Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
;)
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 11 Antworten
und wurde 583 mal aufgerufen
 Suche
Sunny3003 Offline

Neuling

Beiträge: 4

18.03.2014 13:30
Suche weiblichen Weißbauchigel nähe Bodensee Zitat · antworten

Hallo, ich habe letzten Oktober als Notfall einen kleinen Weißbauchigel aufgenommen. Nachdem dieser nun aufgepeppelt und handzahm ist würde ich gerne noch ein bis zwei weitere Igel aufnehmen, da ich mich einfach nicht von ihm trennen kann. Der Kleine ist von meinem Exotenspezialisten in der Schweiz mehrfach untersucht worden und absolut gesund. Das Terrarium hab ich aus einem alten Schrank gefertigt. Die daraus entstandenen 5 Etagen nutzt mein kleiner Igel alleine leider nicht (War wohl etwas übereifrig).

Nadini Offline

Igelexperte


Beiträge: 825

18.03.2014 13:43
#2 RE: Suche weiblichen Weißbauchigel nähe Bodensee Zitat · antworten

Hey Sunny,

schön, dass du den Kleinen aufgenommen hast. Wie heißt er denn und ist es ein Männchen oder ein Weibchen?

Liebe Grüße
Nadine
________________________________________

http://dein-weissbauchigel.jimdo.com

Sasi Offline

Nuffi


Beiträge: 484

18.03.2014 14:00
#3 RE: Suche weiblichen Weißbauchigel nähe Bodensee Zitat · antworten

Hallo, ich wohne ziemlich nah am Bodensee :-) hab aber nur noch einen kleinen Mann der Mitte April ausziehen darf, sonst dauert es bei mir noch etwas :-)

http://sasis-hedgies.de.tl/

igel-dirgni Offline

Igel-Legende


Beiträge: 5.396

18.03.2014 14:01
#4 RE: Suche weiblichen Weißbauchigel nähe Bodensee Zitat · antworten

ich habe immer wieder Nachwuchs anzubieten, im Raum Stuttgart - Sasi ist da näher. Nachwuchs hat sie auch; nur ob bei den kleinen Schönheiten noch in Igelchen frei ist, muss sie Dir sagen.

Wissen muss man aber, ob männlich oder weiblich oder b egal, weil Du terras trennen kannst.

lg Ingrid



Tiere öffnen einem das Herz und lehren den Menschen wieder die kleinen Freuden
des Lebens zu ehren und zu geniesen

igel-dirgni Offline

Igel-Legende


Beiträge: 5.396

18.03.2014 14:02
#5 RE: Suche weiblichen Weißbauchigel nähe Bodensee Zitat · antworten

lach sarah, nun warst Du schneller- habe grade Werbetrommel gerührt.

lg Ingrid



Tiere öffnen einem das Herz und lehren den Menschen wieder die kleinen Freuden
des Lebens zu ehren und zu geniesen

Sunny3003 Offline

Neuling

Beiträge: 4

18.03.2014 14:34
#6 RE: Suche weiblichen Weißbauchigel nähe Bodensee Zitat · antworten

Na vor lauter doch glatt vergessen Es ist ein Albino-Männchen und weil er die ersten paar Wochen lediglich als Kugel zu sehen war habe ich ihn Snowball getauft.

Als ich ihn abgeholt hatte war er mit 2 älteren Tieren in einer Box in der er wohl auch gehalten wurde und hat das andere Männchen immer wieder attackiert. Es könnte sein, dass das nur wegen dem Platz war aber ich will kein Risiko eingehen daher wäre mir ein weiblicher Mitbewohner lieber.

Die Homepage habe ich sofort entdeckt gehabt ;-) Ich habe nämlich zuerst gegoogelt...

Nadini Offline

Igelexperte


Beiträge: 825

18.03.2014 14:37
#7 RE: Suche weiblichen Weißbauchigel nähe Bodensee Zitat · antworten

Leider ist es nicht möglich Männchen und Weibchen zusammenzuhalten. Schau mal hier:
http://dein-weissbauchigel.jimdo.com/haltung/gruppenhaltung/

Du kannst also leider nur ein Männchen dazusetzen oder du trennst das Weibchen und das Männchen. Aber so wie ich das verstanden habe, ist das ja nicht deine Intention. Wie groß ist denn dein Terra und dein Auslauf? Hier kann man nämlich beid er Männchenhaltung ganz viel beeinflussen. Ich habe selber zwei Männchen und bald kommt noch ein Dritter hinzu :-)

Liebe Grüße
Nadine
________________________________________

http://dein-weissbauchigel.jimdo.com

Sunny3003 Offline

Neuling

Beiträge: 4

18.03.2014 15:10
#8 RE: Suche weiblichen Weißbauchigel nähe Bodensee Zitat · antworten

Hi,
danke für die Homepage muss ich mir nochmal in Ruhe durchlesen.

Das Terrarium ist 100*60*200 aufgeteilt auf 5 Ebenen. Im Winter hat er einen Auslauf von etwa 10 qm (kleiner Wintergarten) im Sommer mache ich die Türe zum Außengehege auf mit ca. 70 m² Auslauf.

Nadini Offline

Igelexperte


Beiträge: 825

18.03.2014 15:30
#9 RE: Suche weiblichen Weißbauchigel nähe Bodensee Zitat · antworten

Das Problem ist immer, dass Igel keine guten Kletterer sind. Deshalb nutzen viele Igel wenn überhaupt mal ein oder zwei Ebenen. Mein einer Junge macht das überhaupt nicht. Darum ist es eigentlich wichtiger in die Breite zu gehen anstatt in die Höhe.

Was genau meinst du mit Außengehege? Ist das ganz draußen?

Liebe Grüße
Nadine
________________________________________

http://dein-weissbauchigel.jimdo.com

Sunny3003 Offline

Neuling

Beiträge: 4

18.03.2014 16:40
#10 RE: Suche weiblichen Weißbauchigel nähe Bodensee Zitat · antworten

Was echt? Meiner klettert mit Vorliebe... Anfangs ist er immer aus dem Aufzuchtbecken geklettert.

Ja das ist Ganz draußen. Teilweise eingeglast weil es die Außenvoliere für die Bartagamen beinhaltet und ein Teil ist ganz im Freien aber natürlich ebenfalls durch Zaun gesichert.

lucky-hedgie Offline

Igelexperte

Beiträge: 877

18.03.2014 17:15
#11 RE: Suche weiblichen Weißbauchigel nähe Bodensee Zitat · antworten

Hallo,

also dein Terrarium ist leider recht ungünstig.
Igel sind nicht zum klettern ausgelegt (auch wenn es manche können) aber auf Dauer schadet es einfach den Gelenken und ist vollkommen unnartürlich.

Edit: Kommst du aus der Schweiz?Ich dachte da wären nur offene Bodengehege erlaubt,oder irre ich mich?

-------------------------------------------
Liebe Grüße von Mandy

Nadini Offline

Igelexperte


Beiträge: 825

18.03.2014 18:14
#12 RE: Suche weiblichen Weißbauchigel nähe Bodensee Zitat · antworten

Die Igel mit nach draußen zu nehmen, geht leider nicht. Zum einen würden sie durch Insekten oder auch andere Umstände Bakterien aufnehmen, die sie nicht abwehren können und zum anderen sind sie mit den Augen und auch der Haut sehr lichtempfindlich. Ich empfehle dir nur einen Auslauf drinnen zu nutzen. Wenn du einen Dauerauslauf drin hast und ein Terrarium der Größe 150x60x60 kannst du es mit zwei Jungs probieren. Allerdings eben ohne Garantie, dass esklappt. Wiegesagt, ein zweites Mädchen im gleichen Terra geht in keinem Fall.

Liebe Grüße
Nadine
________________________________________

http://dein-weissbauchigel.jimdo.com

 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor