Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
;)
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 756 mal aufgerufen
 Der "Igel-Notruf"
Nungunungu Offline

Foren-Hedgie


Beiträge: 155

31.07.2012 10:37
Mit 3 Jahren noch Geburt? Zitat · Antworten

Hallo!

Ich habe am Sonntag zwei Weissbäuche us Hannover geholt. Es gab da eine Anzeige im DHD das die Igel dringend eine Stelle suchen da ne neue Wohnung gesucht wird und die Halterin demnächst ins KH muss etc.
Achso (2 Igel, Pärchen, Bock 1jhr Mädel 3 jhr., 90 € schutzgebühr)
Ich schickte ne Email und fragte an ob die beiden noch suchen, Antwort: ja, haben sie Interesse? Sagte ich: naja unter Umständen schon, fragt sich wie dringend die beiden suchen und wie die Igelhaltung ist? Antwort: schon wieder so jemand der die Igel geschenkt haben will, immer diese Züchter, blablabla.
Ich wurde dermaßen runter geputzt... Ohne Worte. Sagte ich nur: ich bin weder Züchter noch will ich irgendetwas geschenkt haben.
Naja, daraufhin folgte in langes Telefonat, eine Stunde später waren mein Mann und ich auf dem weg nach Hannover.
Was ich vorgefunden habe: ein einfaches Terra 1,20x60x60, ein Häuschen, ein Ast und eine Wurzel. Weder eine zweite Ebene noch konnten die beiden auf dem Ast oder der Wurzel klettern. Bock und Weib zusammen! Futter: zoophobas, katzennassfutter, hühnerherzen.
Ich fragte ob das Mädel schon mal geworfen hätte, Antwort: nein, sie hätte die Igel jetzt ein 3/4 Jahr, der Bock hätte noch nie Interesse gezeigt an ihr und sie würde sowieso immer nuffen wenn er ankommt. Außerdem soll er kastriert sein.
Naja, jetzt sind die beiden bei mir, sie sitzen natürlich getrennt vom meinen. Sie wiegt jetzt 400gr. ist aber für das Gewicht relativ klein und breit. Also ne Trächtigkeit ist bestimmt gegeben. Aber sie soll 3 Jahre alt sein.
Hat jemand von euch Erfahrungen mit älteren trächtigen Weibchen???

Lg Malve

Anne Offline

Stachelige Chaos-Tante


Beiträge: 7.499

31.07.2012 11:08
#2 RE: Mit 3 Jahren noch Geburt? Zitat · Antworten

Wenn sie vorher noch nie Babies hatte, kann es eventuell schwierig werden.

Grundsätzlich regeln die Igeldamen das aber von alleine. Entweder nehmen sie in dem Alter garnicht auf oder bekommen nur ein oder zwei Babies bzw. reduzieren die Menge auf das was für sie machbar scheint.

In dem Alter 4 oder 5 Babies aufzuziehen ist schwer und kostet sie zuviel Kraft.

Es gibt allerdings wirklich mehr kastrierte Igelböcke als man denkt und wenn sie nicht viel Freilauf hatte und billiges Nassfutter kann sie auch wirklich einfach nur dick sein.

Ich würde sie weiter regelmäßig wiegen und mir die Zitzen genau ansehen.
Da die beiden ja sowieso einzeln in Quarantäne sitzen muss bis das Ergebnis der Kotprobe da ist, würde ich sie dann einfach von der Abholung an 55 Tage einzeln halten.

Wenn Igel paarweise zusammen sitzen, merken die Besitzer häufiger nicht, dass das Mädels Babies bekommt. Bei dem Notipärchen was ich mal bekommen hatte, fand die Besitzerin nur zufällig noch ein halbes Igelbaby und das Mädel bekam vier Babies nachdem sie gerade mal 8 Stunden bei mir war.

____________________________________________________

„Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast.“ Antoine de Saint-Exupery

Nungunungu Offline

Foren-Hedgie


Beiträge: 155

31.07.2012 11:40
#3 RE: Mit 3 Jahren noch Geburt? Zitat · Antworten

Leider konnte sie mir auch nicht mehr zu den igeln sagen als das Alter und das der Bock halt kastriert sein soll.
Jap, momentan sitzen sie getrennt, also von einander und von meinen Gruppen.
Mal sehen wie es ihr ergeht. Zitzen konnte ich zwar sehen, aber wirkten nicht vergrößert.
Ich hoffe einfach nur, das sie alles gut übersteht, also Umzug, neue Situation und ggf Geburt. :-(

igel-dirgni Offline

Igel-Legende


Beiträge: 5.396

03.08.2012 17:53
#4 RE: Mit 3 Jahren noch Geburt? Zitat · Antworten

gibt es hier was neues von Deinen Igelchen, Malve?

lg Ingrid



Tiere öffnen einem das Herz und lehren den Menschen wieder die kleinen Freuden
des Lebens zu ehren und zu geniesen

Nungunungu Offline

Foren-Hedgie


Beiträge: 155

03.08.2012 20:59
#5 RE: Mit 3 Jahren noch Geburt? Zitat · Antworten

Nein, leider noch nicht :-(
Ich füttere sie momentan mit Würmern aus der Zange um sie genau zu beobachten, zusätzlich noch hühnerherzen. Auslauf begrenze, d.h. Einmal weniger als die anderen um ihr den stress mit raus holen und so zu ersparen. Heute ist sie mit wiegen dran, mach ich zweimal die Woche. Mal sehen...

 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz