Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
;)
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 95 Antworten
und wurde 4.380 mal aufgerufen
 Der "Igel-Notruf"
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Schnuffel Offline

Jacky-Junkie


Beiträge: 2.123

18.01.2010 07:50
#26 RE: Dicke Backe Zitat · Antworten

so nun eine kleine berichterstattung.
war am samstag wieder dort und hab für sie AURIZON bekommen.
das soll ich ihr bis am mittwoch geben und dann wird die antibiotikakur gestartet.
fragt mich nicht warum...ich weiß selbst nicht warum sie nicht direkt damit anfangt.
die backe wird seit dem immer dicker und das auge ist fast ganz zu.
sie meinte aber, nachdem ich am sonntag da wieder nachgefragt habe ,weil es immer dicker wird,meinte sie, das es gut so ist, da sich jetzt die entzündung nach aussen drückt und das soll sie ja auch.

babys hab ich jetzt komplett von ihr getrennt.ta meinte zwar ich soll es nicht, aber ich SCH....drauf was die mir da erzählt.das wohl der mutter geht mir vor und sollange sie so dürre ist, sollen die babys ihr da nicht auch noch die letzten reserven ausnuggeln.

komische ist nur das sie frisst wie eine blöde.
mehlis,zophobas,schaben,gekochte eier,nassfutter...wirklich alles und das in großen mengen.
die müsste schon rollen, für das was sie frisst.
ich werd sie jetzt erstmal weiter mästen...bei dem gewicht kann es ihr nichts schaden.

lg Arnika


Leckermäulchen sucht Dosenöffner !!!

Vivien23 Offline

Foren-Luder


Beiträge: 3.968

18.01.2010 11:06
#27 RE: Dicke Backe Zitat · Antworten

ohh man warum sie die terapie nicht gleich beginnt versteh ich auch nicht
super das du die kleinen abgesatzt hats das hätte ich auch getan
Hoffe deiner süßen geht es schnell besser und es schwillt schnell wieder ab
gut ist auf alle fälle das sie nen gesunden hunger hat

___________________________________
Lg Tanja und die Cherubim-Hedgies

http://www.cherubim-hedgies.de/

Igeltante Offline

Putzenmutti


Beiträge: 12.674

18.01.2010 11:07
#28 RE: Dicke Backe Zitat · Antworten

Ich kapier das auch nicht... Und ich verstehe auch nicht wirklich, warum es gut sein soll, das die Backe dicker und dicker wird. Entzündung RAUS kommen ist ja gut und schön, aber wenn etwas immer weiter anschwillt, wirds doch in der Regel nicht besser von.

LG Silke



-neu und klickbar *freu*-

pinguin110 Offline

Foren-Hedgie

Beiträge: 207

18.01.2010 11:13
#29 RE: Dicke Backe Zitat · Antworten

jau und ist es nicht so, daß wenn eine entzündung zu lange im körper ist, man davon auch eine blutvergiftung bekommt ????????????

keep nuffin`

Vivien23 Offline

Foren-Luder


Beiträge: 3.968

18.01.2010 11:20
#30 RE: Dicke Backe Zitat · Antworten

vor allem kann halt das auge auf dauer was abbekommen ich weiß wie meine jumanji aussah
hier mal für dich als bsp wie sie aussah
das letzte nach der op es war so viel eiter drin der wäre von allein keinesfals raus gegangen
hätte eher eine blutvergiftung nach sich gezogen :o(

___________________________________
Lg Tanja und die Cherubim-Hedgies

http://www.cherubim-hedgies.de/

Angefügte Bilder:
Igel März 09 117x.jpg   Igel März 09 119x.jpg   Auge jumanjix.jpg  
Schnuffel Offline

Jacky-Junkie


Beiträge: 2.123

18.01.2010 11:30
#31 RE: Dicke Backe Zitat · Antworten

leutz fragt mich nicht....ich weiß mir selbst bald nicht mehr zu helfen.
ich glaub niemanden liegt mehr an dem wohl der mutter als mir selbst.

ich weiß nicht wie ich ihr helfen kann und bin auf den ta angewiesen und wenn es irgendentwas geben würde womit ich ihr helfen könnte, dann würd ich hier nicht weiter sitzen und mir die ganze zeit gedanken machen und angst haben, das sie mir stirbt.

lg Arnika


Leckermäulchen sucht Dosenöffner !!!

Schnuffel Offline

Jacky-Junkie


Beiträge: 2.123

18.01.2010 11:31
#32 RE: Dicke Backe Zitat · Antworten

AUTSCH

na ich hoffe nur, das mir nach all dem SCH...den ich in letzter zeit hatte, das erspart bleibt.das würd mir jetzt grad noch fehlen.
vorallem bin ich ein totaler kopfmensch und mach mir doch über jeden und alles immer tierische gedanken und steigere mich immer total in etwas herein.

lg Arnika


Leckermäulchen sucht Dosenöffner !!!

Vivien23 Offline

Foren-Luder


Beiträge: 3.968

18.01.2010 11:33
#33 RE: Dicke Backe Zitat · Antworten

he süße,
na Du kannst momentan nix machen außer auf die TA vertrauen
ich weiß das Du für deine süße alles tust
sieht deiner maus ihr gesichtchen auch so geschwollen aus????

___________________________________
Lg Tanja und die Cherubim-Hedgies

http://www.cherubim-hedgies.de/

Schnuffel Offline

Jacky-Junkie


Beiträge: 2.123

18.01.2010 11:38
#34 RE: Dicke Backe Zitat · Antworten

wart ich werd mal versuchen ein bildchen von ihr zu machen,aber eines vorweg.
was ich auf dem bild erkennen kann, ist die schwellung von deinem igelchen gerade mal das anfangsstadium von meiner igeldame gewesen

lg Arnika


Leckermäulchen sucht Dosenöffner !!!

Igeltante Offline

Putzenmutti


Beiträge: 12.674

18.01.2010 11:38
#35 RE: Dicke Backe Zitat · Antworten

Wir wissen doch, wie sehr du an der Kleinen hängst Die TÄ wird hoffentlich wissen, was sie tut und dann ist deine Mausi auch bald wieder auf den Beinen!

LG Silke



-neu und klickbar *freu*-

Schnuffel Offline

Jacky-Junkie


Beiträge: 2.123

18.01.2010 12:20
#36 RE: Dicke Backe Zitat · Antworten

ja komischerweiße häng ich an ihr am meisten.
weiß auch nicht warum.ist einfach nur ein traumigel die ich auch für kein geld der welt mehr her geben würde.
wenn sie es nicht schaffen wird, dann wird die trauer groß sein....aber ich hoff das beste und wenn sie trotz ta stirbt, was ich nicht für den ta hoffe, dann kann ich euch nur eines versprechen, ich werd der in der praxis an die gurgel springen.sowas hat die welt dann noch nicht gesehen, da drauf könnt ihr einen lassen.
und natürlich wird es mir dann auch für hanne leid tun,von ihr ist die süße maus nämlich.

SORRY HANNE DAS ICH DIR ÜBER KELLOGGS IMMOMENT NICHTS POSITIVES BERICHTEN KANN !!!

lg Arnika


Leckermäulchen sucht Dosenöffner !!!

Angefügte Bilder:
DSCI0001.JPG   DSCI0005.JPG   DSCI0010.JPG   DSCI0012.JPG   DSCI0013.JPG  
Naska Offline

Foren-Hedgie


Beiträge: 287

18.01.2010 13:00
#37 RE: Dicke Backe Zitat · Antworten

Ach du sch...
SO habe ich mir das beim lesen nicht vorgestellt.
Hast du eventuell nicht noch einen TA den du nach einer zweiten Meinung fragen kannst?
Die sieht aus als ob sie gleich platzt

Lg Sandra

dralle Offline

Igelexperte


Beiträge: 827

18.01.2010 13:06
#38 RE: Dicke Backe Zitat · Antworten

Ich find Ferndiagnosen immer blöd aber auf den ersten Blick sieht es aus als würde man es ganz schnell aufmachen müssen um den ganzen scheiß da raus zu holen.

http://www.andreas-stachelritter.de/

http://dralle.mondozoo.com

Schnuffel Offline

Jacky-Junkie


Beiträge: 2.123

18.01.2010 13:20
#39 RE: Dicke Backe Zitat · Antworten

sie will es erst mit medis versuchen,da an der stelle die ganzen nerven vorbei laufen und sie meinte auch bei einem tumor könnte sie dort nicht operieren.

lg Arnika


Leckermäulchen sucht Dosenöffner !!!

Astire Offline

Igelgott


Beiträge: 1.345

18.01.2010 13:21
#40 RE: Dicke Backe Zitat · Antworten

oh gott im traum hät ich es nicht so schlimm erwartet... sieht ja schrecklich aus... da drück ich dir mal ganz fest die daumen

Liebe Grüße Mel


dralle Offline

Igelexperte


Beiträge: 827

18.01.2010 13:23
#41 RE: Dicke Backe Zitat · Antworten

Aber man könnte wenigstens mal punktieren um zu gucken ob es ein Tumor ist oder wirklich Eiter. Oder hat sie das schon gemacht. Wenn sie einen Tumor vermutet hilft auch kein Antibiotikum. Ich denk die Maus braucht erstmal ne Erleichterung.

http://www.andreas-stachelritter.de/

http://dralle.mondozoo.com

Schnuffel Offline

Jacky-Junkie


Beiträge: 2.123

18.01.2010 13:30
#42 RE: Dicke Backe Zitat · Antworten

nein das hat sie noch nicht gemacht,da sie in erster linie nicht von einem tumor ausgeht, sondern von einer entzündung der ohrinnenschall drüse.
ich weiß ja auch nicht.
verscuh mal als laihe na geschulten ta zu ermitteln was du für besser hällst.....

lg Arnika


Leckermäulchen sucht Dosenöffner !!!

Igeltante Offline

Putzenmutti


Beiträge: 12.674

18.01.2010 13:30
#43 RE: Dicke Backe Zitat · Antworten

Jupp - schau, das du evtl. noch einen anderen TA zu Rate ziehen kannst. Die Vermutung von Andrea liegt nahe, finde ich.

LG Silke



-neu und klickbar *freu*-

Vivien23 Offline

Foren-Luder


Beiträge: 3.968

18.01.2010 13:49
#44 RE: Dicke Backe Zitat · Antworten

Oh backe das ist wirklich nicht schön
hast du mal simone gefragt zu welchem TS sie geht Ihr wohnt glaub nicht all zu weit auseinander oder!!??
Drück der süßen alle Däumchen

___________________________________
Lg Tanja und die Cherubim-Hedgies

http://www.cherubim-hedgies.de/

Schnuffel Offline

Jacky-Junkie


Beiträge: 2.123

18.01.2010 14:54
#45 RE: Dicke Backe Zitat · Antworten

hab mehrere anerufen.die meisten kennen sich mit igeln nicht aus.
soll morgen früh in die klinik kommen und dort wird gehandelt.
der hat heute größere op's und daher leider erst morgen

lg Arnika


Leckermäulchen sucht Dosenöffner !!!

Vivien23 Offline

Foren-Luder


Beiträge: 3.968

18.01.2010 15:26
#46 RE: Dicke Backe Zitat · Antworten

Na aber ich denke es ist auf alle fälle das beste die von nem anderen
anschauen zu lassen dein eigentlicher würde ja eh erst frühestens am mittwoch handeln nicht
das es da schon zu spät ist :o(
bei jumanji war es schon kurz vor knapp und deine maus sieht noch viel dicker aus

___________________________________
Lg Tanja und die Cherubim-Hedgies

http://www.cherubim-hedgies.de/

Schnuffel Offline

Jacky-Junkie


Beiträge: 2.123

18.01.2010 15:36
#47 RE: Dicke Backe Zitat · Antworten

ja ich fahr morgen dort hin und dann wissen ma mehr.
ich hoffe und geb die auch nicht auf.

lg Arnika


Leckermäulchen sucht Dosenöffner !!!

Schnuffel Offline

Jacky-Junkie


Beiträge: 2.123

19.01.2010 06:41
#48 RE: Dicke Backe Zitat · Antworten

so eine kleine info
können heute beim ta direkt mit den medis anfangen.
hab die ganze nacht bei meinem igel gesessen
hab sie gestern abend spät heraus genommen um ihr ihre tropfen zu geben und hab da mal kurz mim finger an der wange vorbei gefahren und siehe da.....es ist aufgeplatzt.
BÄH ihr glaubt gar nicht was da alles für ein zeug heraus gekommen ist und gestunken hat es wie die pest.
hab danach alles mit einem wattestäbchen von innen nach aussen gedrückt bis nichts mehr kam.
die wange ist jetzt wieder fast normal aussehend und das auge bekommt sie wieder ganz auf.
ihr scheint es echt gut getan zu haben....sie hat die ganze zeit dabei still gehalten und alles ohne gezeter über sich ergehen lassen.
ist mal ein lichtblick

lg Arnika


Leckermäulchen sucht Dosenöffner !!!

Astire Offline

Igelgott


Beiträge: 1.345

19.01.2010 08:28
#49 RE: Dicke Backe Zitat · Antworten

puh...also kein tumor... dann kann der ta vllt. noch spülen (macht man glaub) wenns nun eh schon offen ist. Wenigstens hat sie nun erleichterung und der druck ist weg... weiß man ja wie das ist wenn irgendwo eiter sitzt

Liebe Grüße Mel


Schnuffel Offline

Jacky-Junkie


Beiträge: 2.123

19.01.2010 08:33
#50 RE: Dicke Backe Zitat · Antworten

ja erleichterung ist das allemale für sie.
vorallem bei so einer menge die sie da im gesicht hatte.
hoffe nur nicht, das es wieder kommt

lg Arnika


Leckermäulchen sucht Dosenöffner !!!

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
SOS »»
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz