Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
;)
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 599 mal aufgerufen
 Allgemeines
jessynrw Offline

Neuling

Beiträge: 37

09.02.2012 11:27
aufregende Nacht VG Zitat · antworten

Hallo Ihr lieben,

ich habe ja gesetern mein 3. Igelschen bekommen. ( die Tochter von Shani )

Ich habe mich auch gleich an die Zusammenführung getan.
Ich hatte ja schon manche VG mit Meerlis, Ratten, Ninchen ect. aber keine davon war so toll und einfach wie die von meinen 3 Stachelbällen.

Nachdem ich alle drei Nuffnasen in den Freilauf gesetzt hatte, haben Shani & ihre Tochter Shiwa sich eingekugelt und vom feinsten gemufft.
Klein Suki hat sich davon nicht beindrucken lassen, ist sonder direkt zum Fressen maschiert.
Dabei ist sie genau zwichen den beiden anderen hergelaufen und hat gewagt sie dabei zu berühren, dadurch war das gemuffe natürlich noch größer.
nach ein paar Minuten hat auch Shiwa sich ausgekugelt und hat die beiden anderen beschnuppert und dann das Terra + Auslauf erkundet.

zum Schluss hat auch Shani sich getraut zu bewegen. Später haben sich erstmal alle 3 begutachtet.
Danach wurde zusammen Gefuttert und anschließen haben sich alle 3 zusammen in eine kleine Holzkiste mit Decke gekuschelt....
Nachdem ich das Treiben einige Zeit beobachtet hatte bin ich um 2 Uhr ins Bett.
Aber mein Schlaf sollte nicht von langer Dauer sein.
Denn ich wurde von einem Fiebsen geweckt. Als ich die Augen aufmachte konnte ich das Geräuch auch zuordnen. OHOHO Es war mein Hund Nanuk der vor meinem Bett stand und recht unruhieg wirkte.
Also bin ich aufgestanden und mit Ihm mit gegeangen. Er hat mich zu dem Igel Terra/Auslauf geführt ISOAGNIX

Ich habe auch direkt gesehen was los war.
Jemand hatte das Häusschen weggeschoben und das Brett was als Absperrung für unter dem Sofa diente war weggerutscht, so das ein Spalt entstanden war.
Ich also nachgeschaut.. PUH Shani & Suki lagen zusammen und waren am schlafen.
Aber Siwa war weg
ich habe das ganze Wohnzimmer abgesucht ohne Erfolg...dann hat meine Tochter geweint als ich ins Kinderzimmer kam, wer sas da und schaute mich an? genau Shiwa...
Als ich sie zurück gebracht hatte, fehlte Shani ^^ hätte wol besser direkt die Ecke zugemacht.
Aber Shani war an Ihrem lieblingsplatz die Balkon Türe ( denn wenn mann sich dort an der Wand abstützt kann man so schön in den Vorhang beissen)

Ach es freut mich soo das es mit den dreien klappt jetzt schlafen auch alle 3 untern Baumstamm

Igeltante Offline

Putzenmutti


Beiträge: 12.674

09.02.2012 14:03
#2 RE: aufregende Nacht VG Zitat · antworten

Hallo Jessy,

freut mich total, dass die erste Nacht so gut klappte.

Jetzt weißt du ja auch, dass einige Igel die wahren Ausbruchskünstler sind^^

LG Silke



-Besucht uns mal!!!-

igel-dirgni Offline

Igel-Legende


Beiträge: 5.396

09.02.2012 21:30
#3 RE: aufregende Nacht VG Zitat · antworten

das hört sich ja alles richtig gut an - auch wenn Deine Nacht unruhig war. Für die 3 Stachelchen war sie ereignisreich.

lg Ingrid



Tiere öffnen einem das Herz und lehren den Menschen wieder die kleinen Freuden
des Lebens zu ehren und zu geniesen

jessynrw Offline

Neuling

Beiträge: 37

10.02.2012 16:57
#4 RE: aufregende Nacht VG Zitat · antworten

HUHU;

die 3 sind soo süß.
Passen wirklich gut zusammen.

Shiwa war auch gestern auf meiner Hand und hat sich kraulen lassen. (=

Und suki war der Meinung mich vom Sofa schupsen zu können weil ich m Weg sahs.
Und Shani ist schläft nie allein, sie kuschelt sich immer zu einen der beiden anderen oder alle 3 schlafen zusammen.

Habe gestern Fotos gemacht werde Sie heute mal hier zeigen.

LG

Celina Offline

Admin


Beiträge: 2.116

10.02.2012 17:17
#5 RE: aufregende Nacht VG Zitat · antworten

na das hört sich doch alles richtig toll an! Schön, dass es so gut geklappt hast und du so viel Spass mit deiner Dreierbande hast!

LG
Celina und die Hanse-Hedgies



Einmal Igel, immer Igel!!!

 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor