Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
;)
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 34 Antworten
und wurde 1.530 mal aufgerufen
 Allgemeines
Seiten 1 | 2
Susi_hedgies Offline

Igelkenner


Beiträge: 580

19.10.2010 09:42
Ist das eine Allergie? Zitat · antworten

Hi, ich wollte mal Fragen, weil ich es einfach schmerzlich nicht mehr aushalte. Kann das sein das ich gegen einen Igel von mir eine Allergie habe? Ich habe gestern mein Igel angefasst und dann habe ich knallrote Augen bekommen die höllisch gejuckt und gebrannt haben. An meinen Körper war es genauso. Bei meinen Mann ist das aber nicht so. Was soll ich machen meine Augen sind völlig zugeschwollen?

Lg Susi

www.frankenhedgies.de

Jasmin1988 Offline

Foren-Hedgie

Beiträge: 290

19.10.2010 09:51
#2 RE: Ist das eine Allergie? Zitat · antworten

Hmmm... Sprich mal mit einem Allergologen.

Vielleicht kannst du irgendwie ein bisschen Igelfell mitbringen und er kann dich darauf testen!?
Denn ich denke in der normalen Allergenpalette sind die nicht drin!?

Auf jeden Fall scheint das nicht normal zu sein.

Celina Offline

Admin


Beiträge: 2.116

19.10.2010 09:52
#3 RE: Ist das eine Allergie? Zitat · antworten

möglich ist es auf alle Fälle, dass du gegen die Igel allergisch bist. Komisch nur, dass es nur bei einem so ist, aber Katzenallergiker sind auch nur auf bestimmte Katzen allergisch. Ich würde da an deiner Stelle vorsichtig sein, nicht das du irgendwann Asthma aufgrund der Allergie bekommst.

LG
Celina und die Hanse-Hedgies



Einmal Igel, immer Igel!!!

Jasmin1988 Offline

Foren-Hedgie

Beiträge: 290

19.10.2010 09:55
#4 RE: Ist das eine Allergie? Zitat · antworten

Was mir gerade noch durch den Kopf gegangen ist.

Hälst du noch andere Tiere auf Streu?
Wenn nein, kann es sein, dass du vielleicht auf das Streu oder irgendwas im Terra allergisch bist?

Susi_hedgies Offline

Igelkenner


Beiträge: 580

19.10.2010 09:58
#5 RE: Ist das eine Allergie? Zitat · antworten

Das komische ist auch ich habe sie ja jetzt schon fast zwei Monate und da war nichts. Es fing alles erst vor ca.2 Wochen an, aber da auch nur an meinem Körper. Seit 2Tagen kam dann das mit den Augen. Ein Pilz kann es aber nicht sein, oder? Weil bei meinen Mann ist ja nichts.

www.frankenhedgies.de

Igeltante Offline

Putzenmutti


Beiträge: 12.674

19.10.2010 09:59
#6 RE: Ist das eine Allergie? Zitat · antworten

Eigentlich sind die Igel ja nur bedingt für Allergiker "geeignet". Gegen die Schuppen der Tiere kann man auch allergisch reagieren - dann aber wohl gegen Schuppen allgemein. Das Einstreu wäre ebenfalls noch ein Thema für Allergiker.

LG Silke



-Besucht uns mal!!!-

Susi_hedgies Offline

Igelkenner


Beiträge: 580

19.10.2010 10:01
#7 RE: Ist das eine Allergie? Zitat · antworten

@Jasmin

Nee das glaub ich nicht. Ich habe Jahrelang Meerschweinchen gehabt und da habe ich es auch benutzt. Es ist ja auch nur bei einen Igel.

www.frankenhedgies.de

Igeltante Offline

Putzenmutti


Beiträge: 12.674

19.10.2010 10:07
#8 RE: Ist das eine Allergie? Zitat · antworten

Liebe Susi,

das du das Einstreu schon lange benutzt, hat nicht viel zu sagen. Allergien treten plötzlich auf und man kann plötzlich auch auf Sachen reagieren, die man vorher schon kannte.

LG Silke



-Besucht uns mal!!!-

Celina Offline

Admin


Beiträge: 2.116

19.10.2010 10:09
#9 RE: Ist das eine Allergie? Zitat · antworten

aber dann würde sie ja nicht nur bei einem igel reagieren?!

LG
Celina und die Hanse-Hedgies



Einmal Igel, immer Igel!!!

Jasmin1988 Offline

Foren-Hedgie

Beiträge: 290

19.10.2010 10:15
#10 RE: Ist das eine Allergie? Zitat · antworten

Hmmm, dass ist wirklich komisch.

Ich würde an deiner Stelle so schnell wie möglich einen Termin beim Arzt machen um es abzuklären.
Und sprich schon bei Terminabsprache das mit den Igeln an. Vielleicht sollst du dann was bestimmtes von denen mitbringen.

Ich drücke dir die Daumen, dass es wieder weg geht und es nicht an deinem Igelchen liegt!

Igeltante Offline

Putzenmutti


Beiträge: 12.674

19.10.2010 10:23
#11 RE: Ist das eine Allergie? Zitat · antworten

Zitat von Celina
aber dann würde sie ja nicht nur bei einem igel reagieren?!


Nein Celina. Das ist wohl wahr

LG Silke



-Besucht uns mal!!!-

ernie Offline

Igelgott


Beiträge: 1.243

19.10.2010 11:05
#12 RE: Ist das eine Allergie? Zitat · antworten

ein termin beim arzt...

da kann ich den befund jezt schon sagen wenn blässchen auf der hat sind.....neurodermitis. dann bekomst du kortison und das ganze verschlimmert sicht.....
so war es bei steffi und die ganzen hände waren dann betroffen so wie die beine. ich habe noch nie von einer igelallergie gehört sondern immer von pilz erkrankungen, die vom tier übertragen wurde....
evll soltest du ein abstrich von deinen tieren machen lassen und den auf pilz testen lassen.

Igeltante Offline

Putzenmutti


Beiträge: 12.674

19.10.2010 11:13
#13 RE: Ist das eine Allergie? Zitat · antworten

Aber brennende und zugeschwollene Augen? Sollten das auch Symptome für eine Pilzerkrankung sein? Die Sache mit dem Pilz und den Blässchen an den Händen hat Susi eigentlich nicht beschrieben!?

LG Silke



-Besucht uns mal!!!-

Susi_hedgies Offline

Igelkenner


Beiträge: 580

19.10.2010 11:17
#14 RE: Ist das eine Allergie? Zitat · antworten

@ Ernie
Das habe ich mir auch schon überlegt ob es vielleicht ein Pilz ist. Aber warum ist es dann bei meinen Mann nicht so?

www.frankenhedgies.de

Susi_hedgies Offline

Igelkenner


Beiträge: 580

19.10.2010 11:21
#15 RE: Ist das eine Allergie? Zitat · antworten

@Silke

Nee blässchen an den Händen habe ich keine. Es juckt nur und wird Rot.

www.frankenhedgies.de

ernie Offline

Igelgott


Beiträge: 1.243

19.10.2010 11:39
#16 RE: Ist das eine Allergie? Zitat · antworten

dein mann muss es nicht bekommen wenn es pilz ist.....
pilz bekommt der jenige wo das imunsystem gerade nicht so fit ist. zb. grade eine grippe gehabt, stress, lebends umstellung oder evll depressionen.
jucken könnte ein zeichen sein dafür das es ein pilz ist. muss es aber nicht.
die blässchen sehen aus wie stecknadelgrosse pickel....ode revll trockene haut

nicht drann kratzen denn daduch vermehren sie sich.....

ich schick dir nachher mal wie das medi heisst. kannst es dir vorsichts halber holen. wenn es dazu kommt....

ich habe es immer zu hause

Igeltante Offline

Putzenmutti


Beiträge: 12.674

19.10.2010 11:44
#17 RE: Ist das eine Allergie? Zitat · antworten

Ich glaube, mit juckender roter Haut fängt es an, dann erst entwickeln sich die Bläschen. NUR: es handelt sich dabei erst einmal um eine Kontaktinfektion, so weit ich weiß. Das hieße wiederum: es beginnt an den Händen bzw. an den Körperstellen, die mit dem Tier in Berührung gekommen sind.

Das Problem beim Pilz ist nicht das Tier. Dies trägt diesen Pilz eh mit sich rum. Die Auslöser einer Pilzinfektion schrieb dir ernie ja schon.

LG Silke



-Besucht uns mal!!!-

Susi_hedgies Offline

Igelkenner


Beiträge: 580

19.10.2010 11:55
#18 RE: Ist das eine Allergie? Zitat · antworten

@ernie

Das wäre super. Danke! Aber jetzt muss ich trotzdem noch mal blöd Fragen warum habe ich das dann an den Augen so arg?

@Silke
Genau das ist es, immer genau wo ich Kontakt mit den Igel hatte hat es gejuckt. Aber schon wieder die Frage warum dann das mit meinen Augen?

www.frankenhedgies.de

ernie Offline

Igelgott


Beiträge: 1.243

19.10.2010 12:15
#19 RE: Ist das eine Allergie? Zitat · antworten

hm auge dazu kann ich auch eher schlecht was sagen.....

evll n haar das dann juckt etc....

wenn ich katzen anfasse alles okay. sobald ich dann mit den händen im gesicht rumfuchtel jucken die augen und der hals

Hopskese ( gelöscht )
Beiträge:

19.10.2010 13:14
#20 RE: Ist das eine Allergie? Zitat · antworten

Da Igel sich ihre Stacheln einspeicheln und im Speichel bekanntlich eine Menge von Bakterien und auch allergenen Stoffen stecken, kann dies durchaus möglich sein, was von einem Arzt abzuklären wäre.
Ich würde Dir zunächst zu derben Lederhandschuhen raten, wenn Du einen Igel in die Hand nimmst, bevor dieses nicht geklärt ist.

ernie Offline

Igelgott


Beiträge: 1.243

19.10.2010 13:55
#21 RE: Ist das eine Allergie? Zitat · antworten

dadrüber habe ich noch gar nicht nachgedacht. aber macht sinn speichel stachel->kleine nadelstich wunde.

würde man dann nicht durchs disinfizieren der hände. nach dem das tier angefasst wurde. es einwenig in den griff bekommen, oder etwas lindern??

Igeltante Offline

Putzenmutti


Beiträge: 12.674

19.10.2010 14:21
#22 RE: Ist das eine Allergie? Zitat · antworten

Hände desifizieren ist eine gute Prophelaxe und sollte eigentlich nach jedem Handling erfolgen. Wobei ich mir ziemlich sicher bin, daß eine Infektion dadurch nicht verhindert werden kann.

Susi, geh zu einem Arzt, schildere ihm die Symptome und erwähne die Tiere.

LG Silke



-Besucht uns mal!!!-

Susi_hedgies Offline

Igelkenner


Beiträge: 580

19.10.2010 20:22
#23 RE: Ist das eine Allergie? Zitat · antworten

Ich danke euch für die Hilfe!!!

Ach übrigens es sind jetzt auch blässchen zu sehen. Es ist ganz sicher ein Pilz, ich behandel jetzt auch meine Igel. Das mit den roten Augen könnte ich mir nur so erklären, ich habe mir vielleicht unbewusst in mein Auge gelangt und dann sind die kleinen Schüppchen in mein Auge rein.

Danke!!!
Darf man seine Igel eigentlich herum laufen lassen wenn sie Pilz haben oder soll ich es erst mal nicht machen?
Wie schaut es eigentlich aus bei meinen Katzen ist es für die auch ansteckend?

Lg Susi

www.frankenhedgies.de

dralle Offline

Igelexperte


Beiträge: 827

19.10.2010 20:31
#24 RE: Ist das eine Allergie? Zitat · antworten

Es wurde ja oben schonmal erwähnt deine Igel tragen diesen Pilz immer. Das heißt du musst diese nicht behandeln solange sie keine Symptome haben.

http://www.andreas-stachelritter.de/

http://dralle.mondozoo.com

ernie Offline

Igelgott


Beiträge: 1.243

19.10.2010 20:34
#25 RE: Ist das eine Allergie? Zitat · antworten

nein die zwerge brauchst du nicht behandeln aber fasse sie mit handschuhen an besser ist

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor