Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
;)
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 898 mal aufgerufen
 Notfälle / Igel in Not
Auriel Offline

Foren-Hedgie


Beiträge: 107

02.02.2014 15:10
Abgabe wegen Umzug Zitat · Antworten

Traurigen Herzens muss ich meine 3er Gruppe Igelchen abgeben, da ich studienbedingt aus meiner Wohnung in ein WG-Zimmer umziehen muss.

Es handelt sich um ein Black und ein Chocolate Mädchen, sowie einen kastriertes Böckchen (könnte ein Tobiano Pinto Snowflake mit Ruby eyes sein). Sie sind alle im Februar 2011 geboren.
Ich würde sie gerne als Gruppe inklusive Terrarium und Zubehör mit Schutzvertrag abgeben.

Wer Interesse hat, meldet sich bitte bei mir, dann kann ich euch Fotos schicken.

Anne Offline

Stachelige Chaos-Tante


Beiträge: 7.499

08.02.2014 01:43
#2 RE: Abgabe wegen Umzug Zitat · Antworten

Wie du bestimmt schon gemerkt hast, ist es sehr schwer, ein Zuhause für ältere Igelchen zu finden.

Ich selbst habe hier auch noch einige Igelchen die ein Zuhause suchen und wenn sie mal älter als ein Jahr sind, wird es nicht leicht sie zu vermitteln.

Leider ist die Lebenserwartung der Igelchen ja auch längst nicht mehr so hoch, wie sie immer noch angegeben wird und wenn man einen Igel aufnimmt, der älter als drei Jahre ist, hat man meist nicht mehr lange Freude daran.

Ich drücke dir trotzdem die Daumen, dass sich vielleicht jemand findet, der den Süßen noch einen schönen Lebensabend bereiten möchte.

Es ist wirklich schade, dass du die Igelchen nicht mitnehmen kannst, da sie ja eigentlich wirklich keine Probleme machen. Sie machen keinen Krach und verbreiten auch keine unangenehmen Gerüche, wie es vielleicht Ratten, Frettchen etc. tun würden.

____________________________________________________

„Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast.“ Antoine de Saint-Exupery

mic79 Offline

Neuling

Beiträge: 6

18.02.2014 14:33
#3 RE: Abgabe wegen Umzug Zitat · Antworten

Hat sich hier schon eine Lösung gefunden?

Gruß, Nadine

Rina2388 Offline

Neuling

Beiträge: 2

24.02.2014 15:08
#4 RE: Abgabe wegen Umzug Zitat · Antworten

Schließe mich der Frage von Nadine an.
Hast du schon eine Lösung gefunden?
Wenn nicht kannst du dich gerne mal bei mir melden!

LG Carina

roadschuhhedgies Offline

Igel-Legende


Beiträge: 1.580

24.02.2014 15:29
#5 RE: Abgabe wegen Umzug Zitat · Antworten

Ich würde die ganze bande gerne bei mir aufnehmen ich habe soo viel platz und würde mich über neue igelgesichter freuen

LG Simmi







Anne Offline

Stachelige Chaos-Tante


Beiträge: 7.499

27.02.2014 00:10
#6 RE: Abgabe wegen Umzug Zitat · Antworten

Das Problem hat sich gelöst.

Ich hatte Auriel auch angeboten sie aufzunehmen, aber mein netter Post von unten, auf Wunsch von Auriel, hat den Vermieter und die Mitbewohner überzeugt, dass die Igelchen erstmal mit ihr einziehen müssen und ja dann auch nicht mehr langen leben.

Also sieht es im Moment so aus, dass sie bei ihr bleiben. Ich denke auch, dass es da keine Probleme geben wird, weil Igel nunmal keine Haustiere sind, die durch Krach oder Gestank die Nachbarn belästigen.

Problem könnte nur sein, dass Auriel mit den Igeln in einem Zimmer nicht so gut schlafen kann, aber ich weiß aus Erfahrung, dass man sich schnell dran gewöhnt.

Ich schlafe zur Zeit sogar mit dem tollen Duft eines Euros im Schlafzimmer und sogar das geht, wenn es einen nicht stört, dass sich beim Aufwachen erstmal der Magen umdreht.

____________________________________________________

„Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast.“ Antoine de Saint-Exupery

 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor