Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
;)
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 29 Antworten
und wurde 1.651 mal aufgerufen
 Haltung und Pflege
Seiten 1 | 2
Igeltante Offline

Putzenmutti


Beiträge: 12.674

04.11.2010 13:24
#26 RE: Hat einer von euch PVC im Terrarium? Zitat · antworten

Ich glaub noch gar nicht mal, daß Schimmel das Problem sein wird. Eher der Gestank des Holzes, wenn Urin eingezogen ist. Bei uns ist an einem Terrarium folgendes passiert: in die Front (genau dort, wo das Glas eingesetzt worden ist) ist Urin rein gelaufen. Das stinkt widerlich!

LG Silke



-Besucht uns mal!!!-

Neugier Offline

Foren-Hoglet

Beiträge: 69

04.11.2010 14:25
#27 RE: Hat einer von euch PVC im Terrarium? Zitat · antworten

Das mit dem nicht von jeder Seite einsehbar ist kein Problem. Es gibt genug fertige "Wandverkleidungen", Rückwände und kreative Möglichkeiten...
Ich hätt halt bei nicht versiegeltem Holz/OSB ein Hygieneproblem. Man hat nicht nur die Flecken der Stoffwechselendprodukte, sonden eben wie schon erwähnt auch den Geruch. Dazu kommt, dass bei Parasitenbefall, Krankheiten uÄ nicht wirklich effektiv Desinfiziert werden kann.
Wie es sich mit Schimmel bei Igeln verhält weiss ich nicht aber bei Tieren die´ne hohe Luftfeuchtigkeit benötigen kann ich mir´s bei nicht so prickelnder Belüftung vorstellen (durch Staunnässe).
Mir persönliche gefiele ein nett eingerichtetes Glashaus auf jeden Fall besser als "heimeliges" aber unbehandeltes Holzhaus. Wenn schon Holz würde ich auf jeden Fall sabberlackieren (also so´n ungefährlicher Lack für Kleinkinderspielzeug)

Anne Offline

Stachelige Chaos-Tante


Beiträge: 7.499

04.11.2010 14:34
#28 RE: Hat einer von euch PVC im Terrarium? Zitat · antworten

Also der Bodenbelagshändler meines Vertrauens hat mir gesagt, dass das Zeug, vorallem wenn es dünn und billig ist, tierisch ausdünstet.
Er würde es nichtmal für Familien mit kleinen Kindern empfehlen, da bei denen die Atemwege zu nah am Boden sind.

Habe damals dann für den Freilauf sauteures Linoleum gekauft.
In der Terrawand die ich übernommen habe war auch PVC drin, dass habe ich jetzt auch teilweise gelassen, da es ja schon lange ausdünstet. Es wird aber jetzt Stück für Stück durch eine vernünftige Lackierung oder Epoxidharz ersetzt.

Grundsätzlich finde ich das auch viel hygienischer, weil bei dem PVC immer mal was in die Ritzen kommen kann.
Die mit Epoxidharz eingelassenen Terrarien lassen sich super abwischen und -kratzen.
So ein Bodenbelag ist dann letztendlich auch nicht billiger wenn er von hoher Qualität ist.
Habe damals 20€ den QM bezahlt.

Fibimaus Offline

Foren-Hoglet


Beiträge: 83

07.11.2010 18:26
#29 RE: Hat einer von euch PVC im Terrarium? Zitat · antworten

Hmm also wir haben teichfolie drin und das ist echt supi..

Igeltante Offline

Putzenmutti


Beiträge: 12.674

09.11.2010 10:18
#30 RE: Hat einer von euch PVC im Terrarium? Zitat · antworten

Jo, Teichfolie erfüllt im Grunde den gleichen Zweck.

LG Silke



-Besucht uns mal!!!-

Seiten 1 | 2
Paarhaltung »»
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor