Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
;)
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 58 Antworten
und wurde 2.309 mal aufgerufen
 Allgemeines
Seiten 1 | 2 | 3
Igeltante Offline

Putzenmutti


Beiträge: 12.674

15.06.2010 13:48
#26 RE: Igelmann sehr spät wach - was tun? Zitat · antworten

Wenn einer dominant und der andere unterwürfig ist, hast du die besten Chancen, es nochmal zu probieren. Direkt daheim sein muß man gar nicht, es reicht aus, wenn du am nächsten Tag (vorzugsweise gleich morgens) einen Blick auf die Tiere wirfst. Es stimmt: wenn du sie nur zeitweise zusammen lässt, ist es jedes Mal eine neue Vergesellschaftung. Das ist auf Dauer nicht der Bringer!

LG Silke



-neu und klickbar *freu*-

Urchin Offline

Foren-Hedgie

Beiträge: 132

15.06.2010 13:58
#27 RE: Igelmann sehr spät wach - was tun? Zitat · antworten

Ich hab halt schon soviele üble Geschichten jetzt gehört. Einer in der Tierfutterladen hat mich ja quasi rund gemacht, wie ich überhaupt auf so ne Idee kommen konnte. Er meinte im Extremfall beissen sie sich tot innerhalb der Nacht. Ich bin halt sowieso schon eher der ängstlich wenns um meine Tiere geht... Habs einmal versucht und dann aber doch wieder eingegriffen, weggehen trau ich mich aber auch nciht richtig. Von daher hab ich sie bisher jetzt getrennt gelassen.
Hab halt auch Angst wenn ich bspw. mal im Urlaub bin und die 2 lassen sich von anderen auch nicht wirklich anfassen (wegen Verletzungen) ... und auch Nacht ist dann ja keiner da.

LG

igel-dirgni Offline

Igel-Legende


Beiträge: 5.396

15.06.2010 13:58
#28 RE: Igelmann sehr spät wach - was tun? Zitat · antworten

das stimmt - ich merke schon, wenn ich meine Männchen mal für 4-5 tage bei einem Weibchen sitzen habe. dann ist erst mal das Genuffe und an den Stacheln zupfen recht groß, dann kehrt aber Ruhe ein und am nächsten tag läuft alles wie gehabt.

lg Ingrid

Astire Offline

Igelgott


Beiträge: 1.345

15.06.2010 14:04
#29 RE: Igelmann sehr spät wach - was tun? Zitat · antworten

totgebissen hat sich bei mir noch keiner. und ein unterwürfig einer dominant ist eigentlich gut. und wenn abends nicht zu hause bist find ich sogar passend,dann neigst du wenigstens nicht dazu bei stachelzupferei sofort einzugreifen, da sie sehr ruppig miteinander umgehen können.
wenn es allerdings so ok ist für dich kannst es ja auch dabei belassen wie es jetzt ist.
Ich habe die erfahrung gemacht nicht jedes böckchen harmoniert mit jedem, habe bei mir aber passend Gruppen anscheinend gefunden *aufholzklopf*
achja quietschen tun bei mir auch manchmal die mädels, weils evtl unstimmigkeiten gibt.

Liebe Grüße Mel

Igeltante Offline

Putzenmutti


Beiträge: 12.674

15.06.2010 15:12
#30 RE: Igelmann sehr spät wach - was tun? Zitat · antworten

Also meine Böcke regeln ihre Rangordnung immer mal wieder neu. Ich habe 2 dominante drin, da gabs auch schon mal ne Beißerei untereinander. Das sich 2 Igel totbeißen habe ich bisher noch nicht gehört. Und es ist auch ganz richtig, daß man nicht bei jeder Rangelei dazwischengehen sollte. Ich würde eh erst trennen, wenns schwerere Verletzungen gibt (hatte ich bisher 1x)oder einer deutliche Anzeichen von Streß zeigt (z. B. Durchfall/Gewichtsabnahme) Die Vergesellschaftung nach Abheilen der Wunden klappte wieder.

LG Silke



-neu und klickbar *freu*-

magicmelodie Offline

Igelgott


Beiträge: 1.291

15.06.2010 19:03
#31 RE: Igelmann sehr spät wach - was tun? Zitat · antworten

also ich würds auch nochmahl probieren!
ich war am anfang auch immer sehr besorgt,und habe immer sehr sorgenvoll daneben gesessen, aber dann habe ich meinen igelchen bei der paarung zugesehen (ich finde da braucht mann starke nerfen,das arme mädel)jetzt bin ich ruhiger geworden ;)

lg Bianca
und die Deisterhedgies


http://www.deisterhedgies.repage3.de

magicmelodie Offline

Igelgott


Beiträge: 1.291

15.06.2010 19:08
#32 RE: Igelmann sehr spät wach - was tun? Zitat · antworten

ja der im tierfutterladen, mhmh hält der weißbauche??????
bei uns im zoogeschäft hat mir der besitzer auch geraten bananen unter das igelfuter u mischen das mögen die soooo gern. ironie aus

lg Bianca
und die Deisterhedgies


http://www.deisterhedgies.repage3.de

igel-dirgni Offline

Igel-Legende


Beiträge: 5.396

15.06.2010 22:58
#33 RE: Igelmann sehr spät wach - was tun? Zitat · antworten

Zitat von magicmelodie
also ich würds auch nochmahl probieren!
ich war am anfang auch immer sehr besorgt,und habe immer sehr sorgenvoll daneben gesessen, aber dann habe ich meinen igelchen bei der paarung zugesehen (ich finde da braucht mann starke nerfen,das arme mädel)jetzt bin ich ruhiger geworden ;)



da haste recht - sieht ned wirklich nett aus.

lg Ingrid

Urchin Offline

Foren-Hedgie

Beiträge: 132

16.06.2010 10:15
#34 RE: Igelmann sehr spät wach - was tun? Zitat · antworten

Hallo,

der Zooladen hat auch Weißbauchigel die er verkauft und er meinte sein Freund wäre Züchter... Naja, zu dem Thema gibts ja echt sehr unterschiedliche Meinungen. Aber seid ich das gehört habe, trau ich mich echt nicht einfach raus zu gehen. Ihr meint also nicht, dass was wirklich schlimmes passiert?
Aber auf Banane stehen meine 2 wirklich:-) Apfel, Birne auch. Überleg schon die ganze Zeit was ich noch an Obst probieren kann. Mehlis mögen sie bisher ja nicht, da denk ich immer ich muss mir was anderes einfallen lassen.

LG

Igeltante Offline

Putzenmutti


Beiträge: 12.674

16.06.2010 11:44
#35 RE: Igelmann sehr spät wach - was tun? Zitat · antworten

Der Züchter, der uns die ersten Igel damals vermacht hat, hat uns auch erzählt, Böcke könne man nur einzeln halten! Also auf solche Aussagen muß man keinen Wert legen!

Paß bitte auf mit Obst - es kann zu Durchfällen führen, die böse enden können. Erlaubt isses wirklich nur in kleinen Mengen. Und wenn deine Igelchen keine Mehlis mögen, dann können sie sie auch gerne lassen - sind eh "nur" Kalorienbomben

LG Silke



-neu und klickbar *freu*-

Nkosi Offline

Nuffi


Beiträge: 323

19.06.2010 14:19
#36 RE: Igelmann sehr spät wach - was tun? Zitat · antworten

Also, ich bin immer noch im losen Mailkontakt mit der Vorbesitzerin von Nkosi. Die war überhaupt nicht begeistert, als ich ihr von meinem Plan geschrieben habe, noch ein Zweitigelchen dazuzuholen. Sie meint, Nkosi sei empfindlich, und sie habe ihn ja nicht von seinem Bruder getrennt, damit er neuen Stress bekommt. Ich zitiere: "Wenn du da jetzt noch nen Igel reinsetzt gibt das Mord und Todschlag."

Jetzt bin ich mal wieder total verunsichert ...

Ist ja mein erster Igel, bei ihr aber auch. Natürlich kann ich in so ein Tierchen nicht reinschauen, und ich schätze ihn, wenn ich vergleiche, was ihr so über eure schreibt, schon als kleine Mimose ein.

Was soll ich denn jetzt machen???

tiffany Offline

Igelgott


Beiträge: 1.424

19.06.2010 14:41
#37 RE: Igelmann sehr spät wach - was tun? Zitat · antworten

von wem ging denn vorwiegend die Streiterei los? Von Deinem Igel oder seinem Bruder? Also wenn
Dein Igel kein "Böser" ist, würde ich ihm auf jeden Fall noch einmal die Chance geben, dass er
in Gesellschaft weiterleben darf. Du solltest ein junges Igelmännchen dazusetzen, dessen Charakter
meist der Züchterin bekannt ist und dieses sollte auch sanftmütig sein. Ich verstehe Dich und auch
die Vorbesitzerin, aber diese war ja wohl auch keine Igelexpertin. Es gibt Tiere, die haben auch
individuelle Vorlieben und kommen nicht mit jedem aus. Auch Geschwisterchen sind keine Garantie.
Wenn dieser eine Versuch nicht funktioniert, dann würde ich auch keine weiteren Experimente
machen. Bei mir ging alles gut seit einer Woche, ich habe meinen sanftmütigen Igel von 4 monaten
mit dem 7 Wochen alten vergesellschaftet (hab ich ja schon berichtet) und das läuft echt super.
Ich denke, ein Versuch ist es auf jeden Fall wert.

LG tiffany

7 Papageien, 4 Sittiche, 8 Sperlingspapageien,
0,07 Kanarienpieper, Knirpsmaus-Kolonie,
2,2 Weissbauchigel, 1,0 Langohrigel

Nkosi Offline

Nuffi


Beiträge: 323

19.06.2010 18:12
#38 RE: Igelmann sehr spät wach - was tun? Zitat · antworten

Kann mich momentan nur auf das berufen, was ich gesehen habe, als die Vorbesitzerin beide Igel zu mir brachte, damit ich mir einen aussuche: Sein Bruder sparng wie ein Flummi herum, fauchte und attackierte meinen wie bekloppt. Der fest zusammengerollt dalag, sich ewig nicht entrollen wollte und dann eine blutige Schramme auf der Nase zeigte.

Du hast recht, ich werde es trotz ihrer Mail versuchen. Wenn es nicht klappt, dann mag Nkosi vielleicht einfach keine Gesellschaft, und ich lasse es bleiben. Hoffe aber, dass es funktioniert ...

tiffany Offline

Igelgott


Beiträge: 1.424

19.06.2010 18:28
#39 RE: Igelmann sehr spät wach - was tun? Zitat · antworten

hab nochmal Deine allererste Beschreibung gelesen,dann war ja Dein Igel der Liebere.
Nimm, wie gesagt, ein ganz junges Männchen. Sicher hast Du dann auch viel mehr Freude
an den Tierchen, wenn sie zu zweit glücklich sind.
LG tiffany

7 Papageien, 4 Sittiche, 8 Sperlingspapageien,
0,07 Kanarienpieper, Knirpsmaus-Kolonie,
2,2 Weissbauchigel, 1,0 Langohrigel

Igeltante Offline

Putzenmutti


Beiträge: 12.674

19.06.2010 19:42
#40 RE: Igelmann sehr spät wach - was tun? Zitat · antworten

Es gibt nur wenige Igel, die so angriffslustig sind, wie du sie beschreibst. Wir haben eine Schlaftablette und 2 dominante Böcke - trotzdem bezoffen (wenn überhaupt) sich diese beiden und lassen den devoten alleine. Unser Brownie ist auch eher ruhig und auch er wird in die Streitereien nicht einbezogen. Es gibt wohl mal nen Puffer, aber mehr auch nicht. Und noch etwas: wenn ein Tier so bösartig wird, kann dies auch an den Haltungsbedingungen liegen. Wenn die nicht stimmen, können auch 2 Mädels zur Sau werden!!!

LG Silke



-Besucht uns mal!!!-

Anne Offline

Stachelige Chaos-Tante


Beiträge: 7.499

19.06.2010 21:36
#41 RE: Igelmann sehr spät wach - was tun? Zitat · antworten

Die Jungens brauchen einfach Platz um sich auch mal aus dem Weg zu gehen. Ich könnte meine Jungens auch nicht alle zusammen halten wenn sie nicht abends durch den Freilauf flitzen würde.
Schade das du nicht in Köln wohnst, sonst könnte ich dir anbieten, deinen Kleinen mal mit meinen Jungens zusammenzulassen. Natürlich nicht mit allen auf einmal.
Es gibt halt auch Igel die sich einfach nicht mögen.
Das mit dem ganz jungen Igel ist schon richtig, aber der wird auch groß und wenn der in die Pubertät kommt, dann wird er versuchen der Chef zu sein. Alle Jungens müssen das irgendwann austesten.
Vielleicht bist du mit einem lieben schüchternen Notigel fast besser bedient und tust noch was Gutes.
Ich habe hier auch schon zwei Mobbingopfer zusammen gesetzt und das hat super geklappt.
Ich bin ein wirklicher Befürworter der Gruppenhaltung, aber man muss einfach damit rechnen, dass es nicht immer klappt. Schließlich suchen wir Menschen ja die Igel aus.
Ich an deiner Stelle würde mir einen zweiten Igel suchen, der irgendwo alleine sitzt weil er gemoppt wird. Sonst musst du am Ende einen kleinen Igeljungen alleine setzen nur weil er mit Nkosi nicht klarkommt.
Es gibt wie bei den Menschen, auch bei Igeln die geborenen Opfer.
Ich habe hier meinen Chicago, den liebsten Igel der Welt, aber der wird von den anderen nur gebissen. Er macht jetzt hier den Onkel für die kleinen Jungens die von der Mutter weg müssen und für sonstige Pflegefälle. Aber alle die fit und gesund sind machen ihn fertig.
Aus der Ferne ist es immer schwierig zu beurteilen und man müsste sehen wie Nkosi sich mit anderen Igeln verhält, um wirklich zu wissen was das beste wäre.
Aber wenn du eine andere Mimose aus der Einzelhaft holst, machst du so oder so nichts falsch.

katiepinguin Offline

Knutscha-Hoglet

Beiträge: 2.420

19.06.2010 21:40
#42 RE: Igelmann sehr spät wach - was tun? Zitat · antworten

das was anne schrieb ist absolut richtig - ich würde dir das auch raten! notigelchen helfen ist IMMER ne gute sache - vielleicht gehts ja gut mit den beiden ? wünsch dir viel viel glück dabei

Keep nuffin`

dat katie

tiffany Offline

Igelgott


Beiträge: 1.424

19.06.2010 22:01
#43 RE: Igelmann sehr spät wach - was tun? Zitat · antworten

ja, was Anne schreibt, ist natürlich auch eine Möglichkeit, eine Gute sogar. Hauptsache,
das neue Igelchen ist lieb. Bei mir ist es bisher gut gegangen, aber das kann natürlich
sein, dass die Rangordnung ausgetestet wird, wenn der kleine Halbwüchsig ist, und dann
ist es vielleicht aus mit dem Frieden. (nicht hoff!)Da fehlen mir natürlich die Erfahrungen.
Bei anderen Tierarten, die in Gruppen oder Schwärmen leben, wird auch versucht, die
Ranghöhe zu verbessern.
LG tiffany

7 Papageien, 4 Sittiche, 8 Sperlingspapageien,
0,07 Kanarienpieper, Knirpsmaus-Kolonie,
2,2 Weissbauchigel, 1,0 Langohrigel

Anne Offline

Stachelige Chaos-Tante


Beiträge: 7.499

19.06.2010 22:40
#44 RE: Igelmann sehr spät wach - was tun? Zitat · antworten

Ich habe ja nun 9 Jungens zusammen und es ist immer mal wieder ein anderer der meint den großen Macker machen zu müssen. Das geht aber eigentlich immer problemlos über die Bühne.
Ich habe vor einiger Zeit einen kleinen Igeljungen bekommen, der war noch nicht ganz acht Wochen alt und war nach einer Nacht mit den anderen der Chef!!!
Das ist er bis heute und da können auch die Jungens die doppelt so groß und schwer sind, nichts dran machen.
Er kam, sah und siegte, nur mit Dreistigkeit und ohne Blutvergießen. Ein kleiner eingebildeter Fatzke mit großer Klappe. Als ob er wüsste das er was besonderers unter all den Greys ist und er hat auch wirklich nur echte Probleme mit Hannibal, dem anderen Edel-Igel in meiner Shades-of-Grey-WG.
(soviel zum vermenschlichen von Tieren)
Ich höre sie nachts streiten:"Was willst denn du, du Bleichgesicht, schau mal mein cooles Splitface!"
"Schau mir in die odd-eyes du Fleckgesicht!" etc. etc.

katiepinguin Offline

Knutscha-Hoglet

Beiträge: 2.420

19.06.2010 22:49
#45 RE: Igelmann sehr spät wach - was tun? Zitat · antworten

........ ich klopp dir deine stacheln nach innen du hupe....

....ruck-zuck spinne auffe brille,mann...........

.... werd dir schon zeigen wer hier der king-of-the-bottich ist.......

usw

Keep nuffin`

dat katie

tiffany Offline

Igelgott


Beiträge: 1.424

19.06.2010 23:08
#46 RE: Igelmann sehr spät wach - was tun? Zitat · antworten

@ Anne,

Veni, vidi, vici, wie der alte Lateiner sagt. Da heisst wohl der falsche Igelmann Hannibal?


LG tiffany

7 Papageien, 4 Sittiche, 8 Sperlingspapageien,
0,07 Kanarienpieper, Knirpsmaus-Kolonie,
2,2 Weissbauchigel, 1,0 Langohrigel

Anne Offline

Stachelige Chaos-Tante


Beiträge: 7.499

19.06.2010 23:13
#47 RE: Igelmann sehr spät wach - was tun? Zitat · antworten

Wie der falsche Igelmann!

Ich habe keine falschen Igelmänner!!! Nur graue und weniger graue!!!

tiffany Offline

Igelgott


Beiträge: 1.424

20.06.2010 00:03
#48 RE: Igelmann sehr spät wach - was tun? Zitat · antworten

naja, wenn der Kleine wie Du sagst: kam, sah und siegte, müsste dieser Igel Hannibal
heissen. Und der andere vielleicht Nero?

LG tiffany

7 Papageien, 4 Sittiche, 8 Sperlingspapageien,
0,07 Kanarienpieper, Knirpsmaus-Kolonie,
2,2 Weissbauchigel, 1,0 Langohrigel

Anne Offline

Stachelige Chaos-Tante


Beiträge: 7.499

20.06.2010 00:10
#49 RE: Igelmann sehr spät wach - was tun? Zitat · antworten

Nein, der Venividivici-Igel hieß Lucky Beau! Hannibal kam später und war der zweite Luxusigel!

Für die, die mein Igelleben nicht so verfolgt haben:

Bild 1 Lucky Beau der Venividivici-Igel (Dank an Heike)
Bild 2 Hannibal der Ichbinsoliebmanglaubteskaum-Igel (Dank an Hanne)

Angefügte Bilder:
Lucky Beau4 (Large).JPG   H4 (Large).jpg  
tiffany Offline

Igelgott


Beiträge: 1.424

20.06.2010 00:19
#50 RE: Igelmann sehr spät wach - was tun? Zitat · antworten

der venividivici Igel guckt soo süß!!
Ihr macht hier alle so super tolle Bilder und ich bin schon froh, wenn ein Igel drauf ist
und nicht nur die Wolldecke.
LG tiffany

7 Papageien, 4 Sittiche, 8 Sperlingspapageien,
0,07 Kanarienpieper, Knirpsmaus-Kolonie,
2,2 Weissbauchigel, 1,0 Langohrigel

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor