Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
;)
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 379 Antworten
und wurde 12.105 mal aufgerufen
 Kleiner Igeltanrek - Echinops telfairi
Seiten 1 | ... 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16
Andrea Offline

Forums- Putze


Beiträge: 2.183

25.09.2010 21:56
#351 RE: Knöpfchen die Cliffhangerrin Zitat · Antworten

Da bin ich sicher das Marilke gut auf ihn aufpasst Schön ist das nicht mehr alleine ist

..................................................
Liebe Grüße Andrea

Marilke Offline

Nuffi


Beiträge: 324

26.09.2010 12:01
#352 RE: Knöpfchen die Cliffhangerrin Zitat · Antworten

Hab Mein Terra hier, glaube ich, schon ein paar mal reingestellt, aber immer gerne wieder. Weiß auch nicht meihr wo.


Die Maße sind 200x90x90.

MfG Marilke
http://marilkes-homezoo.de

Angefügte Bilder:
20.06.09 0732.jpg   20.06.09 0744.jpg   20.06.09 07223.jpg  
Marilke Offline

Nuffi


Beiträge: 324

26.09.2010 12:15
#353 RE: Knöpfchen die Cliffhangerrin Zitat · Antworten

Und das ist das zu Hause meiner Zweiergruppe.
Maße 150x80x80.

MfG Marilke
http://marilkes-homezoo.de

Angefügte Bilder:
Bild 020.jpg 1.jpg   Bild 022.jpg1.jpg  
Andrea Offline

Forums- Putze


Beiträge: 2.183

26.09.2010 12:38
#354 RE: Knöpfchen die Cliffhangerrin Zitat · Antworten

jupp und oben wohnt der kleine Luke

..................................................
Liebe Grüße Andrea

Igeltante Offline

Putzenmutti


Beiträge: 12.674

26.09.2010 18:34
#355 RE: Knöpfchen die Cliffhangerrin Zitat · Antworten

Mensch, die sind total schön eingerichtet!!! Ich bin begeistert!

LG Silke



-Besucht uns mal!!!-

Marilke Offline

Nuffi


Beiträge: 324

26.09.2010 18:42
#356 RE: Knöpfchen die Cliffhangerrin Zitat · Antworten

Na abgesehen davon, daß die Kleinen es gut haben sollen, will Mama ja auch was zu kucken haben. hihihi

MfG Marilke
http://marilkes-homezoo.de

Andrea Offline

Forums- Putze


Beiträge: 2.183

26.09.2010 20:19
#357 RE: Knöpfchen die Cliffhangerrin Zitat · Antworten

So ist es Meine Pennen immer noch

..................................................
Liebe Grüße Andrea

Andrea Offline

Forums- Putze


Beiträge: 2.183

28.09.2010 21:29
#358 RE: Knöpfchen die Cliffhangerrin Zitat · Antworten

Hier mal ein neues Bild von Franzi würde ich sagen Das ist ein Tanrek geworden mein Lisa sagt Grade oh da ist ja die Mama ich so nö das ist die Franzi
Die anderen Stecken in den Kork Röhren und muss sagen so langsam wird es stiller in den Terras

..................................................
Liebe Grüße Andrea

Angefügte Bilder:
Franzi01.29.09.2010.jpg   Franzi28.09.2010.jpg  
Igeltante Offline

Putzenmutti


Beiträge: 12.674

29.09.2010 07:37
#359 RE: Knöpfchen die Cliffhangerrin Zitat · Antworten

Schön hell isse und Franzi ist auch kein sooooooo schlechter Name *find* Passt gut zu der hübschen Maus!

Tja Andrea - es ist Herbst. Deine Tanis gehen schlafen!

LG Silke



-Besucht uns mal!!!-

Andrea Offline

Forums- Putze


Beiträge: 2.183

29.09.2010 09:03
#360 RE: Knöpfchen die Cliffhangerrin Zitat · Antworten

Der Name Passt schon Ist nee ganz süße und lieb
Jo bei mir fangen an zu Schlafen Heute Nacht haben auch nichts , gefressen und am Nachmittag ist auch still hier .

..................................................
Liebe Grüße Andrea

tiffany Offline

Igelgott


Beiträge: 1.424

29.09.2010 14:04
#361 RE: Knöpfchen die Cliffhangerrin Zitat · Antworten

Hab nochmal ne kurze Frage zu Tannis, weil ein Bekannter, der sich erst grade vor ein
paar Wochen welche gekauft hat, total erstaunt war, als ich erwähnt habe, dass die im Winter
pennen. Er meinte, da würden eher noch die WB schlafen. Da war ich ganz verstört, weil
eigentlich kennt er sich aus. Würden die tannis denn nicht schlafen, wenn man sie warm
hält im Winter d.h. weiter unter der wärmelampe sitzen lassen würde? Schlafen die nur,
weil ihr dann kalt macht oder würden sie so oder so in Winterschlaf gehen. Und warum
ist der winterschlaf beim Tanni ok bzw. erwünscht und beim WB wird er durch Wärmelampe
verhindert bzw. ist gefährlich fürs Tier?

LG tiffany


Papageien Sittiche Kanarienpieper
2,6 Weissbauchigel, 1,0 Langohrigel

Andrea Offline

Forums- Putze


Beiträge: 2.183

29.09.2010 14:26
#362 RE: Knöpfchen die Cliffhangerrin Zitat · Antworten

Meinst kommt es auch auf die Haltung an wenn der vor Besitzer , auch der Meinung war die machen keinen oder es nicht wusste . Kann es schon sein das sie sich dran gewöhnt haben , viele sind dann aber auch erschrocken wenn die Tiere von einen Tag auf den anderen . Nichts mehr Fressen das stellen sie dann auch ein , für Monate und das macht den nichts . Sicher sollte immer Futter und Wasser zu Verfügung stehen , wenn doch mal Hunger bekommen . Aber noch mal zum Schlafen es gibt auch Tiere den ist das egal, ob es warm im Terra ist oder nicht die Schlafen trotzdem . Die innerliche Uhr sagt den schon wann Ruhe ist , sicher kann Mann das auch über die Temperatur einleiten . So wie ich das machen seit etwas zwei drei Wochen gehe ich alle , zwei Wochen etwa 1 Grad von der Tages Temperatur runter . So das ich auf 18- 20 Grad komme Nachts sollte die aber nicht unterschritten werden, und mein Willi und Knöpfchen kannten auch kein Winterschlaf. Willi ist ja nun schon ein Paar Jahre bei mir , aber Richtig Schlafen über Monate macht der nicht. Knöpfchen macht es auch so wie es aussieht in diesem Jahr , das erst mal seit ich sie habe hat sie das auch nicht gemacht . Weil sie es nicht kannte im letzten Jahr hatte sie damit noch ernsthafte Probleme , das Heißt sie Fing am ganzen Körper an zu Zitter so das ich das sofort Unterbrochen habe . Meine haben auch alle im Boden noch Heizmatten so das sie immer , ihre Körpertemperatur aufheizen können wie sie es brauchen . Ich denke schon das wichtig ist die Tiere die einen machen , es auch zu ermöglichen da durch bleiben sie Gesund . Und wie gesagt es gibt Tiere da kannst du das Terra noch so warm machen, die Schlafen das liegt in ihrer Natur viele sagen wenn du Züchtest . Ist es auch wichtig das sie Schlafen weil nach , dem Winterschlaf sie sie auch Paaren . Aber wie gesagt das ist von Tier zu Tier unterschiedlich , ich würde sagen bei deinem Bekannten . Das er die Tiere beobachten soll wie sich sich verhalten , wenn sie Gesund sind und nicht auffallen und das Richtige Gewicht haben . Spricht nichts da gegen sie Schlafen zu lassen , sie werden das schon zeigen also wenn das Fressen einstellen keine Panik . Das ist dann normal und nicht mehr so viel unterwegs sind .

..................................................
Liebe Grüße Andrea

Marilke Offline

Nuffi


Beiträge: 324

03.10.2010 08:15
#363 RE: Knöpfchen die Cliffhangerrin Zitat · Antworten

Wenn dein Bekannter die Tiere gerade erst gekauft hat, sollte er sie auf jeden Fall wiegen, damit sie nicht zu schlank für die Ruhephase sind. Ansonsten muß er sie durch den Winter zufüttern.
Sind es Jungtiere von diesem Jahr? Diese sollten mindestens über 100g wiegen. Erwachsene Tiere mindestens um die 150g.
Sie sollten möglichst nicht unter die 90g Grenze während des Schlafes fallen.
Meine eine Gruppe wird jetzt auch so langsam müder.
Er muß sich darauf einstellen, daß er erst wieder ab März/April rum die Kleinen richtig flitzen sieht.

Die Beleuchtung sollte auch nicht zu hell sein, da sich viele Tanreks dadurch abgeschreckt fühlen.
Bei Temperaturen über 30°C sind viele Tanreks oft auch träger um Energie zu sparen.
Das Terra sollte möglichts abwechslungsreich gestaltet sein, mit vielen Klettermöglichkeiten, damit die Tiere sich nicht so schnell langweilen und letargisch werden. Heimchen oder Heuschrecken sind ein guter Ansporn sich zu bewegen.
Ich denke, daß die Tanreks deines Bekannten bald ruhiger werden und die Ruhephase beginnen.

Die Ruhephase ist instinktiv und beginnt, wenn auf Madagaskar die Trockenperiode beginnt, da dann das Futterangebot knapp wird. Da dort dann zu dieser Zeit Temperaturen von 30°C bis hin zu über 35°C herrschen und Nachts noch bis zu 28°C, hat die Absenkung der Temperatur des Terras wenig mit dem Schlaf zu tun. In der aktiven Zeit ist es deutlich kühler und feuchter auf Madagaskar mit Temperaturen von 25°C bis 28°C und Nachts um die 18°C. Dann ist das Angebot an Insekten recht hoch und die Tanreks dort haben ihre aktive Phase, in der sie sich auch fortpflanzen.

MfG Marilke
http://marilkes-homezoo.de

tiffany Offline

Igelgott


Beiträge: 1.424

03.10.2010 12:34
#364 RE: Knöpfchen die Cliffhangerrin Zitat · Antworten

Vielen lieben Dank für eure ausführlichen Erklärungen

Ich finde die Tannis schon sehr süss, aber das sie solange schlafen, schreckt mich
schon eher ab. Mal schauen, was er so erzählt, wenn ich ihn mal wieder treffe.
Weil er war recht begeistert, er meinte, Tannis seien irgendwie "intellegenter"
als WB (die hat er auch) und wären auch nicht sooo streng nachtaktiv und liessen
sich auch untertags mal kurz sehen.

LG tiffany


Papageien Sittiche Kanarienpieper
2,6 Weissbauchigel, 1,0 Langohrigel

Marilke Offline

Nuffi


Beiträge: 324

03.10.2010 18:35
#365 RE: Knöpfchen die Cliffhangerrin Zitat · Antworten

Na ob Tanreks wirklich intelligenter sind. Hmmm...
Habe ja den direkten Vergleich zu Hause und kann zu meiner Schande sagen... Nein, die Tannies halten mit den Weißbäuchen im Punkte Intelligenz leider nicht mit. Hihihi... sie sind nur meist umgänglicher.
Beispiel :
Meine Weißbäuche haben ihre3n Käfig auf einem Unterschrank stehen und laufen Nachts über eine ca. 1 Meter lange Rampe von ihrem Käfig runter um das Wohnzimmer unsicher zu machen.
Morgens gehen sie dann von alleine wieder rein und wussten sofort von Anfang an, wo sie hingehören und fanden den Weg alleine.
Mit meinen Tannies würde ich so etwas nie versuchen, denn einmal ausgebüchst, finden die den Weg eher selten wieder rein.
Meine Weißbäuche überlisten sogar meine Hunde, wenn es ums Futter geht.
Sie gehen geziehlt zu den Näpfen und wärend der eine meine Hunde "ablenkt" indem lustig um die Füße gerannt wird und mal hier und da gezwickerlt wird, wartet der Andere WB bis die Luft am Napf rein ist und spachtelt dann fröhlich.
Finden meine WBs im Wohnzimmer ein neues interessantes Spielzeug, wird dieses auch gerne sofort mit in den Käfig geschleppt.
Tannies sind da viel mehr von Instinkten gesteuert,und sehr vergesslich.
Lassen meine WBs mal was liegen, oder entdecken eine neue Ecke, wo es was spannendes gibt, finden sie diese bein nächsten Auslauf geziehlt im Wohnzimmer wieder. Tannies vergessen in Panik ja sogar manchmal ob das Schlupfloch zum Häuschen links oder rechts ist und sind so schon im vollen Gallopp dagegen rerattert. Hihihi
Trotzdem sind die Tannies meine absoluten Favoriten, da sie umgänglicher und einfacher zu händeln sind.
Und soooo süß tolpatschig.

MfG Marilke
http://marilkes-homezoo.de

Marilke Offline

Nuffi


Beiträge: 324

03.10.2010 18:37
#366 RE: Knöpfchen die Cliffhangerrin Zitat · Antworten

Ach, und meine Tanreks lassen sich fast ausschließlich nur abends oder Nachts sehen, wärend meine WBs sich sehen lassen, wenn ich sie rufe, da sie wissen, Frauchen hat was leckeres wenn sie vor dem Käfig rumzwitschert.

MfG Marilke
http://marilkes-homezoo.de

tiffany Offline

Igelgott


Beiträge: 1.424

03.10.2010 19:01
#367 RE: Knöpfchen die Cliffhangerrin Zitat · Antworten

Super, Dein Haltungsbericht

Deine WB sind ja echt gut drauf! Also ich war schon ein bisschen beleidigt, als man mir
erzählte, die WB wären nicht so intellegent, aber gut, ich habe ja auch keine Vergleichs-
möglichkeit!
Ich finde, grade die WB, die zutraulicher sind, können schon einige Handlungen mit etwas
verknüpfen, sind also lernfähig, während die, wo sehr scheu sind und nur am Nuffen,
weniger Interesse haben, irgendetwas zu lernen bzw folgerichtg zu kombinieren. Sie
behindern sich daher selbst durch ihre Ängstlichkeit.
Aber auf Zuruf kommt bei mir keiner :)

Dann erstmal dankeschön, ist ja nun wieder Andreas Thread, wo ich gefragt habe
Sorry

LG tiffany


Papageien Sittiche Kanarienpieper
2,6 Weissbauchigel, 1,0 Langohrigel

Andrea Offline

Forums- Putze


Beiträge: 2.183

03.10.2010 20:01
#368 RE: Knöpfchen die Cliffhangerrin Zitat · Antworten

Jupp ein super Bericht

..................................................
Liebe Grüße Andrea

Marilke Offline

Nuffi


Beiträge: 324

06.10.2010 20:43
#369 RE: Knöpfchen die Cliffhangerrin Zitat · Antworten

Denke, daß mit dem "auf Zuruf kommen" funktioniert auch nur,weil sie wissen, daß es sich lohnt, weil es Leckerlies gibt. hihi
Sie sind da wohl weniger an mir interessiert als an der der Leckerei.
Naja, und wie bekannt ist, habe es meine nicht so mit dem Anfassen lassen. Beim Freilauf kommen sie zwar und lecken auch meine Hand ab oder klettern dran hoch, nur streicheln oder Hochnehmen wird mit expolsionsartigem Nuffen beantwortet.
Bekomme sie einfach in der Hinsicht nicht zahm, deswegen denke ich, daß ich da eher ein Händchen für Tannies habe. Aber solange meine Igel glücklich sind ist das OK. Habe auch beim Beobachten `ne Menge Spaß mit denen und habe ja auch genug andere "Kuscheltiere" hehehe

MfG Marilke
http://marilkes-homezoo.de

Andrea Offline

Forums- Putze


Beiträge: 2.183

06.10.2010 21:48
#370 RE: Knöpfchen die Cliffhangerrin Zitat · Antworten

Leckerein kommen sie doch gerne Das glaub ich auch das genug zum Kuschel hast und die sind echt süß *hihi*verliebt

..................................................
Liebe Grüße Andrea

Marilke Offline

Nuffi


Beiträge: 324

07.10.2010 03:04
#371 RE: Knöpfchen die Cliffhangerrin Zitat · Antworten

Auch meine Spinne und der Skorpion???

MfG Marilke
http://marilkes-homezoo.de

Andrea Offline

Forums- Putze


Beiträge: 2.183

07.10.2010 20:46
#372 RE: Knöpfchen die Cliffhangerrin Zitat · Antworten

Ist eine schwierige Frage nimm doch einfach einen von deinen Hunden ist besser glaub ich

..................................................
Liebe Grüße Andrea

Marilke Offline

Nuffi


Beiträge: 324

09.10.2010 02:12
#373 RE: Knöpfchen die Cliffhangerrin Zitat · Antworten

Hihi,stimmt.
Obwohl meine Malaria, wie man auf dem Foto sehen kann recht plüschig ist, kamen wir uns irgendwie nie wirklich körperlich näher. Hmmm...liegt wohl an mir.
das zweite Bild ist überigens Malarias zu Hause, so nach dem Motto "Terra kann Jeder". Hahaha...
So was kommt dabei raus, wenn man seinen Männe in den Baumarkt schickt mit der Bitte eine größere Behausung für seinen Achtbeiner zu kaufen.

MfG Marilke
http://marilkes-homezoo.de

Angefügte Bilder:
Malaria.jpg   12407187723654.jpg  
Marilke Offline

Nuffi


Beiträge: 324

09.10.2010 02:14
#374 RE: Knöpfchen die Cliffhangerrin Zitat · Antworten

Uuuups, die Klorolle rechts sieht bitte keiner. lach...
Solche Sachen werden bei und normalerweise nicht als Deko verwendet, sondern zum Scheibenreinigen.

MfG Marilke
http://marilkes-homezoo.de

Andrea Offline

Forums- Putze


Beiträge: 2.183

09.10.2010 09:43
#375 RE: Knöpfchen die Cliffhangerrin Zitat · Antworten

ja ja das kann ja jeder dann sagen
Ich finde das zu Hause von Malaria super hat halt nicht jeder

..................................................
Liebe Grüße Andrea

Seiten 1 | ... 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16
Leahs Babies »»
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz