Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
;)
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 81 Antworten
und wurde 2.442 mal aufgerufen
 Haltung und Pflege
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Anne Offline

Stachelige Chaos-Tante


Beiträge: 7.499

13.07.2010 00:19
#76 RE: hilfe ne frage quält mich Zitat · antworten

Wenn du ein OSB Terra hast und es tagsüber 26° oder so hat, dauert es ziemlich lange bis die Wärme rausgeht. Allerdings glaube ich nicht, dass es die ganze Nacht hält.
Wenn du dir so ein teures Thermocontrol nicht kaufen willst oder kannst, versuch doch mal über Nacht eine 15W blaue Glühbirne, solche für die Biergartenbeleuchtung. Wenn es wirklich 16-18° draussen ist, dürften so wenig Watt, dass Terra nicht weit über 20° heizen. Ansonsten kannst du vielleicht auch eine Zeitschaltuhr nehmen, so das die Lampe jede Stunde mal eine halbe Stunde angeht.
Ist alles ein wenig zeitintensiv, da du das ausprobieren musst und beobachten wie schnell es wie warm wird.
Ich habe mir damals die Thermo Control Pro 2 zu Weihnachten geschenkt, weil ich mit den Igeln in einem Zimmer geschlafen habe und es mir dann nachts mit der Heizung an zum Schlafen zu warm war.

tini Offline

Igelkenner


Beiträge: 527

13.07.2010 15:10
#77 RE: hilfe ne frage quält mich Zitat · antworten

ja ich hab ein osb terra, und momentan gar keine lampe an weil es sonst über 30 gard waren im terra... nun (mit lampe aus) hab ich 26 bis 28 grad im terra... also in der wurzel wo seine höhle drinne ist, scheint es wärmer zu sein weil er eben nicht einfriert... warum ne blaue birne? ähnelt dem mond dann oder?

werde mein hosenscheißer des nächste mal (wenn rocky zum TA muss) mit nehmen und ihn durch checken lassen ob alles okay ist bei ihm... duchfall hatte er bis jetzt nur einmal kurz, da war aber eiweißüberschuss im spiel... sein erstes heimchen wohl.....

ich werde des terra heute mal komplett umbauen... dann installier ich n zweites licht rein für nachts....

danke euch liebe grüße tini

Igeltante Offline

Putzenmutti


Beiträge: 12.674

13.07.2010 15:16
#78 RE: hilfe ne frage quält mich Zitat · antworten

Diese blauen Lampen imitieren das Mondlicht! Bisher hatte ich eine für normale E27-Fassungen, aber als Beobachtungslicht taugen die überhaupt nicht. Die erhellen nicht mal annähernd genügend.

Bei den jetzigen Temperaturen mußt du gar keine Angst haben, daß dir ein Tierchen einfriert ;-) Wie gesagt: wir haben die Wärmelampen komplett gegen ne rote LED getauscht - auch diese passt in eine E27-Fassung. Wenn es wieder kühl wird, schrauben wir wieder die Wärmelampen ein.

Übrigens: schlepp ihn nur zum TA, wenn es nen Grund dafür gibt. Das ist sonst mehr Streß für den Kleinen, als die Sache wert ist

LG Silke



-Besucht uns mal!!!-

Anne Offline

Stachelige Chaos-Tante


Beiträge: 7.499

13.07.2010 17:35
#79 RE: hilfe ne frage quält mich Zitat · antworten

Die blauen Lampen hatte ich jetzt auch wirklich nur als leichte Wärmequelle für kühle Nächte gedacht. Die Rotlichtlampen fangen ja erst bei 50W an und dann wird es zu warm. Ich habe hier blaue Glühbirnen 15W für so eine Biergarten Lichterkette, die geben nicht viel Wärme ab, aber sollten die 20° im Terra halten können.
Ich gehe ja davon aus, dass Tini nicht bei 16° vorm Terra sitzt um den kleinen Kerl zu beobachten, sondern es erst so kühl wird wenn sie in Bett oder weg geht.

Jule Offline

Foren-Hoglet


Beiträge: 93

13.07.2010 22:22
#80 RE: hilfe ne frage quält mich Zitat · antworten

Ich mach das mit dem Umdekorieren eigentlich jeden 4. Tag. Manchmal glaube ich die Igelchen mögen es nicht, weil es am nächsten Morgen dem Urzustand sehr nahe kommen

Anne Offline

Stachelige Chaos-Tante


Beiträge: 7.499

14.07.2010 00:46
#81 RE: hilfe ne frage quält mich Zitat · antworten

Ich lasse die Häuschen an ihrem Platz und lege nur die Korkröhren, Lappen und Äste mal hier und mal da hin oder wechsele irgendwelchen Kleinkram aus. Die Näpfe stelle ich auch immer mal woanders hin.

tini Offline

Igelkenner


Beiträge: 527

15.07.2010 06:19
#82 RE: hilfe ne frage quält mich Zitat · antworten

Zitat von Igeltante
Diese blauen Lampen imitieren das Mondlicht! Bisher hatte ich eine für normale E27-Fassungen, aber als Beobachtungslicht taugen die überhaupt nicht. Die erhellen nicht mal annähernd genügend.

Bei den jetzigen Temperaturen mußt du gar keine Angst haben, daß dir ein Tierchen einfriert ;-) Wie gesagt: wir haben die Wärmelampen komplett gegen ne rote LED getauscht - auch diese passt in eine E27-Fassung. Wenn es wieder kühl wird, schrauben wir wieder die Wärmelampen ein.

Übrigens: schlepp ihn nur zum TA, wenn es nen Grund dafür gibt. Das ist sonst mehr Streß für den Kleinen, als die Sache wert ist




also ich hab jetzt mal die night glo oder wie die heißen drinne sehen sehr hübsch aus in der nacht machen aber zu viel wärme... hab fast 28 grad drinne... trotz das ich ne scheibe offen hab und des fenster im raum offen ist... ich muss mir da mal was überlegen.... ist doch nicht so einfach. aber ich liebe herrausforderungen =)

okay also lass ich das lieber noch mit dem TA, ihm fehlt ja noch nix... klopf klopf klopf auf holz, soll ja auch so bleiben!!!!!

@ anne + jule

ja also ich räum eigentlich immer nur auf jeden tag weil freddy immer einen verhau hinterlässt... das ist nicht mehr normal.... ich glaube er will bzw versucht sich als raumausstatter oder so, hätte er mal was gescheits gelernt, nicht wahr
an alle raumausstatter hier: ich wollte es auch werden, ist also keine beleidigung


ganz dicken knuddler tini

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
«« Katzenstreu
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor