Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
;)
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 14 Antworten
und wurde 1.298 mal aufgerufen
 Notfälle / Igel in Not
Kathie2010 Offline

Foren-Hedgie


Beiträge: 155

17.11.2012 21:18
5 Igel zum Schleuder Preiß!!! Zitat · Antworten

Hallo ihr lieben!
habe grade was ganz trauriges gefunden!!
ich habe vor längeren ein Reversen Mädchen abgegeben!
sie ist blind , und hat anscheinend sogar nachwuchs bekommen!!
nun wird sie mit ihren Töchtern + Käfig für nur 50€ abgegeben!!!
Ich würde sie sovort kaufen wenn ich könnte! mir fehlen aber genau diese 50€
weil ich grade neue Igelchen angezahlt habe und die erstmal abzahlen muss
was soll ich denn nun machen?
Ich will nicht das sie ergendwo einfach Landet!!
http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s-...586770-132-3106

Lg

www.123webseite.de/Night-Day-Hedgehog

Nungunungu Offline

Foren-Hedgie


Beiträge: 155

17.11.2012 22:02
#2 RE: 5 Igel zum Schleuder Preiß!!! Zitat · Antworten

Hei, würde dir ja echt gern helfen aber habe wegen einer neu-notaufnahme auch keinen Platz mehr. Vor allem ist das ja auch nicht gerad um die Ecke.
Kannst du viell mit der verhandeln?
Lg

The greatest thing you'll ever learn is just to love and be loved in return

Kathie2010 Offline

Foren-Hedgie


Beiträge: 155

17.11.2012 22:11
#3 RE: 5 Igel zum Schleuder Preiß!!! Zitat · Antworten

Huhu
Nungunungu!

hab sie schon angeschrieben und warte nun auf eine Antwort!
Ich hoffe das sie mit sonst alle reserviert bis zum
01.01.13 vorher werde ich es einfach nicht schaffen sie abzukaufen!
obwohl... mit glück schaffe ich es auch früher, ich bekomme ja noch eine Nachzahlung fällt mir ein.
Aber da kann ich mich noch nicht drauf verlassen!
Oh Gott die armen scheinen auch noch in einem kleintierstall zu leben!
und das obwohl ich sie auf geklärt haben
was soll mann dazu noch sagen!
Ich könnte sie auch nicht alle auf dauer bei mir lassen,
würde einen Teil weiter vermitteln müssen!
Aber vor rüber gehend ist es kein Problem!
Ich hoffe sie meldet sich oder das jemand anders helfen kann!

Viele liebe grüße

www.123webseite.de/Night-Day-Hedgehog

igel-dirgni Offline

Igel-Legende


Beiträge: 5.396

17.11.2012 22:16
#4 RE: 5 Igel zum Schleuder Preiß!!! Zitat · Antworten


och mensch- was ist denn bloß gerade in der Igelwelt los?

lg Ingrid



Tiere öffnen einem das Herz und lehren den Menschen wieder die kleinen Freuden
des Lebens zu ehren und zu geniesen

ernie Offline

Igelgott


Beiträge: 1.243

17.11.2012 22:43
#5 RE: 5 Igel zum Schleuder Preiß!!! Zitat · Antworten

habe grad gerechnet 250km......ich denke das ist zuviel stress mit den kleinen zwergen

Leben und leben lassen
Tue gutes und dir wird gutes wiederfahren->Karma

Anne Offline

Stachelige Chaos-Tante


Beiträge: 7.499

17.11.2012 23:18
#6 RE: 5 Igel zum Schleuder Preiß!!! Zitat · Antworten

Da sie auch einzeln ausziehen können und sie schon weiß, dass ein paar der Mädels Albinos sind, dürften sie wohl jetzt schon älter sein.

@Kathie: Schade das genau diese 50€ fehlen, aber die Mutter alleine dürfte ja eigentlich nur 8,33 kosten!

Wo die 6 Mädels sonst landen, darüber möchte ich wirklich nicht nachdenken. Für jeden Kellervermehrer ein gefundenes Fressen.

Wenn sie Glück haben, ist das Albinogen von Mutter und Töchtern ausnahmsweise mal ein Vorteil und diese Vermehrer lassen die Finger davon. Wie Kathie schon an anderer Stelle bemerkt hat, kann man die ja nur billig "los werden".

____________________________________________________

„Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast.“ Antoine de Saint-Exupery

Kathie2010 Offline

Foren-Hedgie


Beiträge: 155

17.11.2012 23:37
#7 RE: 5 Igel zum Schleuder Preiß!!! Zitat · Antworten

Ich weis auch nicht was zur zeit los ist
sowas wird immer mehr!
Anne ich geb mein bestes das irgend wie hin zu bekommen!
nur dafür muss sie mir auch antworten!
ansonsten ruf ich morgen mal an, vielleicht hab ich dann ja mehr glück!
Ich hoffe nicht das sie bei solchen Leuten Landen!
Die Babys müssten vom 17 August sein!

@Anne was würdest du denn machen wenn dir keiner die Albinos für 100€ abnimmt?
ich bin ja froh wenn Reversen bei mir angefragt werden, da die meisten keine Ruby Eyed mögen aus meiner
erfahrung, ich höre ständig : süßer Igel aber ich mag die roten Augen nicht


Viele liebe grüße Kathie

www.123webseite.de/Night-Day-Hedgehog

Igeltante Offline

Putzenmutti


Beiträge: 12.674

18.11.2012 10:17
#8 RE: 5 Igel zum Schleuder Preiß!!! Zitat · Antworten

Zitat von Kathie2010 im Beitrag #7


@Anne was würdest du denn machen wenn dir keiner die Albinos für 100€ abnimmt?



Ich wüsste da was: die mendelschen Gesetze lernen, bevor mal wieder sinnlos vermehrt wird! Ich krieg gerade wieder zu viel...

LG Silke



-Besucht uns mal!!!-

Anne Offline

Stachelige Chaos-Tante


Beiträge: 7.499

18.11.2012 11:59
#9 RE: 5 Igel zum Schleuder Preiß!!! Zitat · Antworten

Genau wie Silke schon sagt, bevor man mit Igeln züchtet, sollte man sich über deren Gene informieren.

Es kann jedem Mal passieren, dass ein Albino im Nest ist, aber dann weiß man spätestens was in dem Igelchen an Genen steckt. Ich habe hier den hübschen Heinz von Silke seit nun 3,5 Jahren und ich habe ihn, trotz seines tollen Vaters, niemals verpaart, weil seine Schwester ein Albino war.

Du bist die Einzige, die sich auf ihrer HP groß und breit darüber auslässt, dass sie keine Albinos züchten will und gleichzeitig bist du diejenige die im Moment für mehrere kleine Albinos gesorgt hat.

Mich stört ehrlich gesagt schon das Wort "loswerden" im Zusammenhang mit der Abgabe seiner Nachzuchten und jemand der ein Igelchen von mir kauft, nur weil es billig ist, würde von mir gar kein Igelchen bekommen.

Entweder man mag Albinos oder nicht und dann zahlt man auch die 30€ mehr.

So blöd wie ich es eigentlich finde, sollte man sich als Züchter auch daran orientieren, welche Farben gerade gefragt sind und nicht einfach verpaaren, was man gerade hat. Und wenn man verpaart, sollte man immer damit rechnen, dass man vielleicht einige der Nachzuchten nicht "los wird" und entsprechend Platz zur Verfügung haben, dass man nicht gezwungen ist, seine Nachzuchten billig an den Nächstbesten zu verkaufen. Das ist zumindest meine Meinung.

____________________________________________________

„Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast.“ Antoine de Saint-Exupery

Igeltante Offline

Putzenmutti


Beiträge: 12.674

18.11.2012 12:09
#10 RE: 5 Igel zum Schleuder Preiß!!! Zitat · Antworten

Zitat von Anne im Beitrag #9


So blöd wie ich es eigentlich finde, sollte man sich als Züchter auch daran orientieren, welche Farben gerade gefragt sind und nicht einfach verpaaren, was man gerade hat. Und wenn man verpaart, sollte man immer damit rechnen, dass man vielleicht einige der Nachzuchten nicht "los wird" und entsprechend Platz zur Verfügung haben, dass man nicht gezwungen ist, seine Nachzuchten billig an den Nächstbesten zu verkaufen. Das ist zumindest meine Meinung.


Dito - recht hast du!

LG Silke



-Besucht uns mal!!!-

Kathie2010 Offline

Foren-Hedgie


Beiträge: 155

18.11.2012 12:39
#11 RE: 5 Igel zum Schleuder Preiß!!! Zitat · Antworten

So Anne ich sag dir nun mal was!
Es ist das erste mal das ich Albinos habe!!!
sonst habe ich nie Albino Nachzuchte bekommen!!!
Wie du schon sagst sowas kann mal passieren!!
und wenn du meinst bei dir ist alles geplant und perfeckt, dan frag ich mich warum du mich anschreibst
wegen meinen Leuzisten, von wegen die werden nicht gerne gesehen und sollten nicht gezüchtet werden...
und sowas wie , wenn ich ahnung von den Genen meiner Zuchtiere hätte wäre mir das nicht passiert, und was sehe ich nun in deinem WURF???? einen Leuzisten!!! wie is das denn in stande gekommen wenn du alles besser machst?
So ich habe nun auch keine lust mehr, mich hier immer so blöd hin stellen zu lassen!
Auserdem was Papiere bei den Igelchen betrifft fängt ja wohl jeder mal klein an!!
oder wie sind Abstammungsnachweise nun endstanden???
anscheind halten sich hier ein Paar leute für ober klug, und das geht mir zimlich auf den Senkel!
vor allem wenn sich vieles von ihrem ober klugen gerede wiederspricht!!
zum glück habe ich hier auch viele kennen gelernt die das genau so sehen und die ich sehr freundlich finde!
Ich verabschiede mich nun hier von der Stelle und werde sicher keinem mehr raten sich in dieses
Forum anzumelden, weil mann sich einfach zu viel gefallen lassen muss!
Ich werde nur noch den Hedgie Club empfehlen, dort habe ich sowas nicht erlebt...


Ich werde mich nun hier abmelden, Löschen oder was weis ich nicht was!
Nun habt ihr einen weniger über den ihr auch ja so aufregen könnt!

www.123webseite.de/Night-Day-Hedgehog

Anne Offline

Stachelige Chaos-Tante


Beiträge: 7.499

18.11.2012 12:52
#12 RE: 5 Igel zum Schleuder Preiß!!! Zitat · Antworten

Also ich habe dich wegen deinem Leuzisten nicht angeschrieben, sondern du mich, da du nicht wusstest, wie aus einem Reverse ein Leuzist entstehen kann.

Ich habe dir lediglich geschrieben, dass Leuzisten öfter mal kränklich sind und man vorsichtig sein soll, bevor man sie überall präsentiert und eventuell sogar verkauft.

Das wissen hier auch die meisten und es ist kein Geheimnis. Von nicht gern gesehen, habe ich nie was gesagt, weil sie eigentlich sehr beliebt sind, vorallem wenn sie schwarze Augen haben.

Mein Leuzist entstammt keiner reinen Reverseverpaarung und ist ein gesunder kräftiger Igel, der mit 8 Wochen schon weit über 200gr gewogen hat.

Was Papiere für die Igel betrifft, fängt man nicht klein an, wenn man züchten will, sondern man kauft sich Igel, die aus einer guten Zucht kommen und einen möglichst langen Stammbaum haben. Dann ist man auch vor Überraschungen, wie z.B. ein Wurf mit Albinos ziemich sicher.

Ich wünsche dir viel Spaß im Hedgie-Club, obwohl es mich wundert, dass dir sowas dort noch nicht passiert ist.

____________________________________________________

„Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast.“ Antoine de Saint-Exupery

Igeltante Offline

Putzenmutti


Beiträge: 12.674

18.11.2012 12:56
#13 RE: 5 Igel zum Schleuder Preiß!!! Zitat · Antworten

Zitat von Anne im Beitrag #12
Also ich habe dich wegen deinem Leuzisten nicht angeschrieben, sondern du mich, da du nicht wusstest, wie aus einem Reverse ein Leuzist entstehen kann.



...

Schon Scheiße, wenn man Kritik nicht annehmen kann...

LG Silke



-Besucht uns mal!!!-

Glatzkopf Offline

Saubermann


Beiträge: 139

18.11.2012 13:16
#14 RE: 5 Igel zum Schleuder Preiß!!! Zitat · Antworten

Es ist doch immer wieder erstaunlich wie beratungsresitent manche Leute sind, und sich dann aufregen wenn Kritik kommt.
Und sei versichert im Hedgie-Club wird es dir nicht anders ergehen.
Aber davon laufen ist immer der einfachste Weg....

LG

Eric

yvonne Offline

Igelkenner


Beiträge: 711

18.11.2012 23:07
#15 RE: 5 Igel zum Schleuder Preiß!!! Zitat · Antworten

Ich hab da jetzt mal ne frage, hab das nicht ganz verstanden, was ist denn so schlimmes wenn man Albinos hat? Ist das, weil die nicht unbedingt so gern gekauft werden oder hat das noch andere Hintergründe? Hab das jetzt nicht so ganz kapiert sorry

Liebe Grüße yvonne

 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz