Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
;)
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 11 Antworten
und wurde 672 mal aufgerufen
 Haltung und Pflege
Wollhuhn Offline

Foren-Hedgie


Beiträge: 229

25.07.2013 10:44
Terrarium zu schwer? Zitat · Antworten

Hallo,
muss mal ne blöde Frage stellen!
Da ich ja Igelzuwachs bekomme, habe ich ein zweites Terrarium bestellt, das eben gekommen ist! Ich hatte vor, dass auf das bisherige draufzustellen und einen Durchbruch zu machen! Jetzt hat mein Freund es entgegengenommen und fand es ziemlich schwer und macht mir jetzt Angst, es könnte zusammenbrechen und meine "Igel wären dann platt"!
Ich muss mir doch da keine Sorgen machen, oder! Der Händler meint auch, dass das geht, darf halt nicht mit mehr als 50kg beladen werden!
Da ich hier schon viele Bilder mit übereinandergestellten Terrarien gesehen habe, hoffe ich, dass mich jemand beruhigen kann!

Lg Daniella

Anne Offline

Stachelige Chaos-Tante


Beiträge: 7.499

25.07.2013 11:45
#2 RE: Terrarium zu schwer? Zitat · Antworten

Wichtig ist, dass die Terras die gleiche Größe haben. Also das obere nicht kleiner ist, sonst gehen auch die Scheiben nicht mehr vernünftig auf und zu.

Wenn du ein normales Holzterra drunter hast, kann da nichts krachen.

Wenn dein Freund sich allerding so gut auskennt, kann er zur Sicherheit ja zwei Stützen oder Verstrebungen einbauen.

Auf meinen Terras vom Rüsselmann kann ein 90kg Typ stehen und es biegt sich nichtmal leicht.

____________________________________________________

„Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast.“ Antoine de Saint-Exupery

Wollhuhn Offline

Foren-Hedgie


Beiträge: 229

25.07.2013 11:58
#3 RE: Terrarium zu schwer? Zitat · Antworten

So gut kennt er sich gar nicht aus, ich glaub er wollt mir nur Angst machen und seinen Unmut über ein weiteres Igelchen und Terra zum Ausdruck bringen ;-)!
Beide Terras sind gleich groß und stehen auf einem ebenso großen Unterschrank, alles von Holzkonzept, und machen eigentlich einen stabilen Eindruck!

igel-dirgni Offline

Igel-Legende


Beiträge: 5.396

25.07.2013 12:58
#4 RE: Terrarium zu schwer? Zitat · Antworten

hilf mir nochmal auf die Sprünge- Deine Terras sind 120x60x60. Da kann eigentlich gar nichts passieren. Schick doch mal Bilder, vielleicht kann Burghart auch mal drauf schauen.

lg Ingrid



Tiere öffnen einem das Herz und lehren den Menschen wieder die kleinen Freuden
des Lebens zu ehren und zu geniesen

Wollhuhn Offline

Foren-Hedgie


Beiträge: 229

25.07.2013 13:01
#5 RE: Terrarium zu schwer? Zitat · Antworten

Ja genau, 120x60x60!
Das neue Terra steht noch nicht, ist erst heut gekommen und meinem Freund war halt der Karton schon zu schwer!

igel-dirgni Offline

Igel-Legende


Beiträge: 5.396

25.07.2013 13:14
#6 RE: Terrarium zu schwer? Zitat · Antworten

stimmt, die Dinger sind schwer. Geht trotzdem mit dem Aufstellen. Knuddel ihn mal lieb von mir und er soll nicht so brummig sein:-)

lg Ingrid



Tiere öffnen einem das Herz und lehren den Menschen wieder die kleinen Freuden
des Lebens zu ehren und zu geniesen

Wollhuhn Offline

Foren-Hedgie


Beiträge: 229

25.07.2013 13:29
#7 RE: Terrarium zu schwer? Zitat · Antworten

Mach ich! Aber Männer halt, müssen halt einfach immer ein bißchen rummeckern ;-)!

Lg Daniella

Nikitaki Offline

Igelkenner


Beiträge: 792

25.07.2013 21:46
#8 RE: Terrarium zu schwer? Zitat · Antworten

also ich habe zwei 150er Terra ubereinander gestapelt und da ist alles supi und bisher noch kein Igel platt ;)

.........................................
Lg Nora

Sasi Offline

Nuffi


Beiträge: 484

26.07.2013 07:13
#9 RE: Terrarium zu schwer? Zitat · Antworten

Ich hab meine ersten Terrarien auch 120er aufeinander gestellt und hatte wie eine Terra Wand waren 3 Stück und das war gar kein Problem. Jetzt hab ich 2m durch die Schräge kann ich sie nicht stapeln aber sobald wir umziehen werde ich zumindest 2 Terras stapeln

http://sasis-hedgies.de.tl/

Anne Offline

Stachelige Chaos-Tante


Beiträge: 7.499

26.07.2013 11:57
#10 RE: Terrarium zu schwer? Zitat · Antworten

Ich habe drei 150er von Holzkonzept übereinander und beim untersten sind die Scheiben dann etwas schwergängig gewesen, aber so schlimm war es nicht.

Hab dann irgendwann vorne mittig wo die Scheiben übereinander liegen eine kleine Leiste reingeklemmt und schon flutschen die Scheiben wieder.

____________________________________________________

„Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast.“ Antoine de Saint-Exupery

Wollhuhn Offline

Foren-Hedgie


Beiträge: 229

26.07.2013 12:56
#11 RE: Terrarium zu schwer? Zitat · Antworten

Na, dann bin ich ja erstmal beruhigt und kann motiviert ans Werk gehen!

Danke und Lg, Daniella

FanjaP Offline

Igelgott


Beiträge: 1.463

27.07.2013 09:06
#12 RE: Terrarium zu schwer? Zitat · Antworten

Das ist wirklich überhaupt kein Problem zwei übereinander zu stellen. Falls du es zusätzlich absichern willst, kannst du eine 19mm OSB platte in 120x60 zwischen legen - vielleicht um deinen Freund zu beruhigen. Nötig ist sie nicht

Habe zwei 2m Terrarien auf einander stehen
Und ein doppelstöckiges 120 er auf einem 150er.

Liebe Grüße, Anja


 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz