Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
;)
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 10 Antworten
und wurde 666 mal aufgerufen
 Gästebereich
Gast
Beiträge:

22.03.2014 21:20
sssssssooooossssss Zitat · antworten

Hallo ich habe ein riesennnnnnnnnnnn Problem ich habe mir nach langen belesen mir vor zwei wochen mein ersten igel gekauft

ein mädchen von einen züchter

Sie ist 4 monate alt und ist echt süß.

Vor drei Tagen hatte sie auf einmal babys das war ein schock aber kann ich jetzt nicht ändern sie hat sich auch toll gekümmert ich habe sie in ruhe gelassen usw

Aber heute seit zwei stunden rennt sie mit einen Baby im Mund im ihren laufrad.
Ich dachte sie hört bald auf aber nach begin der dritten stunde habe ich das rad rausgenommen.

Jetzt läuft sie mit den einen baby die ganze zeit im terrarium im mund rum.

Was soll ich tun??????????????????????????????????

Gast
Beiträge:

22.03.2014 21:35
#2 RE: sssssssooooossssss Zitat · antworten

soll ich sie fürleicht bisschen aus dem terrarium nehmen und laufen lassen und das babys wieder in das nest packen????????????

Sasi Offline

Nuffi


Beiträge: 484

22.03.2014 23:07
#3 RE: sssssssooooossssss Zitat · antworten

Das Terrarium bitte abdecken und sie einfach Inruhe lassen, sie braucht viel ruhe, zumal sie noch zu jung für babies ist.
Gib ihr viel Eiweißreiche Nahrung, viele Insekten.
Eingreifen kannst du so oder so nicht, die kleinen sind noch viel zu klein um ihnen zu helfen.

Darf ich fragen woher die kleine kommt?
gerne auch per Pn

http://sasis-hedgies.de.tl/

igel-dirgni Offline

Igel-Legende


Beiträge: 5.396

22.03.2014 23:46
#4 RE: sssssssooooossssss Zitat · antworten

wie Sarah schon schreibt, die Mama in Ruhe lassen, abdecken und Ruhe bewahren. Wünsche Dir und Deiner wahrscheinlich doch sehr jungen Mama viel Glück.
Hat sie nur das eine baby oder weißt Du, ob es mehrere sind?

Melde Dich, gerne auch PN, wenn Du Hilfe brauchst.

Woher kommst Du denn? Vielleicht gibt es jemanden mit Erfahrung in der Igelaufzucht in Deiner Nähe.

lg Ingrid



Tiere öffnen einem das Herz und lehren den Menschen wieder die kleinen Freuden
des Lebens zu ehren und zu geniesen

Anne Offline

Stachelige Chaos-Tante


Beiträge: 7.499

23.03.2014 01:30
#5 RE: sssssssooooossssss Zitat · antworten

Kann mich meinen Vorredner nur anschließen.

Laufrad auf jeden Fall raus und am besten auch andere Häuser etc. wenn du welche drin hast, damit sie das Baby nicht von Haus zu Haus schleppt. Dann ein Decke davor hängen und sie erstmal ganz in Ruhe lassen.

Drücke die Daumen, dass die junge Mami das schafft.
Hochwertige Nahrung ist sehr wichtig. Kittenfutter und viel leckere Insekten, wie Schaben, Rosenkäferlarven etc.

Einem guten Züchter sollte sowas eigentlich nicht passieren. Wirklich traurig!

Wie schon gesagt, wenn jemand mit Erfahrung in deiner Nähe wäre, wäre es gut man schaut sich die Sache mal an.
Also wenn du in der Nähe von Köln wohnst einfach melden.

____________________________________________________

„Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast.“ Antoine de Saint-Exupery

Gast
Beiträge:

23.03.2014 22:09
#6 RE: sssssssooooossssss Zitat · antworten

Hallo sie ist jetzt in ein hause gegangen Gott sei dank hat sie alle Babys mit genommen. Es sind wohl 4-6 ich habe das Rad raus gelassen. Warum geht sie nur mit den Baby im Mund laufen das verstehe ich nicht. Soll ich sie wen sie wieder verwirrt im Terrarium Raumluft bisschen frei laufen lassen? Kann ja sein das sie mit den Baby weg laufen wollte was ja nicht möglich ist im Laufrad. Oder muss sie bei den Babys bleiben? Und ab wann kann sie wieder in den frei Gang und wie lange? Ich habe sie mir schicken lassen das der nähe von Giesen :( sie ist total süße aber jetzt Hab ich angst um die Babys und was ist wen sich das eine Baby gestern verletzt hat oder Tod im Nest liegt? Dan kann ich da mal nachschauen? Und soll ich mir Handschuhe kaufen wegen den Geruch?

igel-dirgni Offline

Igel-Legende


Beiträge: 5.396

23.03.2014 22:40
#7 RE: sssssssooooossssss Zitat · antworten

die Mama muss bei den Babies bleiben. Meine Mamas kommen nur zum Futtern aus dem nest raus und das auch nur wirklich zum Fressen. Ganz unterschiedlich nehmen die Igel mal auch ne kurze Auszeit und bleiben mal draußen - bei mir liegen sie dann vorwiegend im Sand. Aber auch das erst nach 2 Wochen. Wird gepiepst im Nest laufen sie sofort rein.
Hörst Du es aus dem Nest piepsen?

Ich habe Desinfektionsmittel im Haus und habe immer das genommen, bevor ich ins Nest geschaut habe. Lässt sie sich denn vielleicht mal mit einem Leckerli, vielleicht Heuschrecke oder auch ein paar Mehlwürmern ablenken, dass sie aus dem Nest kommt. Dann kannst Du mal nach dem rechten sehen. Vielleicht wartest Du aber damit noch bis morgen oder übermorgen, dass sie sich erst mal sicher fühlt und sich an die neue Situation gewöhnt, dass sie nun Babies zu versorgen hat.

Denke daran - gut füttern; das ist nun wichtig.

lg Ingrid



Tiere öffnen einem das Herz und lehren den Menschen wieder die kleinen Freuden
des Lebens zu ehren und zu geniesen

igel-dirgni Offline

Igel-Legende


Beiträge: 5.396

24.03.2014 11:45
#8 RE: sssssssooooossssss Zitat · antworten

hallo lieber Gast,

gibt es hier was neues? Was macht die Kleine und ihre Stachelchen?

lg Ingrid



Tiere öffnen einem das Herz und lehren den Menschen wieder die kleinen Freuden
des Lebens zu ehren und zu geniesen

Gast
Beiträge:

24.03.2014 12:09
#9 RE: sssssssooooossssss Zitat · antworten

Hallo also sie ist im Nest sie hat sich gestern nur paar Mehlwürmer geholt. Ab und zu pipt es im Nest. Hab aber nicht nachgeschaut. Ich hoffe das es so ruhig bleibt und sie nicht wieder die ganze Zeit im kreis rennt :(
Kann es sein das sie gestört ist? Beim Züchter ist sie wohl immer nur im Laufrad gewesen und nicht frei. Und wen man das Rad raus nimmt rennt sie im kreis und als ich sie im frei lauf hatte ist sie immer gelaufen. Immer den selben weg ohne pause ich habe ihr Dan was in den weg gestellt sie stoppt den davor um geht es minimal und rennt den selben weg weiter immer den gleichen ohne pause und ohne sich was anzuschauen. Egal ob ich essen hinstelle oder sonst was

Igeltante Offline

Putzenmutti


Beiträge: 12.674

24.03.2014 12:30
#10 RE: sssssssooooossssss Zitat · antworten

Häng mal die Terrarienscheiben ab und gib ihr Ruhe. Wichtig ist jetzt erstmal, dass sie den Start mit den Babies meistert.

LG Silke

igel-dirgni Offline

Igel-Legende


Beiträge: 5.396

24.03.2014 14:21
#11 RE: sssssssooooossssss Zitat · antworten

im Kreis rennen ist ein Zeichen dafür, dass sie nicht viel Platz hatte, sondern immer eine kurze Strecke laufen musste. Wenn sie jetzt aber schön brav im Nest ist, finde ich das schon mal als ganz gutes Zeichen, dass sie ihre Kleinen versorgt.

lg Ingrid



Tiere öffnen einem das Herz und lehren den Menschen wieder die kleinen Freuden
des Lebens zu ehren und zu geniesen

 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor