Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
;)
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 46 Antworten
und wurde 1.577 mal aufgerufen
 Großer Igeltanrek - Setifer setosus
Seiten 1 | 2
Nicole Offline

Igel-Legende

Beiträge: 577

06.04.2009 14:36
#26 RE: Meine großen Igeltanreks Zitat · Antworten

Bitte immer schön Freundlich bleiben und abwarten was sylvia dazu eventuell zu sagen hat :)

Dannymaus Offline

Igel-Legende


Beiträge: 1.355

06.04.2009 14:55
#27 RE: Meine großen Igeltanreks Zitat · Antworten

hier gibt es keine unfreundlichen leute

und mein beitrag ist ernst gemeint

liebe grüsse
danny


http://www.igelparadies.de

Biebchen ( Gast )
Beiträge:

06.04.2009 15:20
#28 RE: Meine großen Igeltanreks Zitat · Antworten

das war nicht unfreundlich gemeint, das is eben einfach so

Nicole Offline

Igel-Legende

Beiträge: 577

06.04.2009 15:20
#29 RE: Meine großen Igeltanreks Zitat · Antworten

*gg*

Andrea Offline

Forums- Putze


Beiträge: 2.183

06.04.2009 20:35
#30 RE: Meine großen Igeltanreks Zitat · Antworten

Ja würde auch sagen wir warten mal was sie sagt ...

..................................................
Alle Rechtschreibfehler sind volle Absicht!
Zusammen ergeben sie eine geheime Nachricht mit der ich versuche, die Weltherrschaft an mich zu reißen…
Liebe Grüße Andrea

Biebchen ( Gast )
Beiträge:

06.04.2009 22:37
#31 RE: Meine großen Igeltanreks Zitat · Antworten

es kann ja leider immer etwas sein das man seine tiere abgeben muss....

Sandra Offline




Beiträge: 459

06.04.2009 22:43
#32 RE: Meine großen Igeltanreks Zitat · Antworten

biebchen kennst du sylvia schon länger ? oder woher weist du das? das sie öfterst ihre tier kurz nach anschaffung abgibt?

nur so bin neugierig. hört sich so an als würdet ihr euch kennen

Lg
Sandra und die Frankenhedgies


http://frankenhedgie.repage7.de

Alexa ( gelöscht )
Beiträge:

07.04.2009 05:25
#33 RE: Meine großen Igeltanreks Zitat · Antworten
Morgen
Ja ich kenne Biebchen schon länger und das was Biebchen schreibt mit nach der Anschaffung wieder abgeben ist auf Skunks besonders bezogen. Im Gegensatz zu manchen Leuten bezahl ich meine Tiere beim kauf und sind wir doch mal erlich,wer von Euch hier hat sich noch kein Tier angeschaft und wieder verkauft, Skunks ist einfach nicht mein Ding.Klar könnt ihr sagen das könnte man sich vorab überlegen aber ab und an muss man selber die Erfahrung machen. Wer näheres wissen möchte darf mich gerne anrufen oder habe kein Problem damit wenn ich euch das persöhnlich erkläre per Tele.
Lg Sylvia

EDIT ADMIN : Der letzte Satz wurde aufgrund von Anfeindungen gegen andere User dieses Forums entfernt.
Edit Moderator : Bitte euch per PN die Sachen zu klären deswegen die Nummer raus genommen
Andrea Offline

Forums- Putze


Beiträge: 2.183

07.04.2009 08:53
#34 RE: Meine großen Igeltanreks Zitat · Antworten

Hi

Ich möchte es mal so sagen sicher gibt es schon mal ein Grund warum Mann ein Tier wider ab gibt aber jetzt spreche ich von mir überleg mir ganz genau ob ich mit ein Tier anschaffe oder nicht süß finde ich auch einige aber der verstand Siegt wenn ich ein Tier Kaufe dann mit allen Konsequenzen und ich persönlich mag es nicht wenn Mann sich Tiere anschafft und werden und dann wider verkauft werden weil nicht mehr gefallen oder sonstiges .

..................................................
Alle Rechtschreibfehler sind volle Absicht!
Zusammen ergeben sie eine geheime Nachricht mit der ich versuche, die Weltherrschaft an mich zu reißen…
Liebe Grüße Andrea

Alexa ( gelöscht )
Beiträge:

07.04.2009 08:59
#35 RE: Meine großen Igeltanreks Zitat · Antworten

Huhu Andrea
Das hatte noch nicht mal was mit den Gefallen zu tun es hatte oder hat eher was damit zu tun das unserer erster Skunk von einer immer Gebissen wurde und dann vor allen Angst hatte. Jetzt lebt er alleine bei uns (ohne andere Skunk) und ist glücklich.
Lg Sylvia

Biebchen ( Gast )
Beiträge:

07.04.2009 11:44
#36 RE: Meine großen Igeltanreks Zitat · Antworten

ja ich kenne sylvia schon länger. nein es geht (nicht nur) um skunks, das is jetzt aber auch egal

ich sag auch nichts dagegen das jemamd tiere anschafft und abgibt aber nicht im 2 wochen rythmus eben.

und schade der letzte satz ging sicher gegen mich, den hätt ich ja gerne mal gelesen..

sylvia musst du jetzt wieder so anfangen? kannst du dich einfach mal normal mir gegenüber verhalten?
danke..

Steffi-Jack Offline

Igel-Legende


Beiträge: 202

07.04.2009 12:09
#37 RE: Meine großen Igeltanreks Zitat · Antworten

Kann es denn in keinem Forum friedlich zu gehen????

Alexa ( gelöscht )
Beiträge:

07.04.2009 12:16
#38 RE: Meine großen Igeltanreks Zitat · Antworten

Hallo
Biebchen es ging nicht gegen dich!Tut mir leid wer greift hier wem an?
Sylvia
Hallo Steffi
Du hast recht und ich schreibe auch nichts mehr dazu.
Lg Sylvia

Nicole Offline

Igel-Legende

Beiträge: 577

07.04.2009 12:18
#39 RE: Meine großen Igeltanreks Zitat · Antworten

Ja,ich bin auch dafür das es hier nun langsam wieder zur ruhe kommen sollte. Ihr könnt dieses gern via PM klären

Andrea Offline

Forums- Putze


Beiträge: 2.183

07.04.2009 12:28
#40 RE: Meine großen Igeltanreks Zitat · Antworten

Ja das würde ich auch sagen......

..................................................
Alle Rechtschreibfehler sind volle Absicht!
Zusammen ergeben sie eine geheime Nachricht mit der ich versuche, die Weltherrschaft an mich zu reißen…
Liebe Grüße Andrea

Biebchen ( Gast )
Beiträge:

07.04.2009 14:25
#41 RE: Meine großen Igeltanreks Zitat · Antworten

also ich hab nichts per pn zu klären =) und ich hab hier auch kein problem mit irgendwem

sylvia und ich haben uns auch mal sehr gut verstanden und das ist schon schade das das nicht mehr so ist

Alexa ( gelöscht )
Beiträge:

07.04.2009 18:17
#42 RE: Meine großen Igeltanreks Zitat · Antworten

Hall
So nun werde ich es mal aufklären was es mit der Anonce der großen Igeltanreks auf sich hatte, ich habe es aber einigen schon per Pn geschrieben oder per Tele gesagt.
Wie ihr wißt habe ich von den großen drei Mädchen und ein Männchen. Da ich mir aber nicht sicher bin wie die Nachfrage bei den großen ist habe ich eine Anonce gestartet.Da ich noch keine Babys habe habe ich die großen reingesetzt u8m zu schauen wie die Nachfrage ist. Es kamen auch anfragen und da habe ich dann geschrieben das sie 600 Euroo zusammen kosten würden ,um die Leute abzuschrecken. Es war auch einigen zu teuer Gott Lob, sonst hätte ih mich irgentwie anders rausreden müssen. Ich mag meine Igeltanreks und gebe sie auch nicht mehr ab,zwar mag ich die Kleinen lieber aber das hängt damit zusammen das sie viel zutraulicher sind. Ja ich hatte auch Weißbauchigel,aber die waren nicht mein Ding und die habe ich auch abgegeben,dazu stehe ich auch wie ich zur der Abgabe zu den Skunks stehe. Obwohl die hätten bleiben dürfen wenn meiner Topchters Skunk nicht so Angst vor den anderen gehabt hätten.Meine Tochter mag die Skunks und für mich sind sie nichts. So jetzt könnt ihr denken was ihr wollt und wenn jemand wirklich Intresse hat an den gr. Igeltanrek darf er sich melden bei mir,ich werde aber definitiv dieses Jahr nur ein Mädchen von den Großen zulassen,wenn sie überhaupt dieses Jahr schon Babys bekommen.Ich abe ein Mädchen mit den Männchen extra sitzen denn ich möchte auch nicht Babys in überfluss haben wenn keinerlei Intresse bestehen sollte.
Liebe Grüße Sylvia

Biebchen mir kam es so rüber das du mich angreifen tust,also lassen wir es gut sein.

Nicole Offline

Igel-Legende

Beiträge: 577

07.04.2009 20:11
#43 RE: Meine großen Igeltanreks Zitat · Antworten

schon sehr komische geschichte muss ich erlich zugeben!

Alexa ( gelöscht )
Beiträge:

07.04.2009 20:20
#44 RE: Meine großen Igeltanreks Zitat · Antworten

Hallo Nicole
Warum komisch? Ich hätte kein Probleem damit zu sagen wenn ich sie abgeben würde es hier zu schreiben.Ab und an gehts nicht anders wenn man merkt das die Tierart die man sich geholt hat nicht zu einen past und dann ist es fürs Tier auch besser. Ich finde es auch nicht schlimm wenn man sein Tier wieder abgibt solange man schaut das es an einen guten Platz kommt und man es nicht aussetzt oder sonst was macht.Allerdings aktzeptiere ich auch die Meinung wenn andere Leute anders denken.
Liebe Grüße Sylvia

Sandra Offline




Beiträge: 459

07.04.2009 20:21
#45 RE: Meine großen Igeltanreks Zitat · Antworten

huch ich hoffe die diskussion kam nicht wegen mir zustande?

ein forum ist doch dazu da seine meinung frei kund zutun. solange keine beleidigungne von statten gehen!

im endefekt ist es jedem selbst überlassen und sylvia du musst dich auch nicht rechtfertigen.
von großen igeltanreks hört man auch nur selten was daher kann ich deine reaktion und dein handeln verstehen.

auch das mit den skunks ist nachvollziehbar, denn was nützt dir eine gruppe wenn die tiere alle einzeln gehalten werden oder es
auf der gesundheit eines tieres ausgetragen wird.

das geht doch jedem mal so. ich musst auch schon bzw böckchen abgeben da sie sich bei mir nicht eingelebt hatten.
das finde ich jetzt auch nicht verwerflich.

Lg
Sandra und die Frankenhedgies


http://frankenhedgie.repage7.de

stephanie Offline

Nuffi


Beiträge: 360

08.05.2009 15:16
#46 RE: Meine großen Igeltanreks Zitat · Antworten

mit den tanreks habe ich noch nichts zu tun gehabt.
wie groß sind die denn??
im vergleich zu weißbauchigel zum bleistift??



grüße, stephie

*****************************************************
Ich bin die Birne Maja, ich kann fliegen!!!
;-)
*****************************************************

Marilke Offline

Nuffi


Beiträge: 324

09.05.2009 10:35
#47 RE: Meine großen Igeltanreks Zitat · Antworten

Komisch.
Als ich auf deine Anzeige letzte Woche geantwortet hatte sagtest du mir aber, die wären schon verkauft.
Aber egal.
Wenn du einen Wurf bekommst, nehme ich dir gerne zwei Weibchen ab.
Werde bestimmt ein Auge, wie immer, in den Anzeigerubriken haben.
Hast du noch mehr Fotos von den kleinen Großen?

MfG Marilke
http://marilkes-homezoo.de/

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz