Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
;)
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 719 mal aufgerufen
 Haltung und Pflege
Ani Offline

Foren-Hedgie


Beiträge: 236

04.07.2013 12:28
Ausbruch Zitat · Antworten

Hallo,
Habe vorgestern bei den 3 kleinen Buben in den auslauf geschaut und einer war nicht mehr da. Habe ihn dann auserhalb des Auslaufs gefunden. Das die kleinen aus einem gitterauslauf kommen war mir klar aber meiner besteht aus osb Platten. Heute war wieder das selbe spiel und es ist immer der selbe. Die kleinen haben keine möglichkeit auf etwas zu steigen und rüber zu kletter sondern er müsste sich theoretisch direckt am Holz hoch ziehen. Der Auslauf ist 30cm hoch und die erwachsenen Igel haben das noch nie geschafft. Kennt ihr das Problem ? Wie schafft er das denn immer? Ich gebe ihm jetzt noch eine Nacht Zeit und wen er es wieder hin bekommt muss er ins Terra weil die Verletzungsgefahr zu hoch ist.

Lg Ani

Verji Offline

Igelgott


Beiträge: 1.155

04.07.2013 13:09
#2 RE: Ausbruch Zitat · Antworten

Vll kannst du dich ja mal auch die Lauer legen & beobachten wo/wie er ausbricht.
Dann kannst du dementsprechend handeln. :)

Lg Verena

--------------------------------------------------
Infopage über die Anschaffung & Haltung der Weißbauchigel ->

Ani Offline

Foren-Hedgie


Beiträge: 236

04.07.2013 13:39
#3 RE: Ausbruch Zitat · Antworten

Er muss irgendwie hoch Kletten. Da es Keime andere Möglichkeit gibt und das schafft er an allen Seiten den er landet immer wo anders. Heute auf dem Beutel Streu und gestern an der Wand wo er nicht wieder raus gekommen ist.

Nikitaki Offline

Igelkenner


Beiträge: 792

04.07.2013 17:06
#4 RE: Ausbruch Zitat · Antworten

das hatte ich auch mit Maili. am besten guckst du dir wirklich mal an wie ers macht. habe dafür mal ne woche neben dem auslauf geschlafen bis ichs herausgefunden habe. und das dann auch nur weil mir maili übers gesicht gelaufen ist :D
Wie hast du denn die osb platten verbunden? falls das mit winkeln ist könnten sie die als steighilfe benutzen.
Oder wie Maili es macht: sie nimmt die Ecke zwischen Terrarium und OSB Wand vom Auslauf. HAngelt sich dann am Terra hoch bis zur kleinen Kante wo die Schiebetür anfängt. Die Nutzt sie dann zum Füße abstützen und kann sich dann mit dem Halt in der Ecke (weil ja Wand rechts und links von ihr) hochdrücken bis sie mit den Vorderfüßen an den Rand der OSB Wand kommt. Dann Klimmzug der Vorderpfoten und drüber isse.
Oder eben tatsächlich Einrichtung als Kletterhilfe verwenden. Meine Damen haben auch gegenstände an die Wand geschoben von denen ich dachte sie bekommen sie nie bewegt. Das kuriose war dass die dann aber auch nicht mehr an der Wand standen weil die anderen Igel sie dann weider woanders hin gerückt haben, so dass ich darauf nicht kam bis ichs beobachtet habe :D

.........................................
Lg Nora

Nikitaki Offline

Igelkenner


Beiträge: 792

04.07.2013 17:08
#5 RE: Ausbruch Zitat · Antworten

ach und was auch geht ist die Igelräuberleiter hab ich auch schon beobachtet. Da wird dann einfach ein andrer Igel in die Ecke geschubst bisschen angenufft bis der sich einigelt und dann als Kletterhilfe missbraucht

.........................................
Lg Nora

Nikitaki Offline

Igelkenner


Beiträge: 792

04.07.2013 17:12
#6 RE: Ausbruch Zitat · Antworten

ebenfalls ne Variante: Falls du ein erhöhtes Terra hast (oder wie ich zwei verbundene Terras) Habe beim oberen die Tür öffen gelassen zum lüften. Dachte ja nicht dass sie da raus gehen, wenn unten die Tür zum Auslauf offen ist. HAben sich dann aber raus gehangelt auf dem Überstand des untereren Terras bis nach außen balanciert (Sind ca 2 cm) und dann von oben über die Auslauf Begrenzung gehüpft.

soweit die varianten dies bei uns schon so gegeben hat. man merkt vll das passiert bei uns öfters :D aber vielleicht haben deine Igel ja noch was neues drauf.
Wenn ja sag Bescheid dann bin ich auf den nächsten Versuch vorbereitet

.........................................
Lg Nora

*Frischling* Offline

Foren-Hedgie


Beiträge: 142

04.07.2013 17:42
#7 RE: Ausbruch Zitat · Antworten

also ich kann nur dazu sagen, das sich mein mädel auch im terra an der osb wand hochzieht und spiderigel spielt

Ani Offline

Foren-Hedgie


Beiträge: 236

04.07.2013 19:51
#8 RE: Ausbruch Zitat · Antworten

Mein Auslauf ist verschraubt. Also ohne Winkel und alles. Es
Sind nur Rinden im auslauf bzw flaches material und die liegen immer gleich bzw wären die zu flach. Eine Verbindung zum Terra gibt es auch nicht da der Freilauf einzeln steht. Er steht an 2 Wänden und 2 Seiten stehen frei. Er muss sich wirklich am osb hochziehen. Die anderen rollen sich vor ihm auch nicht ein, er ist der kleinste und dünnste ist eher alleine auch beim schlafen. Ich denke das er unterdrückt wird und darum das weite sucht. Er muss jetzt einfach getrennt von den anderen bis Sonntag bleiben da zieht dann der erste aus und vielleicht wird es dann besser. Aber die Varianten der Igel sind echt lustig da bin ich schon froh das ich nicht solche spaßvögel habe die auf solche Ideen kommen.

 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz