Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
;)
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 683 mal aufgerufen
 Haltung und Pflege
Verji Offline

Igelgott


Beiträge: 1.155

13.08.2012 16:45
Freilauf sichern Zitat · Antworten

Da ich meine Katze leider doch nicht in die neue Wohnung mitnehmen darf, könnte ich den Igelchen über Nacht einen dauerhaften Freilauf bieten.
Zuerst dachte ich, ihnen meine ganze Wohnung zur Verfügung zu stellen.
Nun ist mir aber der Gedanke gekommen, dass die Kleinen überall ihr Geschäft verrichten können.
In meiner Wohnung habe ich einen relativ alten Holzboden & hab Angst, dass sich der Urin bzw Kot regelrecht in den Boden frisst & ich den Geruch nicht mehr wegbringe.
Außerdem gefällt mir der Gedanke nicht, immer über einen..sagen wir mal vollgekackten Boden zu laufen.
Deshalb will ich ein Freilaufgehege kaufen & irgendetwas zum Schutz darunter legen.
Was könntet ihr mir da empfehlen?

Lg Verena

igel-dirgni Offline

Igel-Legende


Beiträge: 5.396

13.08.2012 20:57
#2 RE: Freilauf sichern Zitat · Antworten

billigen PVC oder ich habe Teichfolie genommen. Die kann man super putzen.

lg Ingrid



Tiere öffnen einem das Herz und lehren den Menschen wieder die kleinen Freuden
des Lebens zu ehren und zu geniesen

Anne Offline

Stachelige Chaos-Tante


Beiträge: 7.499

14.08.2012 15:06
#3 RE: Freilauf sichern Zitat · Antworten

Schau mal hier:

Da gibt es auch noch mehr Varianten und Meerschweinchen machen definitiv mehr Geschäfte wie Igel.

http://www.diebrain.de/I-klappgehege.html

____________________________________________________

„Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast.“ Antoine de Saint-Exupery

Verji Offline

Igelgott


Beiträge: 1.155

14.08.2012 20:23
#4 RE: Freilauf sichern Zitat · Antworten

Es sollte sich auf jeden Fall relativ schnell ab- bzw aufbauen lassen & leicht zu reinigen sein.
Da ich leider keinen Platz in meiner Wohnung habe, den Freilauf auch ständig stehen zu lassen, muss ich es tagsüber wegräumen.
Wie sehen eure Freiläufe denn aus?

Lg Verena

Igeltante Offline

Putzenmutti


Beiträge: 12.674

15.08.2012 07:28
#5 RE: Freilauf sichern Zitat · Antworten

Hi Verena,

du kannst doch Holz mit Klavierband verbinden! Nimm eine Holzplatte in der von dir gewünschten Größe und daran befestigst du mit Klavierband die 2. Platte, dann die dritte und die vierte. So ist der Auslauf schnell wegräumbar.

LG Silke



-Besucht uns mal!!!-

Anne Offline

Stachelige Chaos-Tante


Beiträge: 7.499

15.08.2012 11:23
#6 RE: Freilauf sichern Zitat · Antworten

Ich finde die Meerschweinchenfreiläufe noch einfacher.

Die kleben einfach dünne Holzbretter oder Plexi mit breitem Klebeband zusammen und lassen eine kleine Lücke wo man es dann knicken kann.

Auf den Boden eine einfach Wachstuchtischdecke, die knistert nicht so wie die Abdeckfolien und lässt sich besser wegfalten. Ich lege dann immer noch ein altes Handtuch oder Bettlaken drauf, damit die Igel nicht auf dem Plastik laufen und liegen müssen.

Ich habe einen fest installierten Freilauf im Igelzimmer und zur Zeit, wegen hohem Igelaufkommen, ein Planschbecken mit festem Rand und 150cm Durchmesser.

Das sieht dann am nächsten Morgen so aus:

____________________________________________________

„Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast.“ Antoine de Saint-Exupery

Angefügte Bilder:
DSC04125.JPG  
Stapelterra »»
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz