Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
;)
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 568 mal aufgerufen
 Haltung und Pflege
Christl Offline

Foren-Hoglet


Beiträge: 63

21.12.2012 13:26
Puh, geschafft... die Igelchen sind eingezogen :) Zitat · Antworten

Hallo Ihr Lieben, ich bin noch nicht lange dabei und möchte Euch an dieser Stelle einmal mein
neues Igelzuhause vorstellen.
Meine beiden Damen heißen Lissie und Gertrud und wohnen jetzt seit ca. 10 Tagen bei mir.
Wie jeder Anfänger habe ich sehr viel im Vorfeld gelesen und habe mir mit diesen Informationen überlegt,
wie das Zuhause meiner Igelchen aussehen könnte. Natürlich unter Berücksichtigung der gegebenen Räumlichkeiten.
Mein Terra steht im Arbeitszimmer, dass ich auch noch als solches nutzen möchte. Daher habe ich mich beim Freilauf für eine Lösung entschieden, die auch auch relativ schnell wieder zurückbauen kann. Wichtig war es mir, dass die Ladies selbst entscheiden können, wenn sie in den Auslauf möchten - daher die "Igelrampe"
Diese wird nach anfänglicher Zögerlichkeit auch genutzt, um das Terra zu verlassen, nur leider finden Sie nicht den Weg wieder hinein, oder wollen nicht
Sie krabbeln dann lieber unter die Decke oder unter die Heizung und nächtigen auf dem Parkett, dass ich relativ kühl empfinde, aber wenn ich sie aufnehme, fühlt sich der Bauch warm an. Wie sie das machen weiß ich nicht
Da ich beim Terrarienbau einige Ideen von Euch aufgenommen habe, möchte ich mit meinen Bildern davon ein wenig zurückgeben ;-)
Ich würde mich über Kritik und Anregungen freuen - ich habe einen wirklich handwerklich begabten Schatz

Angefügte Bilder:
1.jpg   2.jpg   3.jpg   4.jpg   5.jpg   6.jpg   7.jpg  
Nikitaki Offline

Igelkenner


Beiträge: 792

21.12.2012 13:52
#2 RE: Puh, geschafft... die Igelchen sind eingezogen :) Zitat · Antworten

Wow die terras sehen toll aus. Unter die auslaufdecke kriechen und auf dem Parkett schlafen tun meine leider aus. Hab schon soviel probiert um siedran zu hindern. Wenn dir was effektives einfällt bitte melden!

Nikitaki Offline

Igelkenner


Beiträge: 792

21.12.2012 22:41
#3 RE: Puh, geschafft... die Igelchen sind eingezogen :) Zitat · Antworten

wer oder was soll denn eigentlich drüber ziehen?

Christl Offline

Foren-Hoglet


Beiträge: 63

22.12.2012 09:46
#4 RE: Puh, geschafft... die Igelchen sind eingezogen :) Zitat · Antworten

Zitat von Nikitaki im Beitrag #3
wer oder was soll denn eigentlich drüber ziehen?


Was meinst du mit "drüber ziehen"?

Nikitaki Offline

Igelkenner


Beiträge: 792

22.12.2012 11:06
#5 RE: Puh, geschafft... die Igelchen sind eingezogen :) Zitat · Antworten

ich sehe oben noch ein terra oder ist das verbunden?

Christl Offline

Foren-Hoglet


Beiträge: 63

22.12.2012 16:35
#6 RE: Puh, geschafft... die Igelchen sind eingezogen :) Zitat · Antworten

oh, Asche über mein Haupt! An das habe ich gar nicht mehr gedacht

Das ist zunächst noch leer, das war quasi beim Kauf der Igelchen dabei. Ich hatte ursprünglich geplant Babyigelchen bei mir einziehen zu lassen. Bin dann aber auf eine junge Frau aufmerksam geworden, die ihre Igeldamen aus Zeitmangel abgeben wollte.
Das größere Terra war da aber schon im Bau. Wer weiß, vielleicht kommt ja noch ein Igelchen dazu?
Ich habe es erst mal oben drauf gestellt - vielleicht brauche ich ja mal eine Quarantänestation (was ich nicht hoffe...)
Zunächst muss ich mal mit diesen beiden Grazien fertig werden. Die kommen immer nur raus, wenn ich im Bett bin
Da ist es schwer eine vertrauensvolle Basis zu schaffen

Nikitaki Offline

Igelkenner


Beiträge: 792

23.12.2012 01:47
#7 RE: Puh, geschafft... die Igelchen sind eingezogen :) Zitat · Antworten

aaaah ok ;)
na da bist du ja noch ausbaufähig ;) beneidenswert!
und mit deinen damen das wird schon!

Igelklo  »»
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz