Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
;)
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 23 Antworten
und wurde 1.034 mal aufgerufen
 Haltung und Pflege
Schafi Offline

Foren-Hedgie


Beiträge: 250

31.01.2011 10:19
Chinchillasand und Co. Zitat · Antworten

Hallo ihr Lieben,

ich habe für meine 2 Kleinen eine Nagertoilette mit Chinchillasand. Erst wälzen sich drin und dann wird reingemacht. Der CHinchillasand staubt halt irgendwie richtig arg.. Habt ihr irgendwas anderes gefunden was nicht so staubt?

Cassiopeia Offline

Igelkenner


Beiträge: 540

31.01.2011 10:36
#2 RE: Chinchillasand und Co. Zitat · Antworten

Als Alternative steht Kinderspielsand, den musst du aber vorher trocknen und jeden Tag komplett saubermachen, der klumpt ja leider nicht. Ist aber um einiges günstiger.
Mir war das aber nichts, ich find, das stinkt wesentlich schlimmer (meine Igel pischern auch immer rein), es hat mich genervt , sodass ich bei Chinchillasand geblieben bin, das kann ich raussieben und das müffelt nicht so.

Schafi Offline

Foren-Hedgie


Beiträge: 250

31.01.2011 10:50
#3 RE: Chinchillasand und Co. Zitat · Antworten

Ja also stinken tut der Chinchillasand eigentlich nicht. Mich nervts nur bissl, dass des so arg staubt.. mein Freund muss da immer so arg niesen..

Tosca Offline

Nuffi


Beiträge: 486

31.01.2011 11:39
#4 RE: Chinchillasand und Co. Zitat · Antworten

Schafi, welchen Sand hast du da? Ich nehm den von Zooplus und der staubt überhaupt nicht! Meine haben ein Kisterl mit diesem Sand und ein Kisterl mit ganz feinem katzenstreu drinnen, Geruchsbelästigung gleich 0! Man riecht überhaupt nichts! Und leicht zu reinigen ist es auch.

LG Denise
www.weissbauch-igel.at.tf

Schafi Offline

Foren-Hedgie


Beiträge: 250

31.01.2011 11:59
#5 RE: Chinchillasand und Co. Zitat · Antworten

Ich hab den vom Hornbach.. vielleicht sollte ich mal einen anderen versuchen..

Anne Offline

Stachelige Chaos-Tante


Beiträge: 7.499

31.01.2011 14:21
#6 RE: Chinchillasand und Co. Zitat · Antworten

Ich habe auch schon alle Sorten durch und letztendlich ist der Chinchillasand am sparsamsten weil er klumpt und man nicht so oft den kompletten Sand wechseln muss.
Spielsand war auch OK weil sehr günstig, aber wenn man mindestens 8 Sandbäder alle zwei Tage neu macht, kann man garnicht soviel Sand trocknen wie die Igel ihn nass machen.

Ich habe die Sandbäder jetzt so in den Terras plaziert das ich sie zum Sieben nicht rausnehmen muss und es staubt dann auch nicht soviel. Nehme dazu so eine Poop-Scoob für Reptiliensand das geht ganz prima.

ernie Offline

Igelgott


Beiträge: 1.243

31.01.2011 18:19
#7 RE: Chinchillasand und Co. Zitat · Antworten

ich habe rosis chinch sand hier und habe nun nicht feststellen können das er staubt....da ich grad n neuen sack gewuchtet habe beobachte ich mal.....

FanjaP Offline

Igelgott


Beiträge: 1.463

01.02.2011 09:31
#8 RE: Chinchillasand und Co. Zitat · Antworten

Ich hab den Chinchillasand von JR Farm über Zooplus bestellt. Ich finde ihn super und stauben tut er überhaupt nicht. Morgens schaufel ich die 2 Pipiklumpen raus, die sich so dahin verirren (ansonsten gehen meine brav auf die Nagerecktoilette) und dann ist gut. Komplett gewechselt hab ich den Sand seit dem 26.12. vor 3 oder 4 Tagen erst.

Celeste Offline

Foren-Hoglet

Beiträge: 59

12.02.2011 14:04
#9 RE: Chinchillasand und Co. Zitat · Antworten

bei uns gibt es das "Tierhaus", dort gibt es den Chnichillasand für 99ct das Kilo.
Man muss den zwar selber eintüten, aber ich finde das bei weitem günstiger als OBI/Hornbach oder andere Zooläden.

Gut fahre ich auch mit Terrariensand.
Ich möchte meine Terrarien schon so gestalten, dass die Igelchen möglichst nah an Ihrem natürlichen Lebensraum sind.
Der muss allerdings auch immer vorgetrocknet werden, und günstig ist der auch leider nicht.

ferter100 Offline

Foren-Hoglet

Beiträge: 51

01.05.2011 08:53
#10 RE: Chinchillasand und Co. Zitat · Antworten

Hallo

Wollte mal fragen ob ihr jeden Tag den ganzen Sand aus dem Sandbad / Klo leert?
Ich leere es nämlich jeden Tag,da der Sand jeden Abend komplett durchnässt ist ??
Oder tue ich nicht genügend Sand hinein?Ist

LG,Lynn

ferter100 Offline

Foren-Hoglet

Beiträge: 51

01.05.2011 08:55
#11 RE: Chinchillasand und Co. Zitat · Antworten

da ist wohl was verloren gegeangen.

Ist mein Sandbad zu klein?Ist so ne typische Kleintier - ecktoilette,aber die grosse ??

LG,Lynn

Schafi Offline

Foren-Hedgie


Beiträge: 250

01.05.2011 09:52
#12 RE: Chinchillasand und Co. Zitat · Antworten

Also ich mach täglich die Klumpen raus und einmal in der Woche neuen Sand rein. Ich hab so 2-3 cm hoch Sand drin.

Grüssle Eva

ferter100 Offline

Foren-Hoglet

Beiträge: 51

01.05.2011 10:54
#13 RE: Chinchillasand und Co. Zitat · Antworten

Hmm dann mach ich wohl zuviel rein...Hab so 5cm hoch.Mach auch jeden Tag die Klumpen raus aber dann merke ich dass der andere Sand feucht ist und dann wechsele ich alles ...
Ist ja nicht schlimm,werde nur bester kunde im zoogeschäft

Anne Offline

Stachelige Chaos-Tante


Beiträge: 7.499

01.05.2011 12:10
#14 RE: Chinchillasand und Co. Zitat · Antworten

5 cm ist auch gut, dann können die Igelchen sich richtig gut baden.

Der Sand ist ziemlich teuer wenn man ihn im Zooladen kauft. Habe lange Zeit Spielsand im Backofen getrocknet und nun nehme ich doch den Chinchillasand aus der Zoohandlung.

Da der richtig klumpt, spart man im Endeffekt doch ne Menge Geld, weil er länger hält.

Wenn du möchtest besorge ich dir mal einen Sack, wenn du das nächste Mal vorbeikommst.
Er staubt ein wenig, aber klumpt halt toll. Ich zahle 6,99 für 5kg.

Andererseits solltest du froh sein, da scheinen deine braven Mädels ja wirklich alles ins Klo zu machen.

____________________________________________________

„Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast.“ Antoine de Saint-Exupery

Igeltante Offline

Putzenmutti


Beiträge: 12.674

01.05.2011 13:08
#15 RE: Chinchillasand und Co. Zitat · Antworten

Zitat von Anne


Wenn du möchtest besorge ich dir mal einen Sack, wenn du das nächste Mal vorbeikommst.
Er staubt ein wenig, aber klumpt halt toll. Ich zahle 6,99 für 5kg.


*habenmag* Mir ist die Sandtrocknerei zu mühsam, außerdem muß ich jeden Morgen die komplette Kiste wechseln. Das Chin-Zeugs ist günstiger, weils schick klumpt.

LG Silke



-Besucht uns mal!!!-

Anne Offline

Stachelige Chaos-Tante


Beiträge: 7.499

01.05.2011 14:51
#16 RE: Chinchillasand und Co. Zitat · Antworten

Besorg ich dir, kannst du dann samt Leinstroh und Passionsblume mitnehmen.

Wobei du dann wohl die Kids bei mir lassen musst.

____________________________________________________

„Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast.“ Antoine de Saint-Exupery

ferter100 Offline

Foren-Hoglet

Beiträge: 51

01.05.2011 18:05
#17 RE: Chinchillasand und Co. Zitat · Antworten

Ich hab den chinchilla sand bei ebay gekauft,war recht günstig aber deshalb wohl auch sch***

Kannst mir gerne einen sogar zwei besorgen,ist sehr nett von dir

Muss ich meine Kids bei dir lassen oder Silke?Denn ich hoffe doch wenn ich nächstes Mal vorbei komme,dass ich ein Wochenende ohne Kids und Mann in Köln verbringe

Meine Igelchen sind sehr saubere Damen,machen alles ins Klo vergessen nur manchmal das hinter dem Iglu dann doch keine Toilette ist aber man kann ja auch nicht alles haben

LG,Lynn

Anne Offline

Stachelige Chaos-Tante


Beiträge: 7.499

01.05.2011 18:28
#18 RE: Chinchillasand und Co. Zitat · Antworten

Silke muss die Kids da lassen.

Die sind zu Viert in so ner kleinen roten Knutschkugel unterwegs!

Soweit ich mich erinnere, passt bei dir sogar mit Kindern und Schwester noch einiges hintenrein.

Deinen kleinen Wonneproppen kannst du auch gerne bei Tata lassen, wenn du mit Kim um die Häuser ziehst, aber das Stillen der Kleinen sollte dein Mann auf dem heimischen Sofa übernehmen.

Chinchillasand besorge ich dann wohl gleich mal ein paar Säcke.

____________________________________________________

„Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast.“ Antoine de Saint-Exupery

Igeltante Offline

Putzenmutti


Beiträge: 12.674

01.05.2011 20:29
#19 RE: Chinchillasand und Co. Zitat · Antworten

Zitat von Anne
aber das Stillen der Kleinen sollte dein Mann auf dem heimischen Sofa übernehmen.


Ich habe noch nie einen stillenden Mann gesehen! Erinnert mich bitte, dass ich da unbedingt dabei sein muß

Anne, was willst du denn schon wieder mit meinen beiden Nervnasen? Ich kann auch gut mal n WE ohne die sein

LG Silke



-Besucht uns mal!!!-

tiffany Offline

Igelgott


Beiträge: 1.424

01.05.2011 20:54
#20 RE: Chinchillasand und Co. Zitat · Antworten

Wenn es noch zum Thema passt:

Wenn ihr eine "Dehner Garten und Zoo" Filiale in der Nähe habt, kosten 5 kg Nager-
Badesand 4,99 €. Oder gibts den Dehner nicht überall?



Liebe Grüsse, Tiffany

http://tiffanyhedgies.de.tl/Home.htm

Anne Offline

Stachelige Chaos-Tante


Beiträge: 7.499

02.05.2011 00:01
#21 RE: Chinchillasand und Co. Zitat · Antworten

Ich hab hier keinen Dehner. Hier zahlt man überall ein Vermögen für ein Kilo, nur beim Welkes Megapet gibt es die großes Säcke. Es gibt auch Zoohandlungen die den Sand lose für 0,99 Cent verkaufen, aber der klumpt halt nicht.

Dafür staubt der klumpende Sand. Aber wenn man ihn ganz langsam siebt, geht es ganz gut.

____________________________________________________

„Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast.“ Antoine de Saint-Exupery

ferter100 Offline

Foren-Hoglet

Beiträge: 51

03.05.2011 06:50
#22 RE: Chinchillasand und Co. Zitat · Antworten

@Anne ja ich denke dass ich genügend Platz habe,da könnte ich all deine Igel mitnehmen

Mein Wonneproppen würde sich freuen bei Tata zu bleiben ...

Ist egal wenn der Sand staubt hauptsache ist länger sauber.Denn wenn ich sauber mavhe und eine kurz danach ihr Geschäft erledigt hat die andere schon pech gehabt mit ihrem Bad...So nass ist der dann schon

@tiffany dehner gibts bei mir in der Nähe aber ich probiere erstmal den von Anne.Danke

LG,Lynn

Igeltante Offline

Putzenmutti


Beiträge: 12.674

04.05.2011 11:05
#23 RE: Chinchillasand und Co. Zitat · Antworten

Zitat von ferter100

Mein Wonneproppen würde sich freuen bei Tata zu bleiben ...



Nicht nur deiner^^ Meine freuen sich auch n 2. Loch in den Hintern, wenn sie mal (ohne uns) bei Anne sein dürfen.

Unsere Igel sandeln erst alle, dann machen sie ihr Geschäft da rein. Das dauert also immer ne Weile. Vorher gehen sie in ihre Ecken. Aber in eine vollge... Sandkiste geht dann auch keiner mehr zum Sandeln ;-)

LG Silke



-Besucht uns mal!!!-

Anne Offline

Stachelige Chaos-Tante


Beiträge: 7.499

04.05.2011 12:34
#24 RE: Chinchillasand und Co. Zitat · Antworten

Oh, das sieht mein Samson aber ganz anders.

Der ist brown mit chocolate Flecken, weil er immer als letzter ausgiebig in den Hinterlassenschaften seiner Kumpels sandelt.

Wenn den einer sieht, hält man mich für einen Tierquäler. Der sieht aus wie ein brasilianischer STrassenigel.

____________________________________________________

„Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast.“ Antoine de Saint-Exupery

«« Igelneuling
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz