Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
;)
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 72 Antworten
und wurde 5.197 mal aufgerufen
 Notfälle / Igel in Not
Seiten 1 | 2 | 3
Astire Offline

Igelgott


Beiträge: 1.345

21.07.2010 09:06
#26 RE: Weißbauchigel im Tierheim Karlsruhe Zitat · Antworten

und sich dann wundern warum keiner tiere aus dem Tierheim möchte. es ist ja schön das sie sicher gehen wollen das es den tieren gut geht, aber das führt find ich zu weit. da bekomm ich deutlich leichter tieren vom züchter und erst recht aus der zoohandlung, leider.

und wenn ich mir ein tier aussuche möchte ich genau diese und nicht vllt. das andere, wäre ja noch schöner. suchst dir ein junges ninchen aus und bekommst nen ganz altes nachher... neenee

Liebe Grüße Mel


http://www.achatschnecken.vogelspinnen-welt.de/ < Meine Schneckenseite

nadi83 Offline

Igelkenner


Beiträge: 783

21.07.2010 09:15
#27 RE: Weißbauchigel im Tierheim Karlsruhe Zitat · Antworten

Ja das war damals so.
Da werden einem Tiere aufs Auge gedrückt die man eigentlich nicht möchte .
Und dann wundern die sich das man es nach ein paar Monaten wieder abgibt weil es irgendwo nicht das richtige war .
Und nur weil sich manche eben doch überreden lassen ein anderes zu nehmen.
Man sollte sich das schon aussuchen dürfen bei der Vielfalt im Tierheim.

Liebe Grüsse Nine

Anne Offline

Stachelige Chaos-Tante


Beiträge: 7.499

21.07.2010 09:24
#28 RE: Weißbauchigel im Tierheim Karlsruhe Zitat · Antworten

Also ich kenne das nur von Katzen und Hunden und da bekommt man ja was man will.

Ich finde es auch doof, dass sie es einem manchmal so schwer machen, vorallem wo die Kleintiere zumindest teurer sind als im Zoohandel. Und wer gibt schon extra viel Geld aus, wenn er dem Tier nicht nur Gutes will.

Tierschützer habe die Weisheit ja auch nicht immer mit Löffeln gefressen.
Wenn ich solche Slogans wie "Kuhmilch für Kuhkinder" höre!
Denkt mal das irgendwo ein Kalb verhungern muss, weil ich MIlch in meinen Kaffee tue!

Schnuffel Offline

Jacky-Junkie


Beiträge: 2.123

21.07.2010 09:27
#29 RE: Weißbauchigel im Tierheim Karlsruhe Zitat · Antworten

also ich habe von tierheimen keine ahnung.
bei unserem hund den wir damals genommen haben ging das ganz simple ab.
die haben uns sogar angesprochen ob wir den hund direkt mitnehmen würden.
da wurde nur namen und andresse hinterlegt und gut wars.
bei dem TH wo wir waren, waren sie froh wenn sich jemand für das tier interessiert hat und die haben keine spirenzen gemacht.

und die zwischenstops das stimmt schon,aber die andere überlegung ist, was dem tier mehr schaden könnte.....
2-3 zwischenstops mehr oder ne falsche haltung und unerfahrene hände in denen das tier schlußendlich doch eingehen wird.

lg Arnika


Anne Offline

Stachelige Chaos-Tante


Beiträge: 7.499

21.07.2010 09:33
#30 RE: Weißbauchigel im Tierheim Karlsruhe Zitat · Antworten

Ich kann ja auch nicht wirklich beurteilen was besser ist. Hauptsache ist ja wirklich er kommt da raus.
Aber sollte das Tier dort gut untergebracht sein, wäre es vielleicht besser du holst ihn dann Anfang August selber ab!
Einfach mal abwarten was Urchin herausfindet. Wie das Tierchen dort lebt, die Bedingungen für die Abgabe und was sie dafür haben wollen. Dann kann man immer noch über den Rest diskutieren.

Schnuffel Offline

Jacky-Junkie


Beiträge: 2.123

21.07.2010 09:38
#31 RE: Weißbauchigel im Tierheim Karlsruhe Zitat · Antworten

na sagt hier einfach bescheid und vielleicht werd ich wirklich dann dort hoch fahren um ihn abzuholen.

lg Arnika


Urchin Offline

Foren-Hedgie

Beiträge: 132

21.07.2010 10:15
#32 RE: Weißbauchigel im Tierheim Karlsruhe Zitat · Antworten

Ihr seid einfach super:-) Vielen lieben dank Tanja für dein Angebot. Bei Schnuffel wäre er bestimmt super aufgehoben. Ich hab allerdings nicht all zuviel Hoffnung. Ich hatte früher schon mal mit dem Tierheim Kontakt und sie sind das sehr genau -was ja teilweise auch sicher angebracht ist.... Bei einem Hund muss man sich vorher bewerben, ein paar Bögen ausfüllen (wer,wann, wo, für wieviel Geld arbeiten,usw.), einen Termin für die Besicht deiner Wohnung/Haus ausmachen usw.
Ich fahr jetzt später einfach mal vorbei und biete ihnen Hilfe bei der Vermittlung an und frag ob ich den Kleinen mal sehen kann -ist zwar doof weil nachtaktiv aber geht halt nicht anders. Ich hab auch bisschen Trofu (RC) dabei um mal zu schauen ob ers nimmt. Die Infos kommen ja bestimmt von der Vorbesitzerin. Ich würd auch gern bisschen mehr über ihn erfahren um es euch auch zu erzählen. Hoffe sie lassen mich überhaupt zu ihm und haben auch Interesse sich meine Infos anzuhören.
Kann mir einer von euch genau sagen, warum er wenn er nur Insekten bekommt Rachitis bekommt? Ich möchte gerne damit argumentieren.
LG

Schnuffel Offline

Jacky-Junkie


Beiträge: 2.123

21.07.2010 10:39
#33 RE: Weißbauchigel im Tierheim Karlsruhe Zitat · Antworten

also soweit ich weiß (und bitte verbessert mich wenn ich falsch liege) bekommt ein igel durch das hochqualikative trockenfutter seinen benötigten vitamin d3 bedarf dieses reguliert den Calzium und den Phosphorstoffwechsel und den Ansatz dieser Mineralstoffe im Knochen und bekommt er eben allein durch das lebendfutter nicht

lg Arnika


Anne Offline

Stachelige Chaos-Tante


Beiträge: 7.499

21.07.2010 10:50
#34 RE: Weißbauchigel im Tierheim Karlsruhe Zitat · Antworten

Das ist richtig!

Ich konnte lange auch nicht verstehen warum Insektenfresser krank werden wenn man sie mit Insekten ernährt, aber die Erklärung ist eigentlich relativ einfach:

Die Insekten die wir unseren Tieren geben, sind ganz anders als die, die sie in der Natur fressen.
Wenn ein Igel so eine Schnecke oder eine Larve in der Natur frisst, ist diese voller Erde etc. und somit fressen die Igel auch Mineralien. Unsere Futtertiere sind schön sauber und steril und daher fehlt es ihnen an den nötigen Mineralien etc.

Hochwertiges Katzentrofu ist aufgrund langjähriger Erfahrung die bestmögliche Ernährung für einen Igel. Insekten gehören natürlich auf den Speiseplan aber nicht täglich und in großen Mengen.

Urchin Offline

Foren-Hedgie

Beiträge: 132

21.07.2010 19:56
#35 RE: Weißbauchigel im Tierheim Karlsruhe Zitat · Antworten

Hallo!
So ich war jetzt dort. Es ist -soweit ich das sagen kann- ein Reverse mit dunkel roten Augen. Ich hab Fotos gemacht, dich stell ich morgen mal ein.
Es ist sicher ein Männchen, insgesamt sieht er ganz fit aus. Ein paar Sachen sind mir aufgefallen. Glaub die Krallen sind teilweise leicht eingewachsen und evtl. hat er nen Pilz (hat schuppige Haut an den Füssen und verliert viele Stacheln) Er war total lieb. Ich hab ihn ja tagsüber aufgeweckt und er hat sich relativ brav hoch heben lassen, ganz interessiert geschaut und ist im Terra rum gelaufen. Seeeehr süß:-)
Die Haltung dort ist nicht ideal. Das hat die Tierpflegerin auch gewusst. Ich hab ihr ein paar Sachen erklärt und ihr Infos ausgedruckt und mitgebracht. Ehrlich gesagt muss er einfach schnellst möglich raus. Er hat Trofu soviel er möchte und auch Mehlis soviel er möchte. Die Futtersorte wechselt wohl öffters da sie im TH Spenden bekommen. Sie und auch ihr Tierarzt kennen sich mit Weißbauchigeln nicht aus.
Ich hab jetzt wegen der Vermittlung mal mit ihr gesprochen. Sie meinte, dass normal nur der direkte Besitzer kommen kann und den Schutzvertrag unterschreiben. Allerdings sind sie bei ihm sehr froh wenn er in erfahrene Hände kommt. Sie würde ihn auch bspw. mir mit geben und ich bring ihn zu jemand oder jemand nimmt ihn vorübergehen. Sie meint sie hätten gerne 25Euro Schutzgebühr.
LG

katiepinguin Offline

Knutscha-Hoglet

Beiträge: 2.420

21.07.2010 19:59
#36 RE: Weißbauchigel im Tierheim Karlsruhe Zitat · Antworten

na das ist doch PRIMA - dann könnt ihr das ja genauso machen wie besprochen, gell ????? oooh ich FREU mich so für den kleinen !!!!!!!!!!!!!

Keep nuffin`

dat katie

Igeltante Offline

Putzenmutti


Beiträge: 12.674

21.07.2010 20:23
#37 RE: Weißbauchigel im Tierheim Karlsruhe Zitat · Antworten

Allerdings - das klingt gut. Das Krallenprob ist schnell gelöst und sofern er nen Pilzbefall hat, kann man das auch ganz schnell beseitigen. Es kann sich auch um trockene Haut handeln - äußert sich oft ähnlich!

LG Silke



-Besucht uns mal!!!-

Schnuffel Offline

Jacky-Junkie


Beiträge: 2.123

22.07.2010 00:19
#38 RE: Weißbauchigel im Tierheim Karlsruhe Zitat · Antworten

ist schon alles geklärt.....der süße kommt zu mir

lg Arnika


katiepinguin Offline

Knutscha-Hoglet

Beiträge: 2.420

22.07.2010 00:22
#39 RE: Weißbauchigel im Tierheim Karlsruhe Zitat · Antworten

@schnuffel: oh wie schööööööööööööööööööööööön !!!! das FREUT mich soooo sehr !!

Keep nuffin`

dat katie

Schnuffel Offline

Jacky-Junkie


Beiträge: 2.123

22.07.2010 00:28
#40 RE: Weißbauchigel im Tierheim Karlsruhe Zitat · Antworten

na ich hoff das auch wirklich alles klatt läuft und das wir hier alles in den griff bekommen und er schnell wieder völlig fit ist.
aber da mach ich mir gar keinen kopf.das wird.
hauptsache er kommt

lg Arnika


katiepinguin Offline

Knutscha-Hoglet

Beiträge: 2.420

22.07.2010 01:15
#41 RE: Weißbauchigel im Tierheim Karlsruhe Zitat · Antworten

da bin ich auch sicher !!!!!!!!! du passt schon gut auf den süßen auf !!!!!!!!!!
halt uns immer schön auf dem laufenden wie es ihm geht , ja ????? und fotos einstellen wär auch TOLL!!!!!!!

Keep nuffin`

dat katie

Urchin Offline

Foren-Hedgie

Beiträge: 132

22.07.2010 09:13
#42 RE: Weißbauchigel im Tierheim Karlsruhe Zitat · Antworten

Hallo!
Hab gestern mal versucht ein paar Bilder von ihm zu machen. Ich weiss die Haltung ist nicht ideal. Die Pflegerin meint sie hätte Problem mit Milben gehabt und deswegen würde er auf Zeitungspapier sitzten. Ich hab ihr gesagt, dass es nicht gut uns sogar gefährlich ist wegen der Druckerschwärze.... Naja, nicht mehr lange dann ist er ja gott sei dank da raus:-)
Freu mich riesig!
Lieben dank noch mal an Schnuffel

LG

Angefügte Bilder:
21072010516.jpg   21072010520.jpg   21072010518.jpg   21072010519.jpg  
Schnuffel Offline

Jacky-Junkie


Beiträge: 2.123

22.07.2010 09:24
#43 RE: Weißbauchigel im Tierheim Karlsruhe Zitat · Antworten

man ist das ein hübscher kerl.
das man sojemanden ins tierheim gibt ist für mich absolut nicht nachvollziehbar.
aber wie du schon geschrieben hast....nicht mehr lange.
freu mich schon auf den hübschen.

und da ist nichts zu danken.ich mach es sehr gerne und der größte dank geht da ja an dich.
du hast ja den ganzen drouble und lauferei.

lg Arnika


Igeltante Offline

Putzenmutti


Beiträge: 12.674

22.07.2010 10:47
#44 RE: Weißbauchigel im Tierheim Karlsruhe Zitat · Antworten

Wirklich - ein sehr hübsches Mäuschen!

LG Silke



-Besucht uns mal!!!-

igel-dirgni Offline

Igel-Legende


Beiträge: 5.396

22.07.2010 14:00
#45 RE: Weißbauchigel im Tierheim Karlsruhe Zitat · Antworten

das Kerlchen liegt auch richtig in meinem Beuteschema

lg Ingrid



Tiere öffnen einem das Herz und lehren den Menschen wieder die kleinen Freuden
des Lebens zu ehren und zu geniesen

Vivien23 Offline

Foren-Luder


Beiträge: 3.968

22.07.2010 14:09
#46 RE: Weißbauchigel im Tierheim Karlsruhe Zitat · Antworten

na wenn das nciht ein super gutes Ende ist

____________________________________________
STOPT TIERVERSUCHE NEHMT KINDERSCHÄNDER !!!!
___________________________________
Lg Tanja und die Cherubim-Hedgies

http://www.cherubim-hedgies.de/

igel-dirgni Offline

Igel-Legende


Beiträge: 5.396

22.07.2010 14:31
#47 RE: Weißbauchigel im Tierheim Karlsruhe Zitat · Antworten

es muss doch auch happy ends geben und ich freu mich richtig für das süße Kerlchen.

lg Ingrid



Tiere öffnen einem das Herz und lehren den Menschen wieder die kleinen Freuden
des Lebens zu ehren und zu geniesen

katiepinguin Offline

Knutscha-Hoglet

Beiträge: 2.420

22.07.2010 19:17
#48 RE: Weißbauchigel im Tierheim Karlsruhe Zitat · Antworten

ich FREU mich so sehr daß es geklappt hat !!!!!!!!!!!!!!!!!!

Keep nuffin`

dat katie

nadi83 Offline

Igelkenner


Beiträge: 783

22.07.2010 21:46
#49 RE: Weißbauchigel im Tierheim Karlsruhe Zitat · Antworten

Super das der Kleine ein so super neues Zuhause bekommt.

Liebe Grüsse Nine

Urchin Offline

Foren-Hedgie

Beiträge: 132

28.07.2010 14:58
#50 RE: Weißbauchigel im Tierheim Karlsruhe Zitat · Antworten

So der Zwerg befindet sich jetzt grade auf der Reise:-) Freu mich total, dass er so ein schönes neues Zuhause gefunden hat. Vielen lieben Dank nochmal -auch ganz offiziell- an Schnuffel und auch Simone für den Transport

LG

Seiten 1 | 2 | 3
Notfellchen »»
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz