Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
;)
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 49 Antworten
und wurde 20.059 mal aufgerufen
 Allgemeines
Seiten 1 | 2
Susi_hedgies Offline

Igelkenner


Beiträge: 580

31.01.2011 01:43
Laufrad Zitat · antworten

Ich bin ja schon solange am überlegen ob ich für meine kleinen Stachler ein Laufrad kaufen soll. Jetzt wollte ich euch mal fragen von welcher Marke habt ihr ein Laufrad?

Schaut mal, hat das jemand von euch?

http://www.amazon.de/Trixie-61011-Laufra...96433045&sr=1-1

Lg Susi

www.frankenhedgies.de


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft
Anne Offline

Stachelige Chaos-Tante


Beiträge: 7.499

31.01.2011 08:17
#2 RE: Laufrad Zitat · antworten

Ich habe so ein Laufrad, aber es ist nur für wirklich kleine zierliche Igel geeignet.
Ein 500gr Igel kann schon stecken bleiben, weil er gleichzeitig rein und um die Ecke muss.

Am besten sind einfach die Holzräder und wenn man die gut lackiert oder mit Epoxidharz einlässt halten die Ewig.
Es gibt auch ganz große Plastiklaufräder, die habe ich aber noch nirgendwo gesehen.
Bei den Gitterlaufrädern kann ein Igelchen auch mal mit den Krallen hängen bleiben, wenn die zu lang sind.

Da die Igel so ein Laufrad nicht unbedingt brauchen und auch nur ab und zu haben sollten, würde ich mir da keinen Stress machen und warten bis ich was richtiges finde.

Wenn du sehr Zierliche Igel hast, geht das Rad auf deinem Bild aber auch.

Schafi Offline

Foren-Hedgie


Beiträge: 250

31.01.2011 08:35
#3 RE: Laufrad Zitat · antworten

Also ich hatte mir das auch mal gekauft, aber mein dicker Goofy 500gr und mein Bilbo 460gr haben da absolut nicht reingepasst. Habs dann auch gleich wieder umgetauscht. Ich hab mal eins gesehen, dass vorne keine Abdeckung hatte und extrem breit war. Das wäre sicherlich gegangen, aber ich bin dann wieder davon abgekommen.

roadschuhhedgies Offline

Igel-Legende


Beiträge: 1.580

31.01.2011 08:38
#4 RE: Laufrad Zitat · antworten

hi Alos das hab ich auch schon im zooladen gesehen aber das kommt mir mega eng vor
ich hab das metallene hier :

http://www.zooroyal.de/kleintier-shop/sp...z=18286842.8959

o gott isder link lang

dasgriegt jeden tag ne andere wg
und ist super sauber zu machen!!!
einziger makel es quietscht
das nervt dann schon mal

die aus holz sind ja so ars... teuer und gehn schnell kaputt hab ich oft gelesen wegen sauber mache
hatte so eins für die mäuse und das stinkt jetzt noch nach einem jahr

LG Simmi

Meine HP : http://www.repage5.de/member/roadschuhhedgis

Igeltante Offline

Putzenmutti


Beiträge: 12.674

31.01.2011 09:09
#5 RE: Laufrad Zitat · antworten

Wir haben die auch! Manko: die Igel können sich da schnell mal die Krallen raus reißen, weil sie im Gitter hängen bleiben. Die von Anne zitierten riesigen Kunststofflaufräder gibts in D wohl nicht mehr. Ich finde die Holzteile in 40 cm Durchmesser nach wie vor am besten! Wenn man die vernünftig versiegelt, stinken sie auch nicht.

LG Silke



-Besucht uns mal!!!-

Schafi Offline

Foren-Hedgie


Beiträge: 250

31.01.2011 09:16
#6 RE: Laufrad Zitat · antworten

Also ich hab daletzt irgendwo noch so ein großes Laufrad gesehen. Bei uns gibt es so einen kleinen Tierfutterladen und die haben es auf jedenfall und dann hab ich es nochmal im Internet gesehen. Weiß´aber nicht mehr wo.. (hab ein Hirn wie ein Sieb..)

Des war fast wie des nur größer
http://www.amazon.de/Europet-Bernina-Lau...6461600&sr=1-36


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft
Simone Offline

Ufsehr

Beiträge: 5.323

31.01.2011 09:39
#7 RE: Laufrad Zitat · antworten

Ich habe die gleichen wie Simmi, schon seit Jahren und noch NIE hat sich ein Igel irgendwie daran verletzt!

LG

Simone


Wenn es im Himmel keine Bullys gibt, gehe ich da auch nicht hin!

Tosca Offline

Nuffi


Beiträge: 486

31.01.2011 11:48
#8 RE: Laufrad Zitat · antworten

Ich hab die aus Holz, allerdings sind die echt schwer zu reinigen und eiern tun sie auch schon bei mir. Möchte solche aus Plastik haben, finde aber nirgendwo welche, die groß genug sind...

LG Denise
www.weissbauch-igel.at.tf

Zeitdieb Offline

Nuffi


Beiträge: 306

31.01.2011 12:09
#9 RE: Laufrad Zitat · antworten

Ich hab auch diese Plastiklaufräder von Trixi... die oben hinter dem Link versteckt sind.
Wenn die Igelchen allerdings zu dick dafür werden hol ich mir aber wohl auch die Boogie Wheels aus Holz. Wurden übrigens von beiden Kerlen gut angenommen. Merlin schläft manchmal sogar in seinem Laufrad. Aber saubermachen muss ich beide eignetlich jeden zweiten Tag bei den Ferkeln.
Es gibt aber auch noch diese Laufteller... http://www.amazon.de/Flying-Saucer-Lauft...96472138&sr=1-1
Hat damit jemand Erfahrung bei Igeln? Die sollen angeblich schonender für den Rücken sein. auch bei anderen Kleinsäugern.

LG
Daniela

------------------


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft
Anne Offline

Stachelige Chaos-Tante


Beiträge: 7.499

31.01.2011 14:14
#10 RE: Laufrad Zitat · antworten

Mit den Gitterlaufrädern ist das wohl wie mit den Weidenbrücken.
Meine Zelda ist mit einer Kralle drin hängen geblieben und das hat fürchterlich geblutet, darum bin ich mit den Dingern vorsichtig.
Habe dafür seit Jahren alle Ebenen mit Weidenbrücken verbunden über die jede Menge Igel laufen und noch nie ein Problem gehabt.

Die Laufteller werden ziemlich schnell und die Igelchen haben wahrscheinlich nicht die körperlichen Möglichkeiten sich da elegant aus der Affäre zu ziehen und abzuspringen. Daher vermute ich, die Fliegkraft wird sie nach einiger Zeit durch die Gegend schleudern.

roadschuhhedgies Offline

Igel-Legende


Beiträge: 1.580

31.01.2011 14:48
#11 RE: Laufrad Zitat · antworten

also ich bin wie gesagt überzeugt von meinen und es is noch nie was passiert
diesen laufteller find ich auch mega interesant aber ich weis nich ob die igels den checken
die holzlaufräder find ich pers. zu schwer sauber zu machen
grüßle

LG Simmi

Meine HP : http://www.repage5.de/member/roadschuhhedgis

tiffany Offline

Igelgott


Beiträge: 1.424

31.01.2011 19:10
#12 RE: Laufrad Zitat · antworten

Ich habe auch dieselben wie Du und hatte nie ein Problem, sind auch gut zum saubermachen.
Wenn sie quietschen, bisschen Salatöl hin.

Als 2. Satz habe ich die Plastikräder von Susis Link, mit denen bin ich super zufrieden, da
ich mom auch nur einen mobbeligen Igel habe und sind noch leichter zu reinigen.
Holz kommt mir keins mehr her, hab ich vor kurzem verschenkt.



Liebe Grüsse, Tiffany

http://tiffanyhedgies.de.tl/Home.htm

Susi_hedgies Offline

Igelkenner


Beiträge: 580

31.01.2011 20:19
#13 RE: Laufrad Zitat · antworten

Super danke, ich habe mir jetzt einfach mal eins bestellt. Sagt mal weis eigentlich irgend jemand von euch ob man beim Zooplus auch wieder was zurück schicken kann?

Lg Susi

www.frankenhedgies.de

Tosca Offline

Nuffi


Beiträge: 486

31.01.2011 20:49
#14 RE: Laufrad Zitat · antworten

Susi leider nur, wenn die Ware einen Mangel hat. Wenn mir der Ware alles ok ist, kannst du zwar auch zurück schicken, musst aber die Versandkosten selber tragen..

LG Denise
www.weissbauch-igel.at.tf

FanjaP Offline

Igelgott


Beiträge: 1.463

01.02.2011 09:35
#15 RE: Laufrad Zitat · antworten

Das Plastiklaufrad von Trixie hab ich auch. Meine finden es toll und man kann es super sauber machen - man kann das vordere Teil ganz einfach abmachen - sollte man beim sauber machen auch tun, da ist so ne Rille wo die Sch*** sich so drin festdrückt.
Super einfach zu reinigen, quietscht und eiert nicht - top!

Ich wollte bei Zooplus neulich ein Wigwam für Hasen zurück schicken - hab fälschlicherweiße so ein großes gekauft. Da hab ich keine Antwort auf meine Mail bekommen!

Hab dann 2 Wochen später nochmal geschrieben und hab geschrieben, dass ich davon ausgeh, dass sie aus Kulanz mir auch jetzt noch eine Retourennummer geben, obwohl es 4 Wochen her ist seit ich das Ding gekauft hab. Eben weil sie auf meine Mail nicht geantwortet haben.

Siehe da: am nächsten Tag bekomme ich eine Mail, dass das Geld gutgeschrieben wurde und ich das Wigwam an bedürftige Tiere oder das nächste Tierheim verschenken soll!

Nkosi Offline

Nuffi


Beiträge: 323

01.02.2011 14:27
#16 RE: Laufrad Zitat · antworten

Hat von euch vielleicht auch jemand einen LAUFTELLER? Ich habe gerade einen mit 30 cm Durchmesser aus Holz bei Ebay erstanden und warte gespannt darauf. Soll für den Rücken ja eigentlich noch besser sein, oder?

Igeltante Offline

Putzenmutti


Beiträge: 12.674

01.02.2011 19:52
#17 RE: Laufrad Zitat · antworten

Sorry, aber ich glaube nicht, daß die Igel für diese Laufteller geschickt genug sind.

LG Silke



-Besucht uns mal!!!-

tiffany Offline

Igelgott


Beiträge: 1.424

03.02.2011 17:37
#18 RE: Laufrad Zitat · antworten

Zitat von FanjaP


Ich wollte bei Zooplus neulich ein Wigwam für Hasen zurück schicken - hab fälschlicherweiße so ein großes gekauft. Da hab ich keine Antwort auf meine Mail bekommen!



Ja Anja, das für Hasen ist doch etwas gross :) Aber ich glaube, das kleinere gibt es bei Zooplus
nicht, hab es mal nicht gefunden.
Ich bestell die für Hamster, die sind von der Grösse her gut für die Igel geeignet und beliebt:

http://www.tiierisch.de/produkt/wigwam-f...eintiere-crunch



Liebe Grüsse, Tiffany

http://tiffanyhedgies.de.tl/Home.htm

Anne Offline

Stachelige Chaos-Tante


Beiträge: 7.499

03.02.2011 19:04
#19 RE: Laufrad Zitat · antworten

Die Hamsterzelte sind super und total beliebt. Bei mir sind da manchmal drei Igel drin

Bei mir in der Zoohandlung gibt es die jetzt auch in blau-beige!

Ich mag nämlich das orange nicht so gerne und die Kampfschweinvariante im Tarnlook ist auch nicht so mein Ding, obwohl mein Sohn so eins für meine Macho-WG gekauft hat, weil da sein Lieblingsigel Geronimo alias Viagro lebt.

tiffany Offline

Igelgott


Beiträge: 1.424

03.02.2011 19:25
#20 RE: Laufrad Zitat · antworten

Ja, bei mir liegen da auch oft 3 Igelchen drin...die mögen einfach enge Höhlen lieber wie so
riesige.
Hab sie in allen Farben, bestelle heute oder die nächsten Tage bei tiierisch weitere Zelte,
da gibt es auch blau-beige. Bin jetzt aber auf den Bundeswehr-Look umgestiegen:) s. Link



Liebe Grüsse, Tiffany

http://tiffanyhedgies.de.tl/Home.htm

Igeltante Offline

Putzenmutti


Beiträge: 12.674

03.02.2011 19:30
#21 RE: Laufrad Zitat · antworten

Unsere schmeißen die Dinger nur durch die Gegend oder schlafen drunter. Drum habe ich sie ausgemustert!

Ich hab hier allerdings noch ne Riesenvariante (z. B. für Chihuahua) - die ist für Igel leider gänzlich ungeeignet

LG Silke



-Besucht uns mal!!!-

FanjaP Offline

Igelgott


Beiträge: 1.463

03.02.2011 19:41
#22 RE: Laufrad Zitat · antworten

@Tiffany: Danke für den Link. Mir sind die Versandkosten für ein solches Zelt aber ein wenig hoch...

Werde mal schauen, ob sie die hier im Zooladen haben...

Oder Silke: willst du welche loswerden?! *winkmitzaunpfahl*

tiffany Offline

Igelgott


Beiträge: 1.424

03.02.2011 19:48
#23 RE: Laufrad Zitat · antworten

Ja das stimmt wohl, ist erst ab 20 € versandkostenfrei. Ich bestell ja immer mehreres dort, auch Futter.
Könnte Dir ja eins schicken, aber das ist sicher genauso teuer im Versand.



Liebe Grüsse, Tiffany

http://tiffanyhedgies.de.tl/Home.htm

Anne Offline

Stachelige Chaos-Tante


Beiträge: 7.499

03.02.2011 19:53
#24 RE: Laufrad Zitat · antworten

So ein Zelt kann man doch im Umschlag als Warensendung verschicken oder als Großbrief für 1,45.

Die Dinger wiegen doch nichts.

FanjaP Offline

Igelgott


Beiträge: 1.463

03.02.2011 20:00
#25 RE: Laufrad Zitat · antworten

3,90 ist ja noch der alte Päckchen Preis.

@Tiffany: Wenn du das machen würdest, fänd ich das ganz super!

Seiten 1 | 2
«« Auslauf
Verhalten »»
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor