Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
;)
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 829 mal aufgerufen
 Haltung und Pflege
Sue2404 Offline

Neuling

Beiträge: 44

16.06.2011 08:37
Frage zur Größe des Igelheims Zitat · Antworten

Hallo zusammen,

ich wollte mal nachfragen, wie es mit der Größe des Igelheims aussieht.

Ist eine Grundfläche von minimum 120 x 50 erforderlich, oder kann diese Grundfläche auch kleiner sein, wenn dafür dann mehrere Ebenen gegeben sind ?

________________

Schöne Grüße
Inga

Nadine87 Offline

Foren-Hedgie


Beiträge: 247

16.06.2011 09:18
#2 RE: Frage zur Größe des Igelheims Zitat · Antworten

prinzipiell sagt man das dasdie grundfläche ist ..wobei ich ja auch zugeben muss das mein terra auch "nur" 110cm ist sprich 10 cm kleiner und über drei ebenen geht und knopof dafür auch als im wohnzimmer flitzen kann...mein baby sitzt jedoch auch alleine...

Sometimes change is everything!

roadschuhhedgies Offline

Igel-Legende


Beiträge: 1.580

16.06.2011 09:25
#3 RE: Frage zur Größe des Igelheims Zitat · Antworten

hi also mein männer terra is auch nur 10 aber über 4 etagen denke da kann man bischen abstriche machen aber weniger als ein meter würd ich nicht machen und die tiefe sollte halt auch stimmen

LG Simmi

Meine HP : http://www.repage5.de/member/roadschuhhedgis

Sue2404 Offline

Neuling

Beiträge: 44

16.06.2011 10:53
#4 RE: Frage zur Größe des Igelheims Zitat · Antworten

Danke für eure Antworten!

Wie hoch sollte der Abstand zwischen den einzelnen Ebenen denn mindestens sein ?

________________

Schöne Grüße
Inga

roadschuhhedgies Offline

Igel-Legende


Beiträge: 1.580

16.06.2011 10:57
#5 RE: Frage zur Größe des Igelheims Zitat · Antworten

ich hab 45 cm höhe und bei meinem mädels terra das ist 180l-55t-45h da hab ich noch ebenen mittig drinn grüßle

LG Simmi

Meine HP : http://www.repage5.de/member/roadschuhhedgis

Anne Offline

Stachelige Chaos-Tante


Beiträge: 7.499

16.06.2011 12:44
#6 RE: Frage zur Größe des Igelheims Zitat · Antworten

Ich denke auch, wenn die Igel täglich ein paar Stunden Freilauf bekommen, passt das schon.

Bei mir haben die Igel ein Mindestmaß von 150x60x60 oder 120x80x70 mit je einer Zwischenetage für 2 Igelchen und täglich Freilauf. Da ist es dann aber auch OK, wenn sie mal eine Nacht nicht rauskönnen.

____________________________________________________

„Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast.“ Antoine de Saint-Exupery

perlentierfan Offline

Foren-Hedgie


Beiträge: 126

07.11.2011 13:49
#7 RE: Frage zur Größe des Igelheims Zitat · Antworten

ich hab einfach mal ne informäle frage, mein igelchen bock lebt im Moment alleine, kennt aber ne wg.
Wollte ja schauen ob ich evtl noch ein zweiten bursche dazuhole.
Ich hab 120 x 60x 60 Terra, noch ist keine Stufe drinne,wollte diese aber bald noch nachträglich einbauen. Falls sich beide nicht verstehen sollten, kann ich dann ein 120x60x60 Terra genau in der mitte waagerecht trennen? Außlauf hätten beide jeden Abend. Oder ist die Decke dann zu niedrig? Wollte mich erstmal genau informieren bevor ich mir einen zweiten zulege.
Was meint ihr?

Liebe Grüße
Verena

Igeltante Offline

Putzenmutti


Beiträge: 12.674

07.11.2011 15:10
#8 RE: Frage zur Größe des Igelheims Zitat · Antworten

Ich könnte mir vorstellen, dass die Höhe dann problematisch wird. Zum einen: wie kommst du in die untere Etage? Das könnte bei den Bausatz-Terrarien auf Grund der Höhe der Frontscheiben ein Problem sein und zum anderen kannst du in keiner Etage Häuschen stellen. Man stelle sich vor, ein Igel liegt im Haus und weigert sich beharrlich rauszukommen, man muß aber ab das Tier ran. Das Haus über das Tier heben geht auf Grund der Höhe nämlich nicht mehr. Das Reinigen der unteren und der oberen Etagen halte ich ebenfalls für schwierig (ich seh das schon bei meinen halben Etagen in den 60er Terrarien) Ich halte das für keine praktikable Idee.

LG Silke



-Besucht uns mal!!!-

perlentierfan Offline

Foren-Hedgie


Beiträge: 126

07.11.2011 18:58
#9 RE: Frage zur Größe des Igelheims Zitat · Antworten

ah ja siehste^^, an das häuschen hab ich ja gar nicht gedacht :-). Hba eher die Problematik mit der Wäremelampe gesehen. Gut das ich gefragt habe, dann kann ich die Idee eh vergessen. Und dann doch auf ein zweites Terra zurückgreifen.
Danke für deine Antwort :-)

Liebe Grüße
Verena

Roxxy Offline

Foren-Hoglet


Beiträge: 75

24.01.2012 13:23
#10 RE: Frage zur Größe des Igelheims Zitat · Antworten

Mein alter Herr hatte netterweiße nur eine halbe Etage eingebaut mit flacher "treppe" zum rauflaufen. So kann ich das Häuschen in die andere Hälfte des Terras stellen

«« Temperatur
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz