Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
;)
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 63 Antworten
und wurde 2.780 mal aufgerufen
 Kleiner Igeltanrek - Echinops telfairi
Seiten 1 | 2 | 3
Hopskese ( gelöscht )
Beiträge:

18.03.2011 16:03
#26 RE: Piepsen die? Zitat · Antworten

Anne, das ist die eine Seite der Medaille aber die andere wollten wir hören !!
Red Dich jetzt nicht raus !!

Anne Offline

Stachelige Chaos-Tante


Beiträge: 7.499

18.03.2011 16:04
#27 RE: Piepsen die? Zitat · Antworten

Als Kind hatte ich mal einen Dackel, der war riesig und kurzhaarig und für mich der schönste Hund der Welt.

Das ist wie mit den eigenen Babies, man findet sie wunderschön, obwohl sie meist rötlich und verknittert, mit einem trüben Blick sind und aussehen wie die meisten anderen Babies auch.

____________________________________________________

„Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast.“ Antoine de Saint-Exupery

Anne Offline

Stachelige Chaos-Tante


Beiträge: 7.499

18.03.2011 16:06
#28 RE: Piepsen die? Zitat · Antworten

Ach so, die andere Seite der Medaille ist, dass ich mich darauf freue, am Sonntag mit Silke bei einem Bierchen über ihren Geschmack zu diskutieren.

Keine Angst, ich werde sie in Sachen Graumull nach besten Kräften unterstützen und ihr nach dem dritten Bier vielleicht sogar mein 100er Aquarium vermachen.

____________________________________________________

„Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast.“ Antoine de Saint-Exupery

Hopskese ( gelöscht )
Beiträge:

18.03.2011 16:07
#29 RE: Piepsen die? Zitat · Antworten

Anne, Du kannst gern geradlinig und direkt sein !!
Silke und ich ertragen jede Wahrheit und jeden Schmerz !!

Nur das Echo wird fürchterlich !

Anne Offline

Stachelige Chaos-Tante


Beiträge: 7.499

18.03.2011 16:13
#30 RE: Piepsen die? Zitat · Antworten

Ich denke, dass bin ich. Gebe mir wenigstens Mühe.

Aber zum Thema Graumulle fallen mir keine schmerzhaften Wahrheiten ein.

____________________________________________________

„Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast.“ Antoine de Saint-Exupery

Hopskese ( gelöscht )
Beiträge:

18.03.2011 16:16
#31 RE: Piepsen die? Zitat · Antworten

Anne, da hast Du ja man richtig gut noch die Kurve gekriegt, bin beeindruckt von Deiner Redegewandtheit

Igeltante Offline

Putzenmutti


Beiträge: 12.674

18.03.2011 16:21
#32 RE: Piepsen die? Zitat · Antworten

Zitat von Anne
ihr nach dem dritten Bier vielleicht sogar mein 100er Aquarium vermachen.



Mensch, jetzt bin ich aber schwer gerührt

LG Silke



-Besucht uns mal!!!-

tiffany Offline

Igelgott


Beiträge: 1.424

18.03.2011 20:36
#33 RE: Piepsen die? Zitat · Antworten

Zitat von Ivonne
So, mag euch die Kleine net länger vorenthalten

hier ist meine Cindy




Ivy,
tolle Bilder von dem süssen Tannimädel
die guckt ja allerliebst...

Dann gibts bei dir wohl kleine Tannis dieses Jahr?



Liebe Grüsse, Tiffany

http://tiffanyhedgies.de.tl/Home.htm

Ivonne Offline

Igel-Schmuggler


Beiträge: 2.846

18.03.2011 21:02
#34 RE: Piepsen die? Zitat · Antworten

Ich hoff doch das es mal Tanni Nachwuchs gibt. Nachdem mich hier die Weißbauweiber am ausgestreckten Arm verhungern lassen

Zitat von DieInaaa
Interessant schon, aber besonders hübsch oder niedlich finde ich die nicht Aber natürlich jedem das seine



Ich hab ja beides und ich muss sagen, die Tannis sind nicht so Bockig wie die Weißbäuche klein, niedlich und immer gut gelaunt

Zitat von Anne
Also, wenn man bedenkt, dass Silke sich in Graumulle verliebt hat.



Das hab ich auch aber ich will zuerst genug Info´s sammeln, mir einen geeigneten Platz suchen und dann erst an einen kauf denken wenn Hopsi welche abgeben sollte

LG
Ivonne




tiffany Offline

Igelgott


Beiträge: 1.424

18.03.2011 21:29
#35 RE: Piepsen die? Zitat · Antworten

Ja, ich überlege auch immer mit den Tannis, bekomme hier immer mal wieder welche angeboten.
Aber was halt blöd ist, das man die geschlechter nicht sieht

Mein Bekannter findet die Tannis viel toller als die Weissbäuche, er erzählt immer ganz
begeistert, dass die gleich rauskommen, wenn man sich denen nähert und die WB verstecken
sich eher, naja, finde beides niedlich ....

Was hast du da für ein Terra, eher hoch wie lang wahrscheinlich? So wie bei steffi oder?
Ganz toll find ich das von Andrea



Liebe Grüsse, Tiffany

http://tiffanyhedgies.de.tl/Home.htm

Ivonne Offline

Igel-Schmuggler


Beiträge: 2.846

18.03.2011 21:45
#36 RE: Piepsen die? Zitat · Antworten

Ja sie sind zutraulicher als die weißbäuche und wenn die mal die stachels stellen, tut das net so weh

Das Terra ist schon mal hoch, lang? nöö net wirklich. Ich tu jetzt umbauen. Hatte am Anfang falsche Angaben über die Größe

LG
Ivonne




Andrea Offline

Forums- Putze


Beiträge: 2.183

19.03.2011 16:07
#37 RE: Piepsen die? Zitat · Antworten

Tannis sind super und ich würde sie nicht her geben wollen

Und ich sage ein mal Tanni immer Tanni

Und es stimmt das sehr zutraulich sind, wenn man sie raus nimmt die Puffen kaum oder Schimpfen ...
Oder liegen erst mal eine halbe Stunde, eingerollt da das gibt es bei den nicht

..................................................
Liebe Grüße Andrea

Ivonne Offline

Igel-Schmuggler


Beiträge: 2.846

19.03.2011 23:25
#38 RE: Piepsen die? Zitat · Antworten

Gell, die sind total anders vom Verhalten und vom Geruch, absolut nicht mit den Weißbäuchen zu vergleichen bin froh auch Tannis zu haben

LG
Ivonne




Simone Offline

Ufsehr

Beiträge: 5.323

19.03.2011 23:57
#39 RE: Piepsen die? Zitat · Antworten

Schon klar....vor allem vom Geruch

LG

Simone


Wenn es im Himmel keine Bullys gibt, gehe ich da auch nicht hin!




Ivonne Offline

Igel-Schmuggler


Beiträge: 2.846

20.03.2011 00:05
#40 RE: Piepsen die? Zitat · Antworten

Richt Herb net Süß. Unn die frischen Strollen stinken net und sind nicht so weich

LG
Ivonne




Andrea Offline

Forums- Putze


Beiträge: 2.183

20.03.2011 13:15
#41 RE: Piepsen die? Zitat · Antworten

Nö Nö die Stinken nicht finde ich

..................................................
Liebe Grüße Andrea

Ivonne Offline

Igel-Schmuggler


Beiträge: 2.846

20.03.2011 14:28
#42 RE: Piepsen die? Zitat · Antworten

Nee, nee, stinken tun die nicht. Sie haben einen Eigengeruch, Herb halt ist aber nicht schlimm

LG
Ivonne




Marilke Offline

Nuffi


Beiträge: 324

22.03.2011 02:09
#43 RE: Piepsen die? Zitat · Antworten

Ich möchte meine auch nicht missen. Auch, wenn ich dieses Jahr keine Nachzucht mache, da ich noch einige da habe und sogar noch einen kleinen Mann einzeln sitzen habe, der absolut alleine bleiben will. Er ist super zahm, aber er mag weder Tanniweiberl noch Männlein. Kommt halt auch mal vor. Seit er aus meiner Männer-WG raus ist, herrscht dort wieder Frieden und die Kerle sind eine harmonische 5er-Truppe. Ich wollte ihn dann mit einem Weiblein vergesellschaften und ihn als Paar vermitteln, aber die werden auch derbe verbissen. Habe es mit insgesammt 3 Weiblein versucht,und jedes Mal das selbe Ergebnis. So wird er nun als Einzeltanni vermittelt, wenn sich jemand findet, der nur einen will.
Eine Arbeitskollegin ist ja über beide Ohren verschossen, muß aber noch ihren Mann überzeugen. Er wäre bestimmt ein super Anfängertanni für sie.

MfG Marilke
http://marilkes-homezoo.de

magicmelodie Offline

Igelgott


Beiträge: 1.291

22.03.2011 19:51
#44 RE: Piepsen die? Zitat · Antworten

ich find die auch total süß
aber wie ist das denn wenn die winterschlaf halten, vermist ihr die dann nicht?

lg Bianca
und die Deisterhedgies


www.deisterhedgies.repage3.de

Andrea Offline

Forums- Putze


Beiträge: 2.183

22.03.2011 21:11
#45 RE: Piepsen die? Zitat · Antworten

Ich schon ich schaue ab und so bei denen, die ganz feste Schlafen nach ob auch alles ok ist

..................................................
Liebe Grüße Andrea

Ivonne Offline

Igel-Schmuggler


Beiträge: 2.846

22.03.2011 23:47
#46 RE: Piepsen die? Zitat · Antworten

Meine schlafen nie tief und fest durch. Zwischen drin kommen sie immer mal raus und trinken was. Wenn ich sie dann sehe, biete ich ihnen Futter an. Dann wird schnell gefuttert und dann wieder ab in die Heija

LG
Ivonne




Andrea Offline

Forums- Putze


Beiträge: 2.183

23.03.2011 17:16
#47 RE: Piepsen die? Zitat · Antworten

Ich sehe die Schlafen nicht aber die haben natürlich immer Futter zur Verfügung..
Und ab und zu fehlt was zu Füttern

..................................................
Liebe Grüße Andrea

Marilke Offline

Nuffi


Beiträge: 324

25.03.2011 00:33
#48 RE: Piepsen die? Zitat · Antworten

Ich habe gemerkt, daß die Männlein öfter wach sind und auch früher wieder die Ruhephase abbrechen als meine Weibergruppe.
Woran das liegt und ob das bei anderen auch so ist. hmmm...
Ich schmeiß die Frage mal in die Runde.

MfG Marilke
http://marilkes-homezoo.de

Andrea Offline

Forums- Putze


Beiträge: 2.183

25.03.2011 05:46
#49 RE: Piepsen die? Zitat · Antworten

Also wenn ich dann so meine Kerle an schaue hast du recht, Willi Mayo sind sehr viel wach.
Sie stellen war auch das fressen zu großen teil ein, aber Turnen viel Rum und sind munter .
Meine Knöpfchen da ist das erste Jahre, das sie komplett Schläft das hat sie die letzten Jahre nicht gemacht.
Mein Nachwuchs die Schlafen alle, tief und fest auch mein kleiner Franz

..................................................
Liebe Grüße Andrea

Marilke Offline

Nuffi


Beiträge: 324

29.03.2011 05:24
#50 RE: Piepsen die? Zitat · Antworten

Apropos, Andrea, dein kleiner Schatz wartet ja auch noch bei mir. :) lächel...

MfG Marilke
http://marilkes-homezoo.de

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz