines, leises Meerschweinchen!
Der klang richtig amuesiert wie er da rumtapste und gluckste.

Ich habe ihm z.b Putenherzen roh gegeben, und gebraten:
Roh werden sie nicht mal angesehen, gebraten werden sie nur froehlich durchs Terrarium verteilt -.-

Er kratzt sich schon viel weniger :)

Tiere sind unser Spiegel - aber haben wir den Mut ihnen in die Augen zu sehen und unser wahres Ich zu erkennen?

WaldKatz Offline

Foren-Hedgie


Beiträge: 108

27.09.2014 14:06
#107 RE: Fragen bevor es soweit ist Zitat · antworten

Hey,

wirklich begeistert ist er vom Fleisch nicht, aber ich bleib dran :)

Jetzt habe ich Heute bei der Reinigung ein paar Dinge veraendert und wollte ihm eigentlich noch eine Wurzel rein tun - ist von meinem Hamster ueber, aber ausgebacken!
Jetzt weiß ich aber nicht ob ich Sorge haben muss ob er drunter kriecht und erstickt?

Tiere sind unser Spiegel - aber haben wir den Mut ihnen in die Augen zu sehen und unser wahres Ich zu erkennen?

igel-dirgni Offline

Igel-Legende


Beiträge: 5.396

27.09.2014 20:37
#108 RE: Fragen bevor es soweit ist Zitat · antworten

er wird versuchen, drunter zu kriechen. Aber ein igelchen schiebt dann alles Streu so weg, bis es Platz hat. Erstiken kann ich mir vorstellen, ist ja nach allen Seiten auf.

lg Ingrid



Tiere öffnen einem das Herz und lehren den Menschen wieder die kleinen Freuden
des Lebens zu ehren und zu geniesen

WaldKatz Offline

Foren-Hedgie


Beiträge: 108

27.09.2014 22:19
#109 RE: Fragen bevor es soweit ist Zitat · antworten

Hey,

Also Igel haben echt viel Kraft wenn sie etwas wollen, glaube ich.
Meine Sorge waere also, dass er die Wurzel vllt. ein Stueck hochhebt und drunter kriecht... und das Gewicht ihn dann erdrueckt?! Hab sie gerade mao gewogen: 1176gr.
Oder koennte er darin stecken bleiben?



Außerdem scheint er mir zur Zeit wieder viel schreckhafter mir gegenueber... haben Igel manchmal so Phasen, oder habe ich seiner Meinung nach was falsch gemacht?

Gerade hat er sich eingespeichelt... dass ist ja an sich was Gutes, aber ich habe doch gar keine neuen Gerueche oder so zugefuegt?! Oder reicht eine Teilreinigung? Nach der letztrn habe ich das naemlich nicht gesehen...

Haehnchenherzen scheinen schonmal zu schmecken - endlich

Tiere sind unser Spiegel - aber haben wir den Mut ihnen in die Augen zu sehen und unser wahres Ich zu erkennen?

lucky-hedgie Offline

Igelexperte

Beiträge: 877

06.10.2014 11:28
#110 RE: Fragen bevor es soweit ist Zitat · antworten

Kannst du Wurzel anders hinlegen sodass kein so enger Durchgang entsteht?

Ja, eine Teilreinigung kann zum Einspeicheln anregen.Das ist immer unterschiedlich was gerade als neuer, interessanter Geruch wahrgenommen wird.

-------------------------------------------
Liebe Grüße von Mandy

WaldKatz Offline

Foren-Hedgie


Beiträge: 108

21.10.2014 22:42
#111 RE: Fragen bevor es soweit ist Zitat · antworten

Hey,

ich habe nochmal kurz zwei Fragen:

Ich habe eine große Rueckzahlung bekommen und shoppe erstmal fett fuer Lenny :)
Nu gibts das Thermo Controll pro Zwei und eine 100Watt Birne (jetzt 75Watt, weshalb ich den Raum mitheize -.-)

Nun habe ich aber gelesen, dass die 100W Birne viel groeßer ist, heißer wird etc.
Stimmt das?
Kann ich die dann gar nicht problemlos an die selbe Stelle, mit den selben Abstaenden haengen??
Die Birne jetzt hat 30cm Bodenabstand, 17cm zur Seitenwamd und 11cm zur Scheibe.

Außerdem hab ich gelesen das Styropor so wichtig sei... ich wohne unter'm Dach, das Terra steht auf einer Echtholz Kommode und nicht an einer Außenwand.
Ist es auch fuer mich wichtig?

Tiere sind unser Spiegel - aber haben wir den Mut ihnen in die Augen zu sehen und unser wahres Ich zu erkennen?

lucky-hedgie Offline

Igelexperte

Beiträge: 877

22.10.2014 17:00
#112 RE: Fragen bevor es soweit ist Zitat · antworten

Hallo,

also ich heize ein 2,20m großes Terra mit einer 100W Lampe, ja, die wird heißer als die 75W und ist auch größer.

In deinem Fall benötigst du kein Styropor.
Das braucht man nur wenn es schwer ist die Wärme im Terra zu halten,z.B. wenn der Fußboden sehr kalt ist.

-------------------------------------------
Liebe Grüße

WaldKatz Offline

Foren-Hedgie


Beiträge: 108

22.10.2014 17:25
#113 RE: Fragen bevor es soweit ist Zitat · antworten

Hey,

glaubst Du denn die 75Watt reicht dauerhaft fuer das 1,50m Becken?
Und wenn ich doch eine 100Watt Birne nehmen sollte, koennte ich die denn einfach austauschen oder sind die Abstaende zu geringe bei der hoeheren Waerme?

Tiere sind unser Spiegel - aber haben wir den Mut ihnen in die Augen zu sehen und unser wahres Ich zu erkennen?

WaldKatz Offline

Foren-Hedgie


Beiträge: 108

23.10.2014 21:37
#114 RE: Fragen bevor es soweit ist Zitat · antworten

Hey,

Soll ich jetzt eine 100Watt Birne kaufen, und kann sie da problemlos mit den oben genannten Abstaenden haengen?
Oder reicht die 75Watt Birne fuer 1,5m x 0,6m x 0,6m?

Tiere sind unser Spiegel - aber haben wir den Mut ihnen in die Augen zu sehen und unser wahres Ich zu erkennen?

lucky-hedgie Offline

Igelexperte

Beiträge: 877

23.10.2014 22:40
#115 RE: Fragen bevor es soweit ist Zitat · antworten

Also bei mir reichen die 75w für 1.50m

-------------------------------------------
Liebe Grüße

Anne Offline

Stachelige Chaos-Tante


Beiträge: 7.499

29.10.2014 17:09
#116 RE: Fragen bevor es soweit ist Zitat · antworten

Ich würde keine 100 Watt Birne nehmen. Da wird es dann zu heiß auf einer Seite, vorallem wenn das Terra nur 60 hoch ist. Die 100 Watt Birnen sind ja auch größer als die anderen.

Ich habe 75 Watt und für den Notfall auf der anderen Seite eine zweite Fassung eingebaut.

____________________________________________________

„Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast.“ Antoine de Saint-Exupery

WaldKatz Offline

Foren-Hedgie


Beiträge: 108

29.10.2014 18:21
#117 RE: Fragen bevor es soweit ist Zitat · antworten

Hey,

die 75Watt brennt den ganzen Tag von 8 - 18 Uhr, und ich komme an meiner Messstelle auf 24,6°C.
Einmal als es draußen waermer war, da habe ich die 25°C erreicht und die Birne bekam ne Pause ;)

Muss mal die Temperatur auf der Etage messen...

Tiere sind unser Spiegel - aber haben wir den Mut ihnen in die Augen zu sehen und unser wahres Ich zu erkennen?

Anne Offline

Stachelige Chaos-Tante


Beiträge: 7.499

04.11.2014 07:39
#118 RE: Fragen bevor es soweit ist Zitat · antworten

Prima, aber nachmessen würde ich oben auf jeden Fall.

Da Wärme ja nach oben steigt, könnte es dort zu heiß werden.

____________________________________________________

„Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast.“ Antoine de Saint-Exupery

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
vorstellung »»
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor