Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
;)
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 47 Antworten
und wurde 2.410 mal aufgerufen
 Haltung und Pflege
Seiten 1 | 2
Anne Offline

Stachelige Chaos-Tante


Beiträge: 7.499

21.08.2010 15:41
#26 RE: Welche Einstreu für Igelklo? Zitat · antworten

Ich habe bei zwei Jungens in der Ecke wo sie immer hinmachen eine Ecktoilette mit dem normalen Einstreu hingestellt, die schütte ich dann morgens einfach aus.
Klappt prima!

Nkosi Offline

Nuffi


Beiträge: 323

22.08.2010 15:00
#27 RE: Welche Einstreu für Igelklo? Zitat · antworten

Oh Leute, ich glaube, ich bin BLIND! Dabei hab ich doch schon ne Brille!!!

Gerade sehe ich wenige Beiträge weiter unten von Astire "Katzenstreu"!

Das kommt davon, wenn man schnell und heimlich in der Firma schaut und schreibt. Danke, dass mich keiner dafür, öhem, angeraunzt hat!

Anne Offline

Stachelige Chaos-Tante


Beiträge: 7.499

24.08.2010 18:41
#28 RE: Welche Einstreu für Igelklo? Zitat · antworten

Habe jetzt bei ebay mal 25kg weißen Chinchillasand für 11,50€ gekauft. Kostenloser Versand.
Bin mal gespannt und werde euch berichten.
Da mein Sohn ja diese Woche noch Ferien hat, kann er das Paket ja entgegennehmen.

katiepinguin Offline

Knutscha-Hoglet

Beiträge: 2.420

24.08.2010 19:14
#29 RE: Welche Einstreu für Igelklo? Zitat · antworten

hey DAS ist ja mal ein super angebot ! schieb mal den link rüber bitte liebes,ja ????

Keep nuffin`

dat katie

Anne Offline

Stachelige Chaos-Tante


Beiträge: 7.499

24.08.2010 20:49
#30 RE: Welche Einstreu für Igelklo? Zitat · antworten
katiepinguin Offline

Knutscha-Hoglet

Beiträge: 2.420

24.08.2010 20:56
#31 RE: Welche Einstreu für Igelklo? Zitat · antworten

jau dankeeeee - ist echt ein hammer-preis !!!!!!!!!!!!

Keep nuffin`

dat katie

WoB-Hedgies Offline

Igelgott


Beiträge: 1.145

24.08.2010 21:31
#32 RE: Welche Einstreu für Igelklo? Zitat · antworten

Hey Anne das ist ja super!!! Freut mich!!!

Lg Mel und die WoB-Hedgies


http://www.unser-zoo-fuhrpark.de.tl

Nkosi Offline

Nuffi


Beiträge: 323

26.08.2010 07:34
#33 RE: Welche Einstreu für Igelklo? Zitat · antworten

Oh, wow, hab's mir auch gleich in die Lesezeichen gepackt! Nächsten Monat wird wieder bestellt. :)

Anne Offline

Stachelige Chaos-Tante


Beiträge: 7.499

26.08.2010 17:50
#34 RE: Welche Einstreu für Igelklo? Zitat · antworten

Also das Paket ist da!

Hab es noch nicht ausprobiert, aber die Verpackung ist schonmal gut. Ganz fester Plastiksack mit Kabelbinder verschlossen und dann noch in einem Karton. Da rieselt nichts raus.

Werde es dann heute abend mal ausprobieren.

Igeltante Offline

Putzenmutti


Beiträge: 12.674

26.08.2010 17:54
#35 RE: Welche Einstreu für Igelklo? Zitat · antworten

Zitat von Anne

Werde es dann heute abend mal ausprobieren.

Anne-Schatz, ich möchte gerne sehen, wie du im Chinchillasand badest

LG Silke



-Besucht uns mal!!!-

Cassiopeia Offline

Igelkenner


Beiträge: 540

26.08.2010 18:40
#36 RE: Welche Einstreu für Igelklo? Zitat · antworten

Badewanne voll würd ich sagen, ist bestimmt nen super Peeling

____________________________________

Viele Menschen sind zu gut erzogen, um mit vollem Mund zu sprechen, aber sie haben keine Bedenken, es mit leerem Kopf zu tun. - Oscar Wilde

Anne Offline

Stachelige Chaos-Tante


Beiträge: 7.499

26.08.2010 20:49
#37 RE: Welche Einstreu für Igelklo? Zitat · antworten

@Silke: Das kannst du ruhig, da ich mich nicht ganz ausziehe wenn ich in Sand bade.

hexe Offline

Foren-Hedgie


Beiträge: 129

26.08.2010 21:00
#38 RE: Welche Einstreu für Igelklo? Zitat · antworten

Hi,

kann man eigentlich auch Quarzsand für das Sandbad nehmen??Würde mich interessieren,da wir den immer da haben.....

Gruß Nicky

Geht nicht gibt´s nicht,irgendwie geht alles!!!!

http://www.schlangenufer.de

Igeltante Offline

Putzenmutti


Beiträge: 12.674

27.08.2010 08:09
#39 RE: Welche Einstreu für Igelklo? Zitat · antworten

Ich meine, daß ich mal gelesen habe, der Quarzsand wäre nichts! Und ich meine die Begründung wäre folgende gewesen: die Steinchen seien sehr scharfkantig, dies könne zu Verletzungen am Füßchen führen.

Steinigt mich bitte nicht: ich bin mir nicht mehr sicher!

LG Silke



-Besucht uns mal!!!-

Cassiopeia Offline

Igelkenner


Beiträge: 540

27.08.2010 09:25
#40 RE: Welche Einstreu für Igelklo? Zitat · antworten

Sowas wie Silke hatte ich auch im Hinterkopf. Googlerecherche ergab, dass Quarzsand gebrochene Steine sind und eben drum scharfkantig.

____________________________________

Viele Menschen sind zu gut erzogen, um mit vollem Mund zu sprechen, aber sie haben keine Bedenken, es mit leerem Kopf zu tun. - Oscar Wilde

hexe Offline

Foren-Hedgie


Beiträge: 129

27.08.2010 09:43
#41 RE: Welche Einstreu für Igelklo? Zitat · antworten

ok,danke für die Antworten.

Und direkt nochwas....wie sieht es mit Vogelsand aus???

Gruß Nicky

Geht nicht gibt´s nicht,irgendwie geht alles!!!!

http://www.schlangenufer.de

Cassiopeia Offline

Igelkenner


Beiträge: 540

27.08.2010 11:18
#42 RE: Welche Einstreu für Igelklo? Zitat · antworten

Vogelsand hat meistens geruchliche Zusätze wie Anis und enthält groben Muschelkalk, ist also eher ungeeignet (in Unwissenheit hab ich es mal benutzt, die Igel haben sich meist nicht drin gewälzt, sondern nur reingepieselt)

____________________________________

Viele Menschen sind zu gut erzogen, um mit vollem Mund zu sprechen, aber sie haben keine Bedenken, es mit leerem Kopf zu tun. - Oscar Wilde

hexe Offline

Foren-Hedgie


Beiträge: 129

27.08.2010 12:37
#43 RE: Welche Einstreu für Igelklo? Zitat · antworten

Ok,danke nochmals für die Antworten.Man muß ja alle Möglichkeiten bedenken.

Dann doch wieder Spielzeugsand oder Chinchillasand....

Grußn Nicky

Geht nicht gibt´s nicht,irgendwie geht alles!!!!

http://www.schlangenufer.de

Celina Offline

Admin


Beiträge: 2.116

27.08.2010 13:53
#44 RE: Welche Einstreu für Igelklo? Zitat · antworten

ja war ganz richtig - quarzsand ist zu schartkantig. mit chinchillasand fährt man am besten.

LG
Celina und die Hanse-Hedgies

http://hansehedgies.repage7.de/

hexe Offline

Foren-Hedgie


Beiträge: 129

27.08.2010 18:30
#45 RE: Welche Einstreu für Igelklo? Zitat · antworten

Hab jetzt auch mal einen 25kg Sack bestellt,mal sehen wann er kommt und wie das alles klappt.

Gruß Nicky

Geht nicht gibt´s nicht,irgendwie geht alles!!!!

http://www.schlangenufer.de

Igeltante Offline

Putzenmutti


Beiträge: 12.674

27.08.2010 18:48
#46 RE: Welche Einstreu für Igelklo? Zitat · antworten

Zeigst du uns bitte auch Pics, wenn du drin baden gehst?

LG Silke



-Besucht uns mal!!!-

hexe Offline

Foren-Hedgie


Beiträge: 129

27.08.2010 20:39
#47 RE: Welche Einstreu für Igelklo? Zitat · antworten

Das wollt Ihr nicht sehen,glaub mir.....

ruß Nicky

Geht nicht gibt´s nicht,irgendwie geht alles!!!!

http://www.schlangenufer.de

Anne Offline

Stachelige Chaos-Tante


Beiträge: 7.499

11.09.2010 13:15
#48 RE: Welche Einstreu für Igelklo? Zitat · antworten

So, jetzt endlich mal mein Erfahrungsbericht zu dem Chinchillasand von www.25kilo.de für 11,50!

Der Sand kommt bei den Igeln gut an, im Gegensatz zu dem handelsüblichen Chinchillasand, klumpt er allerdings nicht.
Ist also vom Verbrauch her dem Spielsand ähnlich. Da 25kg trockener Sand doch ne Menge mehr ist, wie der Nasse, kommt man troztdem lange damit aus. Da er so wunderschön weiß ist, macht man auch gerne oft sauber.
Das beste an dem Sand ist allerdings, dass er so gut wie garnicht staubt. Das ist echt super, da bei mir sonst immer nach zweimal Klos saubermachen, das ganze Zimmer mit grauem Staub überzogen war, egal ob Chinchilla- oder Spielsand.
Also ich werde bei diesem Sand bleiben.

Habe den Verkäufer heute morgen angeschrieben, da ich den schönen weißen Sand auch gerne für die Bartis nehmen würde.
Wollte gerne wissen, ob etwas dagegen spricht. Die Antwort kam umgehend:

Hallo ich verkaufe diesen Sand schon seit Jahren auch als Terrariensand oder als Chinisand (Körnung 0,1-0,3mm) nur die meisten Terrarienbesitzer kaufen lieber den etwas groberen 0,1-0,4mm oder den 0,1-0,5mm und selten den 0,1-0,6mm alle Körnungen haben wir im shop
Haben wir Ihnen die Frage zu Ihrer Zufriedenheit beantwortet - möchten Sie noch die petrochemische Untersuchung. Da steht nur drauf das er 99,6 % aus reinem Quarz besteht !! Fast 100 % kein Platz für was anderes.
Viele Grüße

- www*30kilo*de

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor