Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
;)
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 1.160 mal aufgerufen
 Biete
Anne Offline

Stachelige Chaos-Tante


Beiträge: 7.499

02.08.2013 14:17
Igel für jeden Geschmack Zitat · Antworten

Wie ihr ja wisst, suchen bei den Cologne-Hedgies einige Igel ein neues Zuhause und ich denke, es ist für jeden Geschmack was dabei.

Nachzuchten und Pflegetiere, Männlich und Weiblich, jung und jugendlich, weiblich und männlich etc. etc.

Da ich bei einigen Igelchen nicht sicher bin, ob ich mich wirklich trennen kann, mache ich es einfach davon abhängig, ob sich ein tolles Zuhause für die Süßen findet.

Also wer ein Igelchen sucht, kann sich gerne bei mir melden und dann sehen wir weiter.

Ich werde aber auch nochmal in mich gehen und eventuell in den nächsten Tagen Fotos einstellen.

____________________________________________________

„Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast.“ Antoine de Saint-Exupery

mic79 Offline

Neuling

Beiträge: 6

18.02.2014 14:38
#2 RE: Igel für jeden Geschmack Zitat · Antworten

Wie lautet denn die Internetseite?
Vielleicht könnte man ja nen Blick riskieren..... ;-)

Gruß, Nadine

Anne Offline

Stachelige Chaos-Tante


Beiträge: 7.499

19.02.2014 01:22
#3 RE: Igel für jeden Geschmack Zitat · Antworten

Eine Internetseite habe ich leider keine.

Im Moment habe ich auch nur noch etwas ältere Jungens zu vermitteln.

Von einem kann ich morgen mal neue Fotos machen und weiter vier kommen in den nächsten zwei Wochen an.

Sie sind alle so ca. 1,5 Jahre alt.

Ich möchte hier auch aus gegebenem Anlass nochmal anmerken, dass ich keinen meiner eigenen Igel abgebe, um mir Zuchttiere zu kaufen, sondern das es sich wirklich nur um Tiere handelt, die ich aufgenommen habe, weil ihre früheren Besitzer sie nicht mehr behalten konnten. Da scheint es wohl zu Missverständnissen gekommen zu sein. Von meinen eigenen Igelchen würde ich mich niemals trennen und es fällt mir sogar schwer, die Pflegetierchen wieder herzugeben, aber aus Platzgründen kann ich nicht alle behalten.

____________________________________________________

„Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast.“ Antoine de Saint-Exupery

igel-dirgni Offline

Igel-Legende


Beiträge: 5.396

19.02.2014 11:49
#4 RE: Igel für jeden Geschmack Zitat · Antworten

ach, liebe Anne, die Leute, die Dich kennen, wissen das doch. Wie oft schreibst Du, dass Du ein Weichei bist und Trennungen von Deinen Stachlern hasst.

lg Ingrid



Tiere öffnen einem das Herz und lehren den Menschen wieder die kleinen Freuden
des Lebens zu ehren und zu geniesen

lucky-hedgie Offline

Igelexperte

Beiträge: 877

19.02.2014 16:55
#5 RE: Igel für jeden Geschmack Zitat · Antworten

Ich hatte ja auch schon einmal angefragt..vielleicht hat die liebe Anne das geschickt überlesen? *gg*

Also momentan nur noch Jungs? Schade..nein, das passt bei mir platztechnisch auch nicht.
Ich mag ja nicht mal meine eigenen beiden Jungs vergesellschaften.

-------------------------------------------

Glaub nicht Alles was Du denkst!

Anne Offline

Stachelige Chaos-Tante


Beiträge: 7.499

20.02.2014 12:59
#6 RE: Igel für jeden Geschmack Zitat · Antworten

Ja, es sind ja leider immer die Jungens, die nicht so leicht weiterzuvermitteln sind.

Die Mädels aus dem Tierheim sind ja blitzschnell vermittelt gewesen und die beiden Milbenmädchen sind auch schon eine Woche später mit einem meiner Terras milbenfrei wieder ausgezogen. Das ging schneller als ich dachte, weil sie ursprünglich zur Züchterin zurück sollten.
Die eine war übergewichtig und die anderen hatte Probleme mit einem Hinterbein und konnte nicht richtig laufen.

Das ich dann gleichzeitig eine email von einer Igelinteressentin bekam, die eigentlich Babies wollte, aber als übergewichtige Krankenschwester, direkt von den beiden Pflegefälle begeistert war, war wirklich ein glücklicher Zufall. Nun macht sie Diät mit der Dicken und Gymnastik mit Humpelinchen.

Lucky-hedgie, ich muss aber auch gestehen, dass ich etwas verwirrt bin von den vielen Kommunikationsmöglichkeiten. Mit den meisten Leuten schreibe ich im Forum, bei facebook, per sms und email gleichzeitig. Manchen nutzen nebenbei noch ein zweites Forum und whatsapp.

Das ist einfach zu viel für eine alte Frau und manchmal weiß ich nicht, wem ich wo geantwortet habe. Daher darfst du mir gerne einfach nochmal auf die Nerven gehen, wenn ich nicht antworte. Normalerweise mache ich das immer in den nächsten paar Stunden.

____________________________________________________

„Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast.“ Antoine de Saint-Exupery

 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz