Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
;)
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 10 Antworten
und wurde 751 mal aufgerufen
 Allgemeines
Teiko Offline

Neuling


Beiträge: 34

23.04.2013 09:43
Er ist endlich da Zitat · Antworten

Jippie

Nachdem Teiko wegen seines niedrigen Gewichts noch gut 4 Wochen bei Ingrid bleiben musste, ist er nun endlich kurz vor 9 Uhr bei mir eingetroffen.

Der kleine Mann hat die fahrt offensichtlich gut überstanden.

Er hat mich gleich neugierig beschnuppert ohne sich einzuigeln. Ein großes an Ingrid für die Liebevolle Fürsorge und die super Vorarbeit

Nachdem ich ihn ins Terra gesetzt habe, hat er erstmal die unterste Etage erkundet und etwas getrunken.

Offenbar hält sich Teiko für einen Maulwurf denn er hat sich durch die dicke Schicht Späne gegraben bis er endlich in seinem Häuschen war wo ihn offenbar nur die Wände gestoppt haben

Nun schläft er den Schlaf der gerechten. Hat er sich ja auch verdient

___________________________
Liebe Grüße

Sandra

www.my-sharpeis.blogspot.de
www.weissbauchigel.blogspot.de

Du bist verantwortlich für das, was du dir vertraut gemacht hast.

Anne Offline

Stachelige Chaos-Tante


Beiträge: 7.499

23.04.2013 20:25
#2 RE: Er ist endlich da Zitat · Antworten

Herzlichen Glückwunsch zu dem kleinen Schatz.

Pass gut auf den Zwerg auf und viel Spaß mit ihm.

____________________________________________________

„Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast.“ Antoine de Saint-Exupery

Nikitaki Offline

Igelkenner


Beiträge: 792

23.04.2013 22:19
#3 RE: Er ist endlich da Zitat · Antworten

juhuuu auch von mitr herzlichen glückwunsch zum neuen Mitbewohner.!
Dann gibt es ja bestimmt bald wieder schöne Fotos von dem hübschen? Also wenn er sich etwas eingelebt hat natürlich

.........................................
Lg Nora

igel-dirgni Offline

Igel-Legende


Beiträge: 5.396

23.04.2013 23:09
#4 RE: Er ist endlich da Zitat · Antworten


freu mich, dass Dir die kleine Maus gefällt. Er hat mir das tägliche Wiegen und nachschauen nie übel genommen. Wenn er die Nase von mir voll hatte, hat er einfach mal ein Bömbchen fallen lassen. Das nur als Vorwarnung, da kennt der nix.

lg Ingrid



Tiere öffnen einem das Herz und lehren den Menschen wieder die kleinen Freuden
des Lebens zu ehren und zu geniesen

Teiko Offline

Neuling


Beiträge: 34

24.04.2013 16:03
#5 RE: Er ist endlich da Zitat · Antworten

Danke danke, das warten hat sich gelohnt.

Ich konnt mich nur leider gestern nicht mehr wirklich mit Teiko befassen. Es gab hier nen Notfall und ich musste meine Schwester in die Notaufnahme fahren. Es geht ihr aber wieder besser. Wir sahsen nur bis Mitternacht dort.

Als ich dann zu Hause war hab ich gesehen das Teiko schon gefressen hat. Er hatte auch mal kurz aus der Hütte geschaut, hat sich dann aber wieder beleidigt zurück gezogen. Ich hoffe heute haben wir mehr Zeit uns kennen zu lernen. Dann mache ich auch gern Bilder und schreibe im Blog.

Hab ihm vorhin zur Wiedergutmachung ein Rinderohr rein gelegt. Hoffe er ist dann nicht mehr sauer auf mich

___________________________
Liebe Grüße

Sandra

www.my-sharpeis.blogspot.de
www.weissbauchigel.blogspot.de

Du bist verantwortlich für das, was du dir vertraut gemacht hast.

Anne Offline

Stachelige Chaos-Tante


Beiträge: 7.499

24.04.2013 19:53
#6 RE: Er ist endlich da Zitat · Antworten

Es ist überhaupt nicht schlimm, wenn er am ersten abend erstmal in Ruhe alles alleine erkunden konnte.

Normalerweise lässt man die Kleinen eigentlich immer erstmal ein bisschen in Ruhe bis sie sich mit der neuen Umgebung vertraut gemacht haben. Also musst du kein schlechtes Gewissen haben. ABer ein Rinderohr kann nicht schaden.

____________________________________________________

„Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast.“ Antoine de Saint-Exupery

Teiko Offline

Neuling


Beiträge: 34

25.04.2013 16:22
#7 RE: Er ist endlich da Zitat · Antworten

So, gestern hatten wir dann auch mal ein bisschen Zeit um uns zu beschnuppern.

Das Rinderohr das ich ihm gegeben habe fand er sehr interessant. Er hat es mir quasi aus der Hand gezogen.

Sein Napf steht allerdings nicht immer dort. Hatte ihn nur da hingestellt um ihn raus zu locken.

Ich muss sagen, ich hab es auch echt gut gemeint mit dem ganzen Futter

Aber er soll ja groß und stark werden

Heute Abend gibt es Hähnchenfilet in Soße mal sehen wie ihm das schmeckt

___________________________
Liebe Grüße

Sandra

www.my-sharpeis.blogspot.de
www.weissbauchigel.blogspot.de

Du bist verantwortlich für das, was du dir vertraut gemacht hast.

Angefügte Bilder:
Teiko und das Rinderohr.jpg  
Nadini Offline

Igelexperte


Beiträge: 825

25.04.2013 16:31
#8 RE: Er ist endlich da Zitat · Antworten

Er sieht echt süß aus! Glückwunsch zu deinem Fratz :-)

Was hast du denn da für Futter? Sieht sehr bunt aus und das Nassfutter kommt mir irgendwie bekannt vor :-)

edit: kann jetzt nicht erkennen, ob das ein Plastiknapf ist aber wenn du noch später Futter da drin haben möchtest, würde ich Ton kaufen. Die kriegen das sonst spielend leicht umgekippt :-) Wenn es nicht Plastik ist, vergiss meinen Kommentar ;-)

Liebe Grüße
Nadine
________________________________________

http://dein-weissbauchigel.jimdo.com

Teiko Offline

Neuling


Beiträge: 34

25.04.2013 17:02
#9 RE: Er ist endlich da Zitat · Antworten

@ Nadine: Also bei Ingrid hatte er wegen seines geringen Gewichts das Renal von Royal canin bekommen. Mein Tierarzt musste das aber bestellen und es war noch nicht da. Alternativ hab ich ein Nassfutter von meiner Schwester genommen.

Hatte die Tage auch bei Zooplus bestellt und mal von Schesir Nassfutter mitbestellt. Da bin ich mal gespannt wie ihm das schmeckt denn das Royal soll will ich nicht dauerhaft mit geben

Ansonsten hab ich bei dem Futter mal Bund gemischt um zu sehen was er davon frisst und ich muss sagen, er hat überall mal gekostet. Ist halt Trocken-, Nass- und Lebendfutter. Die Auswahl wird aber nicht jeden Tag so groß sein. Aber Abwechslung wird es schon geben

Ja du hast recht, es ist Plastik, wollte aber ohne hin Tonnäpfe reinstellen ;)

___________________________
Liebe Grüße

Sandra

www.my-sharpeis.blogspot.de
www.weissbauchigel.blogspot.de

Du bist verantwortlich für das, was du dir vertraut gemacht hast.

Ricky Goldi Offline

Foren-Hoglet


Beiträge: 80

03.05.2013 17:18
#10 RE: Er ist endlich da Zitat · Antworten

Der Futternapf ist ja wirklich 3 mal so groß wie der Igel hahahahaa Du musst nur aufpassen das es nicht schlecht wird. Sowas geht ganz schnell bei der Wärme.
LG

Teiko Offline

Neuling


Beiträge: 34

03.05.2013 20:36
#11 RE: Er ist endlich da Zitat · Antworten

Zitat von Ricky Goldi im Beitrag #10
Der Futternapf ist ja wirklich 3 mal so groß wie der Igel hahahahaa Du musst nur aufpassen das es nicht schlecht wird. Sowas geht ganz schnell bei der Wärme.
LG



War halt sein erster Tag da muss man es doch übertreiben

___________________________
Liebe Grüße

Sandra

www.my-sharpeis.blogspot.de
www.weissbauchigel.blogspot.de

Du bist verantwortlich für das, was du dir vertraut gemacht hast.

 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz