Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
;)
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 954 mal aufgerufen
 Der "Igel-Notruf"
Angelika Scheucher ( Gast )
Beiträge:

22.12.2012 18:14
Milbenbehandlung Zitat · Antworten

Hallo, hier sind Nickie und ich wieder!
Nickie geht es gut hat aber Milben. Behandelt ihr eure Igel mit selamectine?
Dosis?
Recht vielen Dank und frohe Festtage
Angelika

Igeltante Offline

Putzenmutti


Beiträge: 12.674

22.12.2012 19:50
#2 RE: Milbenbehandlung Zitat · Antworten

Milben behandeln die meisten mit dem gut verträglichen Stronghold für Katzen! http://www.homeovet.eu/stronghold_katze_...B6he_bei_katzen Dort reicht eine Ampulle/Tier.

Es reicht jedoch nicht, nur das Tier zu behandeln. Spätestens 4 Tage später müssen die Terrarien ordentlich gereinigt werden. Hierfür kann man a) die chem. Keule in Form von Ardap (VORSICHT!!! - Reptilien oder Insekten fallen sofort tot vom Ast) und b) die biologischere Art (Essigreiniger unverdünnt + eine Spritzer Wofasept) wäre jeden 2. Tag anzuwenden. Also Einstreu raus, Tiere raus, Terrarium ordentlich damit reinigen (mehrmals in Folge), feucht auswischen und dann die Tiere wieder reinsetzen. Klingt nach nem Haufen Arbeit und isses auch. Dafür muss man keine Angst vor Giften haben.

LG Silke



-Besucht uns mal!!!-

Ange Offline

Neuling

Beiträge: 23

23.12.2012 00:17
#3 RE: Milbenbehandlung Zitat · Antworten

Hallo Silke,
also recht vielen Dank. Wie immer: Schnell, Sachlich und herzlich!
Das mit der Arbeit macht gar nichts und Gift kommt auf keinen Fall in Frage.
Bei uns heißt das Stronghold, Revolution und wir reden von dem gleichen Prinzip. Nimmst du einen Tropfen auf den Nacken und wiederholst in 15 Tagen?
Bis bald
Angelika

Igeltante Offline

Putzenmutti


Beiträge: 12.674

23.12.2012 09:18
#4 RE: Milbenbehandlung Zitat · Antworten

Stimmt - du gibst einen Tropfen in den Nacken, keine Wiederholung ;-)

LG Silke



-Besucht uns mal!!!-

Ange ( Gast )
Beiträge:

23.12.2012 17:30
#5 RE: Milbenbehandlung Zitat · Antworten

Danke!!!!! : D
Geruhsame Feiertage für dich, deine Menschenfamilie und deiner Igelfamilie!
Ange

Nkosi Offline

Nuffi


Beiträge: 323

24.12.2012 11:02
#6 RE: Milbenbehandlung Zitat · Antworten

Sage mal, Silke, muss ich dieses Prozedere auch machen bei Ohrmilbenbefall?

Igeltante Offline

Putzenmutti


Beiträge: 12.674

24.12.2012 12:51
#7 RE: Milbenbehandlung Zitat · Antworten

Bei Ohrmilbenbefall weiß ich nicht, wie sicher Stronghold wirkt. Fakt ist, dass die Ohren regelmäßig sauber gemacht werden müssen.

LG Silke



-Besucht uns mal!!!-

Ange ( Gast )
Beiträge:

24.12.2012 20:41
#8 RE: Milbenbehandlung Zitat · Antworten

Silke, müßen Igel eigentlich gebadet werden?
Ange

Igeltante Offline

Putzenmutti


Beiträge: 12.674

25.12.2012 10:35
#9 RE: Milbenbehandlung Zitat · Antworten

Man badet Igel nur im Krankheitsfall ;-)

LG Silke



-Besucht uns mal!!!-

«« Whs ?
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz