Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
;)
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 546 mal aufgerufen
 Fragen zu euren anderen Haustieren
Verji Offline

Igelgott


Beiträge: 1.155

26.01.2014 09:18
Katze & Igel Zitat · Antworten

hab da mal ne Frage für die Katzenprofis unter euch.
mein Kater lässt die Igelchen normalerweise total in Ruhe & beobachtet sie total gerne mit genügend Sicherheitsabstand.
Beim beobachten selbst ist er immer ganz ruhig & entspannt - er sieht sie also nicht als Beutetiere, die man jagen muss.

Morgens zwischen 5 & 6 Uhr ist meinem Kater immer langweilig & bekommt langsam Hunger (meine Eltern sind Frühaufsteher & haben immer um die Zeit gefüttert.)
Nachdem wir ihm das nervtötende Miauen morgens durch ignorieren abgewöhnt haben, hat er sich eine neue effektive Weckmethode einfallen lassen.
seit neuesten nervt er einfach die Igel so lange bis ich aufstehe. Ich hab nen sehr leichten Schlaf & gerade was die Igel angeht, hör ich so gut wie alles.
Mein Kater tut den Igelchen nicht weh, aber er bringt sie so lange zum Nuffen, bis ich aufstehe & ihn füttere.

Die Igelchen werden wie gesagt nicht verletzt & wirken auch sonst nicht wirklich gestresst oder verängstigt.

ich würde das sehr gerne wieder abtrainieren, hab aber keine Ahnung, wie ich das am Besten angehen könnte.
Ich würde mich über ein paar Tipps echt freuen.

Lg Verena

--------------------------------------------------
Infopage über die Anschaffung & Haltung der Weißbauchigel ->

 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz