Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
;)
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 621 mal aufgerufen
 Allgemeines
Horstderigel Offline

Foren-Hedgie


Beiträge: 154

25.03.2012 11:07
Neuer Partner für Horst!? Zitat · antworten

Hey ihr lieben,

mein Horst kommt mir zunehmend genervt und gelangweilt vor obwohl es ihm an Spielzeugs und Anreizen eigentlich nicht mangeln dürfte!
Jetzt kam mir die Idee noch ein Igelchen mit ins Boot zu holen damit er vl nicht mehr so einsam ist!?
Nun wollte ich wissen ob das ne gute Idee is, denn eigentlich leben Igel ja auch gerne alleine oder??

Fragen:

- Soll ich oder nicht?

- Wenn ja, welches Geschlecht?? (Möchte auf keinen Fall Igelbabys auch wenn die Zuckersüß sind)

- Wie viel kostet so ein Jungigel beim Züchter?

- Kennt ihr zuverlässige und vertrauenswürdige Züchter?

Danke schon mal im Vorraus

perlentierfan Offline

Foren-Hedgie


Beiträge: 126

25.03.2012 12:24
#2 RE: Neuer Partner für Horst!? Zitat · antworten

hi :-),

ob jetzt Horst ein Partner fehlt, kann ich jetzt nicht genau sagen.
Aber falls du gerne einen zweiten Igel haben möchtest, könnte ein weibchen schwierig werden, wie du schon sagst wegen Nachwuchs. Da würde wenn nur ein Männchen gehen.
Aber auch da musst du einiges beachten.
Es ist oft so, das männliche Igel sich nicht verstehen und im Nachhinein doch wieder getrennt werden müssen.
Das heißt, ich würde dir ein großes Terrarium empfehlen, wo sich beide gut aus dem Weg gehen können und viele Rückzugsmöglichkeiten haben. Und das Terrarium im Notfall doch getrennt werden kann.
Das ist so das was mir gesagt wurde, als ich zu Max einen zweiten holen wollte.

Natürlich gibt es auch viele hier die große Männergruppen haben, wo es ohne Probleme klappt. Sie können dir bestimmt auch noch paar Tipps geben. Vor allen Dingen sind sie da auch wesentlich erfahrener als ich. Da ich mich dann für zwei weibliche Igel entschieden hab und Max weiter alleine im eignen Terra lebt.

Liebe Grüße
Verena

Igeltante Offline

Putzenmutti


Beiträge: 12.674

26.03.2012 08:49
#3 RE: Neuer Partner für Horst!? Zitat · antworten

Hi,

sofern du den Platz hast, 2 Tiere separat zu halten, spricht nichts dagegen, dem Horst noch einen (jungen) männlichen "Kollegen" zu holen.

Die Preise sind recht unterschiedlich - kommt ganz auf das Tier an.

Woher kommst du denn?

LG Silke



-Besucht uns mal!!!-

Horstderigel Offline

Foren-Hedgie


Beiträge: 154

26.03.2012 13:52
#4 RE: Neuer Partner für Horst!? Zitat · antworten

Ich komme aus dem Raum Stuttgart. Etwas näher bei Heilbronn.

Ja also mein Terra is eben 120x60x60 groß.

Weis halt nicht ob das so viel sinn macht...nacchher hab ich da die zwei streithähne drin sitzen und muss es teilen das ist ja auch nichts!

Igeltante Offline

Putzenmutti


Beiträge: 12.674

26.03.2012 14:12
#5 RE: Neuer Partner für Horst!? Zitat · antworten

Wenn ich ganz ehrlich bin, wäre mir ein Becken von 120x60 zu klein für 2 Böcke. Gerade die müssen sich ausm Weg gehen können! Und wenn du dieses Becken teilen müsstest, hättest du nicht mehr als ne Wurfbox pro Tier. Das ist Quälerei!!!

LG Silke



-Besucht uns mal!!!-

Horstderigel Offline

Foren-Hedgie


Beiträge: 154

27.03.2012 17:30
#6 RE: Neuer Partner für Horst!? Zitat · antworten

Ja eben darum geht es mir ja.....Horst braucht seinen Platz.

Naja ich muss mir das mal noch durchn Kopf gehen lassen.

Und da ja ein Partner bei Igeln nicht zwingend erforderlich ist...

FanjaP Offline

Igelgott


Beiträge: 1.463

27.03.2012 20:12
#7 RE: Neuer Partner für Horst!? Zitat · antworten

Also ich würde es bei der Terragröße nicht mit 2 Böckchen probieren. Der Horst wird auch alleine glücklich sein!

Liebe Grüße, Anja


yvonne Offline

Igelkenner


Beiträge: 711

28.03.2012 12:27
#8 RE: Neuer Partner für Horst!? Zitat · antworten

Also ich hatte das auch vor aber bei mir ist das in die Hose gegangen. Jetzt hat jeder sein eigenes 1,20m Terra, ich mein muss deswegen ja nicht heißen das es bei dir auch schief gehen würde. Lg yvonne

Nkosi Offline

Nuffi


Beiträge: 323

19.04.2012 14:47
#9 RE: Neuer Partner für Horst!? Zitat · antworten

Ich bin mir nicht sicher, ob zwei Igelmänner füreinander wirklich eine soziale Bereicherung darstellen. In der Natur würden sie sich auch nicht zu einer WG zusammen schließen. Bestenfalls akzeptieren sie sich und gehen sich mehr oder weniger aus dem Weg, schlechtestenfalls gibt es Krieg und man muss sie wieder trennen.

Im Fall meiner ersten beiden Igelmänner ging es zufällig gut, der 3. hat sich mit keinem von beiden verstanden und einen auf Macho gemacht und sitzt nun leider allein. Ich würde das Experiment bei mir nicht noch mal machen.

Und 120 cm x 60 cm für 2 Männer st auf jeden Fall zu eng!

Horstderigel Offline

Foren-Hedgie


Beiträge: 154

20.04.2012 15:14
#10 RE: Neuer Partner für Horst!? Zitat · antworten

okay danke euch! :)

Ich lass es bleiben...

Stress »»
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor