Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
;)
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 10 Antworten
und wurde 1.003 mal aufgerufen
 Kleiner Igeltanrek - Echinops telfairi
lucky-hedgie Offline

Igelexperte

Beiträge: 877

15.05.2014 23:56
Es ist ein Männchen.. oder? Zitat · Antworten

Ich habe einen ungeplanten Neuzugang.. ich denke es ist sehr sicher ein Männchnen - was meint ihr?

-------------------------------------------
Liebe Grüße von Mandy

Angefügte Bilder:
DSCI0822.JPG  
Sasi Offline

Nuffi


Beiträge: 484

16.05.2014 09:06
#2 RE: Es ist ein Männchen.. oder? Zitat · Antworten

Würde auch Männchen sagen :-D

http://sasis-hedgies.de.tl/

Anouk Offline

Foren-Hedgie


Beiträge: 113

16.05.2014 09:18
#3 RE: Es ist ein Männchen.. oder? Zitat · Antworten

Ich kenne mich bei Tenreks leider gar nicht aus,
wollte dich aber zu diesem Schnappschuss beglückwünschen!

Der Kleine sieht richtig toll aus.

Anne Offline

Stachelige Chaos-Tante


Beiträge: 7.499

16.05.2014 09:53
#4 RE: Es ist ein Männchen.. oder? Zitat · Antworten

Ich kenne mich auch nicht aus, aber wenn ein Tanni aussieht, als hätte er gesoffen oder die ganze Nacht geheult, ist es wohl ein Männlein.

Hübsches Kerlchen auf jeden Fall.

Herzlichen Glückwunsch.

____________________________________________________

„Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast.“ Antoine de Saint-Exupery

lucky-hedgie Offline

Igelexperte

Beiträge: 877

16.05.2014 10:01
#5 RE: Es ist ein Männchen.. oder? Zitat · Antworten

Hättet ihr jetzt nicht sagen können das ich mich irre und "es" ein Weibchen ist..

Naja, wir werden sehen wie sich die WG versteht.
Der kleine Kerl ist übrigens super zahm und sehr fotogen

-------------------------------------------
Liebe Grüße von Mandy

Angefügte Bilder:
DSCI0820.JPG  
Anne Offline

Stachelige Chaos-Tante


Beiträge: 7.499

16.05.2014 10:08
#6 RE: Es ist ein Männchen.. oder? Zitat · Antworten

Jetzt hör aber auf damit. Ich will solche Bilder nicht sehen.

Ich habe Weissbäuche und Langohren und mit Tannis will ich nichts zu tun haben.

Wenn du so weitermachst, geht das nicht mehr lange gut.

____________________________________________________

„Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast.“ Antoine de Saint-Exupery

lucky-hedgie Offline

Igelexperte

Beiträge: 877

16.05.2014 11:08
#7 RE: Es ist ein Männchen.. oder? Zitat · Antworten

Na dann gibts halt keine Bilder mehr, nicht das ich auch noch dafür verantwortilich bin wenn solch kleine Monster bei dir einziehen.
Wenn ich das Video der "badenden" Tannis hier posten würde wäre es sicher ganz vorbei bei dir

-------------------------------------------
Liebe Grüße von Mandy

Sasi Offline

Nuffi


Beiträge: 484

16.05.2014 11:53
#8 RE: Es ist ein Männchen.. oder? Zitat · Antworten

@Anne Ich hab ja alles da Die Tanis sind überhaupt nicht zu vergleichen mit Langohren oder WB Sie sind auf ihre eigene Art ganz bezaubernd und solche Tollpatsche :-D


Mädels haben einen schmalen länglichen Kopf und eben diese Ringe um die Augen nicht.
Männchen, Breiter Kurzer Kopf & Augenringe :-D

Ich halte ja 3 Jungs ohne Probleme zusammen, klar schauen sie wer der Chef ist aber das geht Ziemlich schnell.

Ich hab auch noch keinen Bösen Tani gesehen, ich glaub die sind alle Lieb

http://sasis-hedgies.de.tl/

Anne Offline

Stachelige Chaos-Tante


Beiträge: 7.499

16.05.2014 12:13
#9 RE: Es ist ein Männchen.. oder? Zitat · Antworten

Ich muss gestehen, ich habe bisher einen riesen Bogen um diese niedlichen Gesellen gemacht.

Im Hamm habe ich schnell weggeschaut und da ich auch bisher noch bei niemandem zu Besuch war, der Tannis hat, habe ich sie eigentlich nicht wirklich live gesehen. Nur so arme kleine eingerollte Dinger in einer Terrabox in Hamm.

Das sie ganz anders sind, ist mir schon klar. Auch die Langohren und die Weissbäuche unterscheiden sich ja ziemlich, aber da ich zu den Leuten gehöre, denen das NEIN sagen sehr schwer fällt, halte ich mich aus der Tanniwelt besser raus.

Zumindest bis mein Sohn ausgezogen ist.

Was mich an den Tannis alleine schon reizt, sind die tollen Terras die man für sie einrichten kann. Bei den Weissbäuchen und Langohren ist man da ja doch ein bisschen eingeschränkter, da sie nicht klettern etc.
Nicht für die Igel, aber für mich, finde ich die niedrigen Etagen etwas bedrückend.

Was mich ein bisschen abschreckt, ist auch der Winterschlaf, wo ich, mal abgesehen von dem großem leblosen dunklen Terra, wohl keine ruhige Minute hätte, bis sie wieder wach sind.

Mich graut es jetzt schon, wenn meine Schlangen im kommenden Winter in einen Kühlschrank sollen.

____________________________________________________

„Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast.“ Antoine de Saint-Exupery

igel-dirgni Offline

Igel-Legende


Beiträge: 5.396

16.05.2014 12:13
#10 RE: Es ist ein Männchen.. oder? Zitat · Antworten

oh Mann, der ist zum Verlieben, Augen zu und wech.

lg Ingrid



Tiere öffnen einem das Herz und lehren den Menschen wieder die kleinen Freuden
des Lebens zu ehren und zu geniesen

lucky-hedgie Offline

Igelexperte

Beiträge: 877

16.05.2014 16:54
#11 RE: Es ist ein Männchen.. oder? Zitat · Antworten

Ich glaube ich muss doch noch ein paar mehr Bilder machen.

Tanni Nr. 3 kam übrigens zwar GsD nicht aus einem Hamsterkäfig wie die anderen zwei aber die Haltung war auch..naja, nicht so dolle sag ich mal und deshalb ist er trotz meiner Annahme das es ein Kerl ist mit zu mir gekommen.Eigentlich wollte ich ja ein Mädel.

Ich würde gerade so gerne mal das Video der beiden einstellen aber das bekomme ich nicht hin.

-------------------------------------------
Liebe Grüße von Mandy

Es piepst?! »»
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz